JuliusQuooss
13.08.2019, 09:02

Sammlungsauflösung Part 1 - 319 Sets

Guten Morgen zusammen.

Die Entscheidung ist gefallen. Seit 2008 sammle ich LEGO und dies aus fast allen bekannten Serien.
Meine 3 Jungs sind nicht LEGO affin und nun ist es soweit.
Ich habe letze Woche angefangen, meine Sammlung noch einmal zu katalogisieren, zu fotografieren und daraus eine Excel Liste gebaut.
Hier fehlen sicherlich noch ca. 200-300 Sets (geschätzt) - diese sollte ich, wenn zeitlich alles passt, bis Sonntag diese Woche "fertig" sein.
Bei Interesse stelle ich die aktuelle Excel zur Verfügung.
Solltet ihr Interesse haben, meldet euch und ich verschicke die Liste per eMail.

Natürlich möchte ich NICHT die Preise von Bricklink erzielen, habe sie aber zur "Orientierung" in der Liste mit aufgenommen.
Von den aktuell 319 Sets sind 11 gebraucht. (bedeutet: Verpackung vorhanden und in gutem Zustand, BA und Teile natürlich auch)
Alle anderen Sets sind noch OVP. (bedeutet: zu 80% sehen die Sets noch aus wie im Laden - der Rest hat natürlich Lagerspuren)

Ich erwarte nur "ernst gemeinte" Anfragen - in der Liste habe ich die entsprechenden Bricklink-Links mit eingefügt - ihr könnt dann direkt auf Bricklink alle relevanten Infos einholen.
Am besten ihr sagt/markiert, an was ihr Interesse habt, und den Rest klären wir dann später.

Gruß
Julius

Ich bin als Privatverkäufer gelistet. Ich veräußere hier meine private Sammlung und kann somit keine Rechnungen ausstellen. Bitte berücksichtigt das, bevor ihr anfragt".



Gesamter Thread: