Fuxi79
03.07.2019, 21:33

+9Marienkirche Berlin

Hallo,

ich möchte euch heute meine Sonntag-Nachmittag-Version der Berliner Marienkirche zeigen. Zumindest die des Portals und Kirchturms.

https://de.wikipedia.org/...nkirche_(Berlin-Mitte)

Zuerst ein Foto:

[image]



...und meine einfache Version:

[image]


[image]


[image]



Grüße,
Stefan



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

womo , Merlini , Larsvader , Thomas52xxx , AdmiralStein , brickstedt13 , Lok24 , Ferdinand , Turez (9 Mitglieder)

Lok24
04.07.2019, 10:21

Als Antwort auf den Beitrag von Fuxi79

Editiert von
Lok24
04.07.2019, 10:26

Re: Marienkirche Berlin

Hallo Stefan,

Fuxi79 hat geschrieben:

...und meine einfache Version:


Es ist vor allem eine kleine Version, und da ist es schwierig Details wiederzugeben.
Ich finde das ist gut gelungen, auch die (beim Vorbild doch eigenwillige) Farbgebung hast Du gut hinbekommen.

Was mir auffällt sind Glockenturm und Laterne.
Die Plattform ist 8 breit, der Turm 6.
Hast Du mal überlegt, die Plattform 7x7 zu bauen? Dazu brauchst du natürlich ein kleines Rudel AZMEPs, um das aufzusetzen und für oben wieder auf 4 zu kommen, aber einen Versuch wäre es m.E. wert.

Ich mache das so: Plattform ab, in Sicherheit bringen! Und dann auf dem weißen Fries neu mit irgendwelchen Teile, egal welcher Farbe, neu bauen und schauen ob es besser oder nur anders ist.

Gleiches ganz oben, hier wird der Turm rund.
Da ebenso: einfach mal mit vorhanden Teilen (4x4 rund o.ä, 2x2 rund) experimentieren, eine runde Form zu treffen.
Da Du Deinen Steinevorrat ja erst aufbaust wirst Du die evtl nicht in sandgrün haben, aber wenn es irgendwo sandgrüne Steine gibt dann in Berlin.

Vielen Dank für's Zeigen hier.

Grüße

Werner



Fuxi79
04.07.2019, 19:30

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Marienkirche Berlin

Hallo Werner,

vielen Dank für die Tipps!
Eine Frage habe ich noch: was meinst Du mit 'AZMEPs'.

Die Kirche sollte eigentlich um einiges größer werden, aber mich hat der Mut verlassen, als ich die Höhe der gebauten Front sah.

Und ja, sandgrüne Steine gibt es in Berlin. Die/das PaB-Wand/-Lager da ist wirklich klasse!

Grüße,
Stefan



friccius
04.07.2019, 20:15

Als Antwort auf den Beitrag von Fuxi79

Re: Marienkirche Berlin

Hi Stefan,

AZMEP ist ein "aus zwei mach ein Plättchen" (Anfangsbuchstaben!), im englischen heißt es Jumper. Hier noch der Link zu dem Teil bei Bricklink.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Gesamter Thread: