TrainTraum
07.07.2019, 13:48

Editiert von
TrainTraum
07.07.2019, 13:49

+11Rheingold TEE - Trans Europ Express ... mal wieder eine Eisenbahn

Hallo allerseits,

heute möchte ich mit euch einmal Impressionen meines Rheingold TEEs teilen.

Digital ist dieser bereits im Herbst letzten Jahres entstanden.

Am Entwurf habe ich grundlegend auch nichts mehr groß verändert - nur gegen eine allzu zahlreiche Verwendung von 1x8 bricks in dark red entschied ich mich


Insgesamt schiebt die BR103 7 Waggons, darunter ein Panoramawaggon, ein Gepäckwaggon, einen Speisewagen sowie diverse Waggons der ersten und zweiten Klasse.

Fremdteile: Die biegefarbenen Fenster - aber nur die... Bei 60 verbauten Stück wäre es indiskutabel, pro Originalteil 10€ zu zahlen ;-o

Sodann mal ein paar Bilder


Blick von vorne auf die Lok

[image]



ein Personenwaggon vom Bahnsteig aus betrachtet

[image]



Analog Panoramawagen

[image]



Sodann noch ein Blick von hinten; der gesamte Zug auf der Brücke...

[image]



[image]




Das obligatorische Video darf natürlich auch nicht fehlen; hier sind im Verlauf noch ein paar Detailaufnahmen zu sehen.
Leider schiebt die BR103 die Waggons mehr als sie zieht - die Kombi aus Länge, minimal unebenen Untergrund und Kurven übersteigt wohl die Kraft der Magnete.

Mitunter könnte auch die Reibung der Drehgestelle zu hoch sein; die Achsen je Drehgestell liegen ja etwas weiter auseinander. (vier Noppen)...






Anregungen jeder Art sind wie immer gern gesehen.


Sodann bis bald und eine schöne Woche


Niklas/ Train Traum


Jedes Lego Set, um das eine Legoeisenbahn fahren kann, lässt sich bestens mit dem Bahnthema kombinieren


***Regelmäßig Impressionen und Experimente mit meiner Sammlung/ aus und im Lego***
Videos hier: https://www.youtube.com/c...7bIJ8xiC6BRhJpgALOm7A?
Bilder u.A. hier: https://www.flickr.com/photos/182216114@N02/


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

marswatcher , LnSchmtt , Turez , cimddwc , womo , IngoAlthoefer , lawomy , SirJoghurt , Buttermaker , martin8721 , geekysabrina (11 Mitglieder)

IngoAlthoefer
07.07.2019, 17:37

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: Rheingold TEE - Trans Europ Express ... mal wieder eine Eisenbahn

Hallo Niklas,
sehr sehr schön.

Ingo.

PS. Ein schon lange bestehender Traum: Einige AFoLs
tun sich zusammen, um Schlüsselszenen des Filmklassikers
"Rheingold" von 1978 in (bewegtem?!) LEGO nachzustellen.

http://visualfilm.deutsch...itut.de/rheingold.html


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Luggi
07.07.2019, 22:04

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Editiert von
Luggi
07.07.2019, 22:07

Re: Rheingold TEE - Trans Europ Express ... mal wieder eine Eisenbahn

Hallo Niklas,
Zu deinem Modell kann ich leider nicht viel sagen, denn auf den Bildern erkennt man ziemlich wenig bis gar nichts.
Mache doch ein paar Bilder vor neutralem Hintergrund, ein weißes Bettlaken wäre ein guter Anfang, ich würde nämlich gerne mehr vom Modell sehen und nicht eure gesamte Wohnzimmereinrichtung. Dann vergiss bitte die Idee mit der GoPro Fotos zu machen, das sieht einfach nichts aus. Einerseits stört der Fisheye-Effekt, zum anderen ist die GoPro eine action cam und daher nicht das Mittel der Wahl beim Fotografieren. Es muss keine Spiegelreflexkamera sein, jedes Smartphone, das nach 2010 erschienen ist sollte in der Lage sein gute Fotos in vorzeigbarer Qualität aufzunehmen.
Auf deinen Bildern tut man sich sehr schwer Details zu erkennen. Fotografiere doch einmal den Zug als gesamten und mache je Wagen noch ein paar Detailaufnahmen.
Nichts für ungut,
Gruß Lukas


Mein Lego-Blog: http://bricksforluggi.wordpress.com/

[image]


[image]


martin8721
10.07.2019, 20:44

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: Rheingold TEE - Trans Europ Express ... mal wieder eine Eisenbahn

Der Trans-Europ-Express, einer der schönsten Züge überhaupt, wunderschön umgesetzt!
Und auch wenn es unter echten Puristen wohl als Bahnfrevel gilt: Mir persönlich gefällt er ja mit vorgespannter BR103 fast besser als mit der originalen VT 11.5.

Weil du schreibst, die einzigen Fremdteile wären die beigefarbenen Fenster: Darf ich fragen, wo du die her hast?! Ich bin nämlich schon länger auf der Suche nach solch beigen Zugfenstern für meinen Orient-Express und mir sind die Preise auf Bricklink auch zu hoch.

LG Martin



Garbage Collector
11.07.2019, 19:16

Als Antwort auf den Beitrag von martin8721

Re: Rheingold TEE - Trans Europ Express ... mal wieder eine Eisenbahn

Würde mich auch interessieren!



TrainTraum
15.07.2019, 18:54

Als Antwort auf den Beitrag von martin8721

Re: Rheingold TEE - Trans Europ Express ... mal wieder eine Eisenbahn

Hallo Martin,

vielen Dank - das freut mich zu hören.

Sofern ich das richtig verstanden habe, sind die beiden Versionen des TEE zwei völlig verschiedene, oder?

Zumindest vermag der VT11.5 deutlich seltener zu sein.


Lepin hat den Smaragdexpress ja kopiert. Ich glaube unter 21005 müsste der dort gelistet sein.

Insgesamt bestellte ich den auf Aliexpress für je knapp 40€ in entsprechender Menge.

Eines sei dazu noch gesagt: Es könnte vorkommen, dass der Zoll die Züge vernichtet - zwei Mal habe ich das beim Maersk erlebt.


Liebe Grüße

Niklas


Jedes Lego Set, um das eine Legoeisenbahn fahren kann, lässt sich bestens mit dem Bahnthema kombinieren


***Regelmäßig Impressionen und Experimente mit meiner Sammlung/ aus und im Lego***
Videos hier: https://www.youtube.com/c...7bIJ8xiC6BRhJpgALOm7A?
Bilder u.A. hier: https://www.flickr.com/photos/182216114@N02/


geekysabrina
17.07.2019, 20:46

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: Rheingold TEE - Trans Europ Express ... mal wieder eine Eisenbahn

Hallo Niklas,

ich liebe die 103, imho die schönste E-Lock überhaupt.
Dein Modell ist wunderschön umgesetzt, bin richtig neidisch.
Ich habe den Rheingold in einer Spur N Version von (ich glaube) Fleischmann, ist so an die 30 Jährchen alt.
Aber meine Versuche ihn in Lego umzusetzen sind bisher alle samt gescheitert, ich kann das einfach nicht.
Es gibt nicht zufällig eine Anleitung für die Lock? *liebguck*

LG
Sabrina