Lok24
29.08.2019, 13:06

Editiert von
Lok24
29.08.2019, 13:34

+8PoweredUp - Lok mit Licht

Hallo zusammen,

Micha (MTM) hatte ja letzthin die Frage in den Ring geworfen, eine Lok mit Motor und Licht auszustatten. Ging nicht.

Die gute Nachricht: es geht ganz einfach!

Voraussetzung: erstmal die App aktualisieren, sie sollte auf 2.2.0 sein.
Da gibt es dann diese Oberfläche, nennt sich Controller

[image]


Wie man sieht: für Autos gedacht.
(Tipp an die Entwickler: Hintergrund aus der Galerie wählen?)

Dann ein neues Projekt erstellen, unter dem Wort "Controller" den Bildabschnitt rechts mühsam zum Vorschein bringen, dann OK.

Da ist einiges vorgegeben, kann man recyclen oder weg machen.
Und so sieht das Programm aus:

[image]



Oben links: Motor B, Slider 1
Oben rechts : Anzeige 1 = Slider 1
Unten Links: Pfeifen
Unten Mitte: LEDs an
Unten rechts: LEDs aus

Hausaufgabe:
Mit einer Taste für das Licht auskommen, also abwechselnd ein und Ausschalten.

Hm. Man müsste mit so einer Taste auch den Rangiergang einschalten können.

Immerhin, es geht, aber da ist noch Luft nach oben.


Grüße

Werner

(Hatte ich schon erwähnt, dass ich beim Service angerufen hatte und nach den Controller Funktionen gefragt hatte, und dort auf freundliche, aber völlige Ahnungslosigkeit gestossen bin?)



Thomas52xxx , Dirk1313 , Legoben4559 , Flogo , tobb , JuL , MTM , SirJoghurt gefällt das (8 Mitglieder)


Lok24
29.08.2019, 16:34

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+2Re: PoweredUp - Lok mit Licht

Hallo,

so, hab's umprogrammiert.

Taste 1 : Horn
Taste 2 : Pfeife
Taste 3 : Licht ein/aus
Linker Slider : Rangiergang ein/aus
Rechter Slider: Fahren

Die Lok fährt beim Betätigen des Sliders mit einer bestimmten Fahrstufe los.
Im Rangiergang wird der Slider gespreizt, d.h. man hat den Schieberweg nur für die Geschwindigkeit 20-50 und kann sehr feinfühlig fahren.

Was es alles gibt!
Ich bringe das nächste Woche mal mit...



Flogo , JuL gefällt das


MTM
28.11.2019, 01:04

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: PoweredUp - Lok mit Licht

Hallo Wener,

kannst du für diesen Kriechgang nochmal einen Screenshot posten?

Danke. Ich habs schon wieder vergessen und muss erstmal wieder in alle Funktionen reinkommen.

MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Lok24
28.11.2019, 12:58

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Editiert von
Lok24
28.11.2019, 13:20

+4Re: PoweredUp - Lok mit Einstellung der Fahreigenschaften

Moin Micha,

ja klar, unbedingt, ist aber noch mit der alten SW-Version 2.3.3 geschrieben. Mit der neuen 2.4.0 könnte man da Sachen in Unterprogramme legen.

Egal.

[image]



Oben links werden die Werte einmal eingestellt:

l = 20 Helligkeit der Leds
s = 20 Startgeschwindigkeit der Lok
m = 60 Höchstgeschwindigkeit
n = 35 Vmax im Rangiergang

Darunter ist die "Licht"-Schleife und darunter die zwei Sounds.
Rechts oben wird die Fahrgeschwindigkeit berechnet (Slider2)
Darunter der Umschaltmechanismus für den Rangiergang (Slider1)

So schön ist bei mir selten ein Modell gefahren, eingebaut ist aber auch kein Eisenbahnmotor, sondern ein M-Motor

Have fun!

Grüße

Werner

Hier ist übrigens das Programm

{
"mainCanvas": {
"positionedSequences": [
{
"position": {
"x": -5.02455473,
"y": 3.65850067
},
"PositionedObject": {
"instructions": [
{
"operation": "Start"
},
{
"operation": "LoopForever",
"innerSequences": [
{
"instructions": [
{
"operation": "IfSwitch",
"literalParams": [
false
],
"blockParams": [
{
"operation": "NotEqualOperator",
"literalParams": [
0.0,
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "/Widgets/widget-reporter-block-38"
},
null
]
}
],
"innerSequences": [
{
"instructions": [
{
"operation": "IfSwitch",
"literalParams": [
false
],
"blockParams": [
{
"operation": "LessThanOperator",
"literalParams": [
0.0,
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "/Widgets/widget-reporter-block-38"
},
null
]
}
],
"innerSequences": [
{
"instructions": [
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
21.0,
0.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "/Generic/Math/InvertInput",
"literalParams": [
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
18.0
]
}
]
}
]
}
]
},
{
"instructions": [
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
21.0,
0.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
18.0
]
}
]
}
]
}
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
17.0,
0.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "DivisionOperator",
"literalParams": [
100.0,
100.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "MinusOperator",
"literalParams": [
0.0,
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
23.0
]
},
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
18.0
]
}
]
},
null
]
}
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
21.0,
0.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "PlusOperator",
"literalParams": [
0.0,
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
21.0
]
},
{
"operation": "MultiplyOperator",
"literalParams": [
0.0,
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "/Widgets/widget-reporter-block-38"
},
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
17.0
]
}
]
}
]
}
]
},
{
"operation": "/Widgets/widget-instruction-block-44",
"literalParams": [
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
21.0
]
}
]
},
{
"operation": "MotorPower",
"literalParams": [
0.0,
50.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
21.0
]
}
]
}
]
},
{
"instructions": [
{
"operation": "MotorFloat",
"literalParams": [
0.0
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
21.0,
0.0
]
},
{
"operation": "/Widgets/widget-instruction-block-44",
"literalParams": [
0.0
]
}
]
}
]
}
]
}
]
}
]
}
},
{
"position": {
"x": -14.8903179,
"y": 3.8356514
},
"PositionedObject": {
"instructions": [
{
"operation": "Start"
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
11.0,
20.0
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
18.0,
20.0
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
12.0,
60.0
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
13.0,
35.0
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
23.0,
0.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
12.0
]
}
]
}
]
}
},
{
"position": {
"x": -14.520668,
"y": -2.068437
},
"PositionedObject": {
"instructions": [
{
"operation": "StartOnTrue",
"literalParams": [
false
],
"blockParams": [
{
"operation": "/Widgets/widget-reporter-block-42"
}
]
},
{
"operation": "/FreePlay/Sounds/1100-TrainHorns",
"literalParams": [
1104.0
]
}
]
}
},
{
"position": {
"x": -11.6841154,
"y": -2.12761
},
"PositionedObject": {
"instructions": [
{
"operation": "StartOnTrue",
"literalParams": [
false
],
"blockParams": [
{
"operation": "/Widgets/widget-reporter-block-40"
}
]
},
{
"operation": "/FreePlay/Sounds/1100-TrainHorns",
"literalParams": [
1100.0
]
}
]
}
},
{
"position": {
"x": -14.7533751,
"y": 1.405505
},
"PositionedObject": {
"instructions": [
{
"operation": "StartOnTrue",
"literalParams": [
false
],
"blockParams": [
{
"operation": "/Widgets/widget-reporter-block-41"
}
]
},
{
"operation": "IfSwitch",
"literalParams": [
false
],
"blockParams": [
{
"operation": "EqualOperator",
"literalParams": [
0.0,
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
0.0
]
},
null
]
}
],
"innerSequences": [
{
"instructions": [
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
0.0,
100.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
11.0
]
}
]
}
]
},
{
"instructions": [
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
0.0,
0.0
]
}
]
}
]
},
{
"operation": "LightPercentage",
"literalParams": [
1.0,
0.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
0.0
]
}
]
},
{
"operation": "WaitForTime",
"literalParams": [
0.2
]
}
]
}
},
{
"position": {
"x": -5.08109474,
"y": -2.00347281
},
"PositionedObject": {
"instructions": [
{
"operation": "Start"
},
{
"operation": "LoopForever",
"innerSequences": [
{
"instructions": [
{
"operation": "IfSwitch",
"literalParams": [
false
],
"blockParams": [
{
"operation": "GreaterThanOperator",
"literalParams": [
0.0,
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "/Widgets/widget-reporter-block-37"
},
null
]
}
],
"innerSequences": [
{
"instructions": [
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
1.0,
50.0
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
23.0,
0.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
13.0
]
}
]
}
]
},
{
"instructions": [
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
1.0,
0.0
]
},
{
"operation": "GlobalVariableStore",
"literalParams": [
23.0,
0.0
],
"blockParams": [
null,
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
12.0
]
}
]
}
]
}
]
},
{
"operation": "/Widgets/widget-instruction-block-43",
"literalParams": [
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
1.0
]
}
]
},
{
"operation": "/Widgets/widget-instruction-block-37",
"literalParams": [
0.0
],
"blockParams": [
{
"operation": "GlobalVariableFetch",
"literalParams": [
1.0
]
}
]
}
]
}
]
}
]
}
}
],
"positionedDataBlocks": [],
"positionedCommentBlocks": [],
"viewState": {
"position": {
"x": -0.9991026,
"y": -2.2893796
},
"scale": 10.0
}
},
"activeStartupCanvases": [
"Programming",
"Palette"
],
"autoPlayOnStartup": false
}



Dirk1313 , MTM , Thomas52xxx , BRUNO gefällt das (4 Mitglieder)


MTM
29.11.2019, 21:04

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: PoweredUp - Lok mit Einstellung der Fahreigenschaften

Danke. Das hilft sehr. Auch zum Weiterprobieren.

Meine Anfrage an den LEGO Kundendienst, wo denn die Erklärung der farbigen Programmblöcke zu finden ist, ist noch immer unbeantwortet.

MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Lok24
30.11.2019, 09:36

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Editiert von
Lok24
30.11.2019, 10:31

Re: PoweredUp - Lok mit Einstellung der Fahreigenschaften

Hallo Micha,

MTM hat geschrieben:

Danke. Das hilft sehr. Auch zum Weiterprobieren.

Yes!

MTM hat geschrieben:
Meine Anfrage an den LEGO Kundendienst, wo denn die Erklärung der farbigen Programmblöcke zu finden ist, ist noch immer unbeantwortet.


*BRÜLLER*

Du beziehst Duch auf das hier
https://www.lego.com/de-d...locken-408100000009897

"Wenn Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice."

Etwas weiter oben auf der Seite steht aber doch:

"Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, was ein Block tut und er hier nicht ausgelistet ist, probieren Sie ihn einfach in der App aus. BOOST lebt ja immerhin vom Experimentieren."

Aber es gibt etwas mehr:
https://legoboost.blogger.de/stories/2709388/
oder mal nach "ATOMIC: FLOW BLOCKS" googeln


Grüße

Werner



MTM
05.12.2019, 08:00

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Die Antwort vom Kundendienst ist da

Liebe Powered-Up-Fans,

ich hatte vor einiger Zeit dem Kundendienst geschrieben, ob es irgendwo im Netz eine Anleitung für die Powered-Up-App gibt. Also konkret, was die farbigen Blöcke bedeuten und wie sie zu handhaben sind.
Gestern kam die Antwort, die ich euch nicht vorenthalten will.

Ganz ehrlich: Ich find sie eine Frechheit! Gut, ich hätte es wissen müssen, ich habe vor 2 Jahren selbst bei der Truppe gearbeitet und ausführliche, qualitative Antworten sind dort nicht erwünscht (das mag meine Eigenwahrnehmung und muss nicht wahr sein...), aber diese Antwort hilft nicht nur nicht weiter, sondern man spürt die Lustlosigkeit des Beantworters sogar.

Erstmal kommt die Mail von einer Adresse, die "CSWEBFORM (ät) LEGO.COM" heißt. Hätte das Ding fast aussortiert, weil ich dachte, das ist Spam...

Lieber Herr Dorschel ,

schön, von Ihnen zu hören.

Die Farben unterteilen die verfügbaren Aktionen einfach nur in verschiedene Kategorien.

Lila wäre in dem Fall Geräusche, Blau sind Bewegungen und Weiß müssten Sonderfunktionen sein.

Wir haben auch einen Bereich auf unserer Homepage, in welchem die Funktionen mittels Videos erklärt werden.

Diese finden Sie unter folgenden Link:

https://www.lego.com/de-d...fb43d09c837bd274fb2c8e


Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Bauen!


Wir wollen Sie mit unserem Service begeistern. Deshalb gibt‘s am Ende jeder E-Mail einen Link zu vier Fragen über Ihre heutige Erfahrung mit unserem Team:


LEGO Survey link

Bitte melden Sie sich wieder, wenn wir noch etwas für Sie tun können.

Herzliche Grüße,

Textbausteingenerator


"Lila wäre in dem Fall Geräusche, Blau sind Bewegungen und Weiß müssten Sonderfunktionen sein." Ja, so weit war ich auch schon. Allerdings müssten die das im Kundendienst besser wissen.
Das Video hinter dem Link erklärt mir übrigens, wie ich ein Zugset mit der App steuere. Das kann man sich schenken.

Ich bleib dran.

Micha


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Thomas52xxx
05.12.2019, 08:49

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Die Antwort vom Kundendienst ist da

MTM hat geschrieben:

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Bauen!

Irgendwie muss ich bei dieser Floskel immer an den allseits beliebten und kaum auzurottenden ebay-Standardsatz denken.
Viel Spaß beim Bieten!
Spaßbieter lernen meinen Anwalt kennen!

Gut, das ebay seinen Zenit weit überschritten hat.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Lok24
05.12.2019, 08:54

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Die Antwort vom Kundendienst ist da

Moin Micha,

MTM hat geschrieben:

Liebe Powered-Up-Fans,

Das ich das nochmal von Dir lesen würde

MTM hat geschrieben:
Ganz ehrlich: Ich find sie eine Frechheit! Gut, ich hätte es wissen müssen,

Eben. Vertane Lebenszeit.

Was fehlt Dir denn genau, oder geht's um's Prinzip?
In den beiden Listen die ich gepostet hatte steht schon sehr viel drin.

Grüße

Werner



Lok24
05.12.2019, 09:50

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Die Antwort vom Kundendienst ist da

MTM hat geschrieben:

Lila wäre in dem Fall Geräusche, Blau sind Bewegungen und Weiß müssten Sonderfunktionen sein.


Blau?!?
Es gibt gar kein Blau.....

Gelb: Ablauf
Orange: Sensoren
Grün: Motoren
Weiß: Mathematik
Lila: Licht und Geräusche

Es gibt auch blaue, aber das sind modellspezifische action-blocks....



6 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: