Turez
10.07.2019, 16:07

Das neue VIP-Programm

Hallo zusammen,

ab heute online: https://shop.lego.com/de-DE/vip
(Oben im blauen Kasten auf "Anmelden; wer Cookies generell blockiert muss einen weiteren Cookie zulassen, ansonsten kommt 404)

Kurz im Überblick:
Es gibt jetzt pro 1€ Umsatz 7,5 Punkte.
Für je 750 Punkte kann man einen 5€ Gutschein erhalten.

Die bisherigen Punkte wurden in das neue System umgerechnet.

Es gibt außerdem Punkte für bestimmte Tätigkeiten, z.B.

[image]



Es gibt eine Art Prämiencenter, dort gibt es die o.g. Gutscheine, aber auch anderen Kram wie Poster, Legoland-Tickets oder Download-Malbücher. Und ein paar ältere Beigaben sowie das ziemlich seltene Set 5004590 Bat-Pod von 2015 ("kostet" allerdings auch 15000 Punkte = 2000€ Umsatz).


[image]




Die offiziellen FAQ dazu: https://rewards.lego.com/faqs?__locale__=de


Insgesamt gefällt mir das bis hierher recht gut. Wobei ich jetzt nicht sofort einen großen Anreiz verspüre, zukünftig wieder häufiger über S@H zu kaufen. Rein finanziell gerechnet bleibt es ja bei den 5% "Rabatt". Mal schauen, wie sich das System in der Praxis schlägt und welche Prämien zukünftig noch so kommen.

Gruß
Jonas



17 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

tobb
10.07.2019, 21:26

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Das neue VIP-Programm

Erst einmal vielen Dank für die Erläuterungen.

Turez hat geschrieben:

- Für den Besuch der neuen VIP-Seite müssen anscheinend Werbeblocker und Co. ausgeschaltet sein.
Womit die Vermutung naheliegt, dass man auch mit eigenen Daten bezahlt. Die einige Jahre alte Beschreibung in der englischsprachigen Wikipedia https://en.wikipedia.org/wiki/CrowdTwist passt dazu, vorausgesetzt sie entspricht der Wahrheit.

Möge also jeder, wie sonst auch, entscheiden, wie damit umzugehen ist. Bei mir wird es auf die übliche Spezialfall-Lösung Google Chrome im Inkognito-Modus hinauslaufen, zumindest um einmalig das alte Guthaben einlösen.

Bleibt die Frage, ob zukünftige S@H-Käufe immer VIP-Punkte erzeugen oder nur nach vorheriger erfolgreicher Anmeldung auf der neuen VIP-Seite?

Turez hat geschrieben:
- Man ist bei den Rabattgutschein-Prämien nicht an die 5/20/50/100€-Stufen gebunden, sondern kann bei der Auswahl direkt die Anzahl verändern, als z.B. auch 3x 5€ auswählen.
Dieser Umweg ist umständlich, für mich allerdings technisch durchaus nachvollziehbar als hantierbare Kopplung der bestehenden Systeme des Lego S@H und von externen Dienstleister Crowdtwist.

Turez hat geschrieben:
- Der Shop-Wunschzettel ist wohl bei allen Nutzern gelöscht worden (kann ich nicht beurteilen, hab ich nie benutzt).
Das kann ich bestätigen, bisher vorhandene Einträge sind derzeit verschwunden; das sollte sich reparieren lassen.

Gruß,
Tobias



Thekla
10.07.2019, 21:31

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Das neue VIP-Programm

Hi,

„Awesome Customer Service“ ???

Ich schmeiß mich weg!

Bitte, warum , WARUM testen die das nicht, bevor, BEVOR das online geht.

Ist doch peinlich.

Gruß
Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


friccius
10.07.2019, 21:52

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Das neue VIP-Programm

Hi Thekla,

die sind doch gerade in der Testphase.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Brixe
10.07.2019, 22:00

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Das neue VIP-Programm

Boah, das funktioniert ja super!
Obwohl ich schon bei LEGO.com eingeloggt bin, muss ich mich, um zum VIP-Programm zu gelangen nochmal anmelden. Nachdem der PC eine Weile rumrödelt, erscheint dann im Firefox eine leere schwarze Seite und, wenn ich es im Internet-Explorer versuche, eine weiße leere Seite. TOLL!

LG, Marion

PS, ich könnte mir in den Hintern beißen, weil ich bei meiner letzten Teilebestellung vor ein Paar Tagen nicht meinen 20€-Gutschein eingelöst habe.


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


Seeteddy
10.07.2019, 22:00

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+2Re: Das neue VIP-Programm

LLF,
Thekla hat geschrieben:


Bitte, warum , WARUM testen die das nicht, bevor, BEVOR das online geht.

DIE haben das bestimmt vorher testen lassen! Und zwar von einem pickligen, grünschnäbligen, naseweisen Studenten, der aus der gleichen Programmierschule kam.

Hier muss ich wieder mal Douglas N. Adams zitieren:
"Sie versuchten also ein absolut zerstörungssicheres Transportbehältnis zu bauen. Danach unterzog das Team den Entwurf vielen Streßtests. Sie beschossen den Behälter mit allerlei Partikeln und Kalibern aus allen möglichen Waffen, rammten von allen Seiten heftig dagegen, setzten ihn Weltraumkälte und Sonnenhitze aus; kurzum, sie testeten alle erdenklichen Einwirkungen an ihm, von denen sie bereits vorher wussten, dass der Behälter ihnen widerstehen würde ..."

Danke Thekla für die Steilvorlage.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


H0mer , Rico gefällt das


Dirk1313
10.07.2019, 22:00

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+3Re: Das neue VIP-Programm

Thekla hat geschrieben:

Hi,

„Awesome Customer Service“ ???

Ich schmeiß mich weg!

Bitte, warum , WARUM testen die das nicht, bevor, BEVOR das online geht.

Ist doch peinlich.

Gruß
Thekla


Das ist ein Prinzip der Softwareindustrie: Software reift IMMER beim Kunden.
Das wird heute immer weiter auf die Spitze getrieben.
Am Ende wird dem Kunden es als tolle Erfahrung verkauft das er selbst an der Entwicklung und dem Testen beteiligt war.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: LEGO WORLD Kopenhagen, Japan Brickfest, Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt


SirJoghurt , tobb , Hamster gefällt das


SirJoghurt
10.07.2019, 22:12

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Das neue VIP-Programm

n`abend,

hab mich gerade mal eingeloggt, hat alles soweit funktioniert
gesammelte Punkte sind da, kein error 404 oder sowas, wie einige hatten.

Benutze aktuellen Firefox mit ublock, war aber auch angeschaltet
und Punkte können ja auch "normal" eingelöst werden
na mal sehen ob das dann auch funzt wie es soll, sammel aber lieber noch etwas^^

hab also nix weiter zu meckern

lg
SirJ


Divide Et Impera | Mensch Sein!


legoflo
10.07.2019, 23:20

Als Antwort auf den Beitrag von SirJoghurt

Re: Das neue VIP-Programm

Hallo,
musste mich nur einmal neu am VIP anmelden und alle Punkte waren da. Vielleicht habe ich lange genug gewartet oder einfach Glück gehabt. Nun ist es bei mir so, dass ich nicht einfach Punkte im Warenkorb einlösen kann, sondern vorher im VIP-Bereich einen Gutschein erstellen muss. Abgeboten werden zwei Stück (5,- € und 20,- € gemäß meinem Punktestand. Zwischen 5 und 20 Euro gibt es nichts. Soweit ich es erkenne kann auch nur ein Gutscheincode im Warenkorb eingegeben werden. Also schon eine Verschlechterung zu früher. Es empfiehlt sich mit zwei Browserfenstern gleichzeitig zu arbeiten. Blöd wäre, wenn der Gutschein erstellt ist und der Warenkorb dann nicht mehr zum Abschluss gebracht werden kann, weil bspw. das begehrte Set ausverkauft ist. Dann läuft nämlich die Frist des Gutscheins.

Bin mal gespannt wie das künftig im Store an der Kassen funktioniert. Weiß das schon jemand?


Liebe Grüße aus Mannheim
Christian


Mylenium
10.07.2019, 23:56

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+2Re: Das neue VIP-Programm

Dirk1313 hat geschrieben:

Das ist ein Prinzip der Softwareindustrie: Software reift IMMER beim Kunden.


Nö. Das ist einfach LEGOs Inkompetenz. Die ganze Webseite ist einfach ein elender Flickenteppich. Gerade die Probleme mit der Authentifizierung und den multiplen Logins sind doch der beste Beweis dafür, das da mehrere Systeme parallel laufen, die nicht so recht zusammenpassen.

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


Thomas52xxx , Lego LegoundnochmalsLego gefällt das


IngoAlthoefer
11.07.2019, 06:44

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+2Re: Das neue VIP-Programm

Hallo Marion,

Brixe hat geschrieben:

... erscheint ... eine leere schwarze Seite und,
wenn ich ... versuche, eine weiße leere Seite.

ich vermute, dass die Reaktionen des Portals benutzerabhängig
sind. Wenn sie wissen oder ahnen, dass da jemand mit kreativem
Potenzial vor seinem Bildschirm sitzt, wird einfach nur "neutral"
angezeigt, um die Person nicht irgendwie in ihrer Fantasie
einzuschränken.

In dem Sinne: Bau einfach was Tolles aus oder auf dem Schwarz und Weiß!

Liebe Grüsse, Ingo.

--
Alles wird gut.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


SirJoghurt , Lego LegoundnochmalsLego gefällt das


72 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: