MTM
13.07.2019, 01:25

Aufkleber-Frage

Hallo ihr,

gab es von LEGO mal einen Aufkleber mit dem TEXACO-Logo oder so? Möglicherweise bei einer Lizenzserie, wie etwa Cars oder so.
Gibt es generell eine Möglichkeit, bestimmte Einzelaufkleber zu suchen?

MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Jojo
13.07.2019, 12:20

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Editiert von
Jojo
13.07.2019, 12:20

+5Re: Aufkleber-Frage

Hallo!

Von Lego sind mir keine Texaco-Aufkleber bekannt. Wohl aber von Playmobil:

[image]




Tschüß
Jojo


[image]


Dirk1313 , Matze2903 , MTM , Cran , Legobecker gefällt das (5 Mitglieder)


Matze2903
13.07.2019, 13:40

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

+2Was machen wir nur mit dem Jojo........?

Also so geht das mal garnicht. der Purist vor dem Herren, Jojo sündigt, sündigt und sündigt..... und das Volk, das sonst gleich loslegt schweigt.


Wir lieben keine Aufkleber.
Wir nennen Playmobil nicht beim Namen.
Wir setzen keine Bilder von Playmobil ins LEGO® Forum.

Dafür sollte es einen Monat Schreibverbot geben.

Der Beitrag ist gemeldet, um gelöscht zu werden.

KLG Matthias


Gußeiserner Dilettant und Spaß dabei!


Thekla , Legobecker gefällt das


MTM
13.07.2019, 13:51

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

Re: Aufkleber-Frage

Oha,

das ist eine Antwort aus ganz unerwarteter Ecke - bzw. mit unerwartetem Inhalt.
Ich hatte als Kind einige dieser Benzinkanister und jetzt, wenn ich das Bild sehe, meine ich auch mich erinnern zu können, dass ich auch welche mit den Aufklebern hatte.

Ob ich die allerdings jetzt verwende ... hm. schwierige Frage.
Im Grunde genommen hat Matze ja Recht...

MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Dorothea Williams
13.07.2019, 14:00

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

Re: Was machen wir nur mit dem Jojo........?

Und erst die Ketzerschrift der Häretika… Verpetzen, zensieren, löschen, steinigen.

Ob man sich nun Aufkleber selber druckt, drucken läßt oder bereits anderweitig gedruckte verklebt, ist das wirklich von Interesse?


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Thekla
13.07.2019, 14:12

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

+3Re: Was machen wir nur mit dem Jojo........?

...demnächst verbaut er bley...

Mir kommt dit kalte Grausen, uff nüscht is mehr Verlass!

Gruß
Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


Thomas52xxx , Dirk1313 , Legobecker gefällt das


Turez
13.07.2019, 14:39

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Aufkleber-Frage

Hi Micha, hallo zusammen,

MTM hat geschrieben:

Gibt es generell eine Möglichkeit, bestimmte Einzelaufkleber zu suchen?


Suchen kannst du vieles, ob du es findest ist die entscheidende Frage.

Wenn überhaupt wirst du da mal wieder bei BL fündig werden. Zumindest Aufkleber mit Text sind da schnell zu finden, weil der Text auch im Titel verwendet wird (Beispiel). Bei Aufklebern ohne Text muss man etwas Glück haben und die Beschreibung treffen, unter welcher das Aufkleberteil eingetragen ist. Ein bisschen herumprobieren, ggf. mit Hilfe eines Wörterbuchs, kann hilfreich sein.

Hinweis zur Suche: Alle Teile mit einem Aufkleber tragen "Sticker" im Titel, Teile mit mehreren Aufklebern "Stickers". Man kann also einfach nach "sticker*" (plus weiteren Wörtern) suchen, dann werden alle passenden Aufkleberteile gefunden.
(Und als Ergänzung: Alle dekorierten Teile (Aufkleber oder Druck) haben "Pattern" im Titel.)

Damit ein Aufkleber bei BL gefunden wird, muss er dort natürlich als dekoriertes Element eingetragen sein. Bei neueren Sets kann das aufgrund der Masse an beaufkleberten Teilen eine Weile dauern, manchmal mehrere Jahre. Einige Sets der 90er haben bis heute nicht alle Aufkleberteile eingetragen. Wenn man einen bestimmten Aufkleber nicht findet heißt das also nicht, dass es ihn nicht gibt.
Hinzu kommen noch Aufkleberbögen aus Baubüchern oder aus dem recht neuen Xtra-Set 853921, für die es gar keine eindeutige Verwendung gibt und die deswegen nie als Teil eines dekorierten Elements bei BL gefunden werden können.

Offtopic: Ich glaube, du kannst deine Signatur mal aktualisieren...

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist! (Bild=Link)


VIPs erhalten doppelte Punkte im Juli bei LEGO DE. Gleich sammeln!

Technix
13.07.2019, 14:45

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

+1Re: Aufkleber-Frage

Tach Jojo.
Es scheint, deine nur so lapidar in den Chat geworfene Bemerkung zeugt doch von mehr ernstgemeinten Inhalte
als es ein Spaß war, was bei genauer Beobachtung ja auch klar sein sollte, geht dir Spaß ja total ab.
Nun bleibt nur zu hoffen, in dunkelgrün natürlich, daß dich die zweiten DAs verschonen, denn du hast ja nichmal die ersten
durch- bzw. erlebt, wie du schrobtest.
Und mal ehrlich: Der Unwille, neue Sets zu erwerben zeugt noch nicht von bevorstehenden DAs,
eher doch ist es die wahnsinnig tolle Marketingabteilung von Lego, die dich zu einer solch unüberlegten, ja, Jojo, ich finde, das war eine unüberlegte Äußerung, Äußerung quasi getrieben hat.
Aber selbstverständlich soll man Reisende nich aufhalten und wir sahen ja doch schon einige, die kamen, sahen und dann doch wieder gingen.

Tschüsskes
Technix


"Jedes Set ist ein MINDSTORMS®-Ergänzungsset."
carpe noctem!
Denn Nachts ist das Grün dunkel.
Dunkelgrün ist die Farbe der pessimistischen Hoffer.


Matze2903 gefällt das


Matze2903
13.07.2019, 17:14

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Im grunde, aber....? (ohne Text)


Gußeiserner Dilettant und Spaß dabei!


MTM
13.07.2019, 17:47

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Aufkleber-Frage

Hallo Jonas,

wie Bricklink funktioniert und wonach man suchen muss, ist mir klar. Da bin ich ein alter Hase.
Allerdings gibt es vor allem bei den mit Aufklebern verzierten Teilen große Lücken in der Datenbank und längst nicht alle Teile sind gelistet.
Und die Benennungen der Stickerbögen selbst geben oft keine Auskunft darauf, welche Sticker / bzw. welche Schriftzüge darauf zu finden sind:

Beispiel (weder STRONGTOW und VITA RUSH ist in der Beschreibung erwähnt).

Turez hat geschrieben:

Zumindest Aufkleber mit Text sind da schnell zu finden, weil der Text auch im Titel verwendet wird

Ha! Auch das nicht immer, wie beispielsweise dieses Teil hier zeigt. Sucht man bei Bricklink nach UPS, findet man es jedenfalls nicht.

[image]




Hinzu kommen noch Aufkleberbögen aus Baubüchern oder aus dem recht neuen Xtra-Set 853921, für die es gar keine eindeutige Verwendung gibt und die deswegen nie als Teil eines dekorierten Elements bei BL gefunden werden können.


Hm, guter Hinweis. Da guck ich mal, was es da so gibt.


Offtopic: Ich glaube, du kannst deine Signatur mal aktualisieren...


öhm.stimmt.


MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Turez
13.07.2019, 18:13

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Editiert von
Turez
13.07.2019, 18:15

Re: Aufkleber-Frage

Hallo nochmal,

wie Bricklink funktioniert und wonach man suchen muss, ist mir klar. Da bin ich ein alter Hase.
Davon ging ich aus, aber vielleicht stolpern ja noch andere über diesen Thread, die sich damit bisher nicht so auskennen.

Allerdings gibt es vor allem bei den mit Aufklebern verzierten Teilen große Lücken in der Datenbank und längst nicht alle Teile sind gelistet.
Jep, hatte ich ja schon geschrieben. Das ist quasi ein systematisches Problem, denn neue Sets werden ja meist von Händlern inventarisiert, die die Teile und Sticker direkt als Neuware anbieten. Die kleben also gar keine Aufkleber auf und können die Teile gar nicht sofort mit eintragen. Mal abgesehen davon, dass das Einstellen von Aufkleberteilen auch nicht in 5 Sekunden erledigt ist.

Und die Benennungen der Stickerbögen selbst geben oft keine Auskunft darauf, welche Sticker / bzw. welche Schriftzüge darauf zu finden sind
Das stimmt leider. Andererseits: Will man es jemandem (d.h.: den freiwilligen Helfern) zumuten, erst einmal jeden Aufkleber zu beschreiben, bevor der Bogen eingetragen wird? Zumal heutzutage fast jedes Set mit Aufkleberbogen kommt, manche davon tapetengroß. Die alle irgendwie, irgendwann von irgendwem systematisch zu benennen und durchsuchbar zu machen dürfte fast schon eine Lebensaufgabe sein.

Turez hat geschrieben:
Zumindest Aufkleber mit Text sind da schnell zu finden, weil der Text auch im Titel verwendet wird

Ha! Auch das nicht immer, wie beispielsweise dieses Teil hier zeigt. Sucht man bei Bricklink nach UPS, findet man es jedenfalls nicht.


Das finde ich aber über die Suche, denn es steht ja ups im Titel.

[image]



Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist! (Bild=Link)


Hamster
13.07.2019, 19:36

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Aufkleber-Frage

Von LEGO gab es eine Texaco Tankstelle, ob es da Aufkleber gab weiß ich aber nicht.


Gruß

Hamster


Legobecker
13.07.2019, 20:51

Als Antwort auf den Beitrag von Hamster

Re: Aufkleber-Frage

Hallo,

Hamster hat geschrieben:

Von LEGO gab es eine Texaco Tankstelle, ob es da Aufkleber gab weiß ich aber nicht.

Eine Texaco Tankstelle ist mir nicht bekannt. Google zeigt dazu auch keine Set-Bilder an, sondern nur Eigenbauten mit selbstgemachten Aufklebern.

Ich vermute, dass du die Texaco mit der Exxon Tankstelle verwechselst.

Beste Grüße,
Sebastian


TownMoRaStMonorail
_____ Classic Town ______

Meine Modelle

Legobeck Classic Town Blog auf Facebook.


Gesamter Thread: