FilmSocke
17.10.2019, 00:06

Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Hallo,
vor drei Jahren habe ich angefangen hin und wieder mal mir Sets zu kaufen, weil sie einfach schön aussehen und inzwischen habe ich eine kleine Sammlung zusammen. Nun habe ich mir diesen Sommer in Bangkok ein Steamboat Willie Set gekauft und es bis jetzt noch nicht aufgebaut. Ich bin mir jetzt aber nicht sicher, ob dieses Set eventuell mal etwas mehr Wert sein könnte. Ich habe von sowas relativ wenig Ahnung.

P.s. Es hanhandelt sich nicht um eines der Sets mit Fehldruck.



JackAbfall
17.10.2019, 06:29

Als Antwort auf den Beitrag von FilmSocke

+1Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Hallo FilmSocke,
die Frage ob eine Set in Zukunft mal etwas (ja was eigentlich genau) "Wert" sein wird, hatten wir schon sooo oft in diesem Forum.
Wenn dir das Set gefällt, kauf es und hab Spass damit sonst lass es. Als Anlageobjekt im klassischen Sinne ist Lego nicht geeignet.
Grüße
JackAbfall


Wenn der Weg so wichtig ist wie das Ziel.


Steinemann gefällt das


Thomas52xxx
17.10.2019, 07:42

Als Antwort auf den Beitrag von FilmSocke

+6Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Der Preis für Kiloware liegt bei etwa 8 bis 12 €. Das Gewicht der enthaltenen Steine beträgt 715 Gramm. Unter 6 bis 9€ wird der Wert des Sets eher nicht fallen.
Alle darüber hinaus gehenden Aussagen haben die Genauigkeit der Aussage ähnlich einer Antwort auf die Frage "Regnet es am ersten August 2022 in Bielefeld?"
Wenn allerdings eine Hungersnot eintreten wirst Du das Set kaum gegen eine einzige, runzlige Kartoffel tauschen können. Selbst wenn es MISB bleibt.

Also: Freue Dich an Deinen Steinen und mache was draus!


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


ThomaS , Steinemann , Falk , IngoAlthoefer , riepichiep , Pudie® gefällt das (6 Mitglieder)


Mylenium
17.10.2019, 08:05

Als Antwort auf den Beitrag von FilmSocke

+1Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Wie die anderen schon gesagt haben: Baue und genieße! Kein LEGO Set ist heutzutage wirklich selten und die zu erwartenden Wertsteigerungen halten sich in Grenzen. Außerdem gibt es immer das Risiko, dass eine Wiederauflage kommt, die dann weiter den Wert des Originals mindert.

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


Steinemann gefällt das


Steinemann
17.10.2019, 14:36

Als Antwort auf den Beitrag von JackAbfall

Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

JackAbfall hat geschrieben:

Als Anlageobjekt im klassischen Sinne ist Lego nicht geeignet.

Uhh, hoffentlich hast Du da jetzt nicht wieder den
Anlageberatertroll in sachen LEGO® heraufbeschworen
Steinemann


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Sir Kleini
17.10.2019, 17:52

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Thomas52xxx hat geschrieben:


Alle darüber hinaus gehenden Aussagen haben die Genauigkeit der Aussage ähnlich einer Antwort auf die Frage "Regnet es am ersten August 2022 in Bielefeld?"


Die Frage ist einfach: Nein. Schließlich gibt es Bielefeld ja gar nicht


Es ist, wie es ist und es kommt, wie es kommt.

http://noppenbahner.de/


Brixe
17.10.2019, 18:03

Als Antwort auf den Beitrag von Sir Kleini

+1Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Hallo Nick,

Sir Kleini hat geschrieben:

Die Frage ist einfach: Nein. Schließlich gibt es Bielefeld ja gar nicht

Das stimmt so nicht. Offiziell gibt es Bielefeld wieder. Erst kürzlich hat die Stadt Bielefeld (als es sie noch nicht gab) zum 25-jährigen Bielefeldverschwörungs-Jubiläum eine Belohnung von 1 Million Euro versprochen für denjenigen, der beweisen kann, daß es Bielefeld nicht gibt.
Es konnte leider niemand eine schlüssige Beweisführung liefern.

LG, Marion


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


Sir Kleini gefällt das


Thomas52xxx
17.10.2019, 18:33

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+5Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Brixe hat geschrieben:

Erst kürzlich hat die Stadt Bielefeld (als es sie noch nicht gab) zum 25-jährigen Bielefeldverschwörungs-Jubiläum eine Belohnung von 1 Million Euro versprochen für denjenigen, der beweisen kann, daß es Bielefeld nicht gibt.
Es konnte leider niemand eine schlüssige Beweisführung liefern.

Die Frage für mich war, von wem das Geld gekommen wäre, wenn man schlüssig hätte beweisen können, dass es die Belohnung auszahlende Stadt nicht gibt.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Steinemann , IngoAlthoefer , Brixe , Sir Kleini , JuL gefällt das (5 Mitglieder)


IngoAlthoefer
17.10.2019, 19:30

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Editiert von
IngoAlthoefer
17.10.2019, 20:13

Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Hallo Leute,

Brixe hat geschrieben:

... Offiziell gibt es Bielefeld wieder.
Erst kürzlich hat die Stadt Bielefeld (als es sie noch nicht gab)
zum 25-jährigen Bielefeldverschwörungs-Jubiläum eine Belohnung
von 1 Million Euro versprochen für denjenigen, der beweisen kann,
daß es Bielefeld nicht gibt...

das hatten die Versprecher des Preises aber auch geschickt
eingefädelt. Zahlen sollte im Fall eines Beweises die Stadt
Bielefeld.

Aber wenn man beweist, dass es die Stadt nicht gibt, kann sie
anschliessend auch nicht bezahlen. Deshalb habe ich mich auch
gar nicht um einen Beweis bemüht

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Naboo
17.10.2019, 20:47

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+2Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Brixe hat geschrieben:

Hallo Nick,

Sir Kleini hat geschrieben:
Die Frage ist einfach: Nein. Schließlich gibt es Bielefeld ja gar nicht

Das stimmt so nicht. Offiziell gibt es Bielefeld wieder. Erst kürzlich hat die Stadt Bielefeld (als es sie noch nicht gab) zum 25-jährigen Bielefeldverschwörungs-Jubiläum eine Belohnung von 1 Million Euro versprochen für denjenigen, der beweisen kann, daß es Bielefeld nicht gibt.
Es konnte leider niemand eine schlüssige Beweisführung liefern.

LG, Marion

Marion,

Du glaubst auch jede Zeitungsente dieser Verschwörer. Bielefeld gibt es nicht und damit Basta.

Gruß Naboo
(Es könnte sich bei diesem Post um Satire handeln)


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740


Sir Kleini , JuL gefällt das


IngoAlthoefer
17.10.2019, 21:06

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Anfänger: Wird Steamboat Willie mal etwas Wert sein?

Thomas52xxx hat geschrieben:

... Die Frage für mich war, von wem das Geld
gekommen wäre, wenn man schlüssig hätte beweisen können,
dass es die Belohnung auszahlende Stadt nicht gibt.

Da war einer schneller als ich, tz tz ... :-)

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.