Dorothea Williams
10.09.2019, 13:57

+13Tech-Demo: ”Pflanzentröge”

Tech-Demo: ”Pflanzentröge”


Unsere Städte sollen grüner werden. Hierzu ein paar Pflanzgefäße in quadratischer Form. Eine Streckung auf rechteckig ist ohne weiteres möglich.

Die gezeigte Bepflanzung ist rein exemplarisch und allein meinem fehlenden grünen Daumen geschuldet; bei Pflanzen muß ich noch kräftig üben.


Tröge aus Beton:

[image]


[image]



Und aus Holz:

[image]


[image]



Chlorophyllene Grüße
Dorothea Williams



PS: Alles aus Lego und ohne ein einziges Fremdteil gebaut.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Brixe , doktorjoerg , Lok24 , Steinemann , Vastor Peredhil a Aerfaroth , cimddwc , AdmiralStein , Pete378 , Xris , SirJoghurt , JuL , Tomcat , beerly gefällt das (13 Mitglieder)


JuL
11.09.2019, 09:10

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Tech-Demo: ”Pflanzentröge”

Saluton!

SCNR:

Dorothea Williams hat geschrieben:

PS: Alles aus Lego und ohne ein einziges Fremdteil gebaut.

Also, eigentlich auch ohne jegliches LEGO …

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Dorothea Williams
11.09.2019, 17:09

Als Antwort auf den Beitrag von JuL

Re: Tech-Demo: ”Pflanzentröge”

SCNR:
Gesundheit!


Hmm, virtuelles Lego vielleicht.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


JuL
12.09.2019, 08:59

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Tech-Demo: ”Pflanzentröge”

Saluton!

Dorothea Williams hat geschrieben:

SCNR:
Gesundheit!

Ach, ihr Netzjünglinge!
„Sorry, Could Not Resist“.

Hmm, virtuelles Lego vielleicht.

Na gut.

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Gesamter Thread: