Legobecker
30.06.2019, 19:29

+1Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Hallo,

Die meisten Händler bzw. Verkäufer versenden Legosteine in Verschlussbeuteln.

Was macht ihr mit diesen Verschlussbeuteln? Wegwerfen? Sammeln? Zurückgeben? Sortiersystem?

Ökologisch betrachtet ist das eine Menge Plastik, auf die man eigentlich auch verzichten könnte. Hat jemand Erfahrung mit Alternativen?


Beste Grüße,
Sebastian


TownMoRaStMonorail
_____ Classic Town ______

Meine Modelle

Legobeck Classic Town Blog auf Facebook.


TrainTraum gefällt das


2 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

LegoMum
01.07.2019, 10:18

Als Antwort auf den Beitrag von Legobecker

+2Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Ich bitte die Händler darum, nicht jede Sorte Steine in einen eigenen Beutel
zu tun, sondern möglichst alle Steine in einem Beutel zu verpacken.
Bisher bin ich damit auf Verständnis gestoßen.
Bei den Bestellungen gibt es ja die Möglichkeit einen zusätzlichen Text zu schreiben.
In Ermangelung anderer Verpackungsmöglichkeiten ist das vllt. ein erster Schritt.
Liebe Grüße, LegoMum



Navigation , Heather gefällt das


Brixe
01.07.2019, 11:00

Als Antwort auf den Beitrag von Legobecker

+1Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Hallo Sebastian,

Legobecker hat geschrieben:

Hallo,

Die meisten Händler bzw. Verkäufer versenden Legosteine in Verschlussbeuteln.

Was macht ihr mit diesen Verschlussbeuteln? Wegwerfen? Sammeln? Zurückgeben? Sortiersystem?



Die Zippbeutel dienen bei mir als Sortiersystem. So kann ich zig verschiedene Teilesorten auf kleinstem Raum lagern und muss, wenn ich bestimmte Teile einer Farbe suche, nur die Box umkippen.

[image]



Diese Sortierung nehme ich nur für speziellere Systemteile. Standartplatten und Fliesen sind dann "richtig sortiert" in Kleinteilemagazinen oder Schubladen, damit sie schneller griffbereit sind.

LG, Marion



IngoAlthoefer gefällt das


Farnheim
01.07.2019, 11:40

Als Antwort auf den Beitrag von Legobecker

Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Hi Sebastian,
ich hebe die Tütchen auch auf und nutze sie ebenso zum Eintüten bestimmter (Klein-)Teile. Auch tüte ich Entsprechendes für den Trödelmarkt darin ein. Ich schmeiße die Beutel erst dann weg, wenn sie kaputt gehen, bzw. durch das viele Anfassung allzu blind geworden sind.

Viele Grüße,
Maik


[image]


jjinspace
01.07.2019, 11:52

Als Antwort auf den Beitrag von Legobecker

Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Anfangs hatte ich sie tatsächlich Händlern zurückgegeben.
Mittlerweile nutze ich sie selber, bis sie auseinanderfallen.
Oder verkaufe etwas darin auf dem Flohmarkt, z. B. beim SteineWAHN!


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


Mylenium
01.07.2019, 11:54

Als Antwort auf den Beitrag von Legobecker

Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Wenn sie in gutem Zustand sind, hebe ich sie auf bzw. lasse die Steine gleich darin, gerade wenn ich eine projektbezogene Bestellung gemacht habe und das alles sowieso in einer dafür extra reservierten Kiste landet. Dann weiß man gleich, was man verbraucht hat und muss auch nicht ständig durch den eigenen Bestand wühlen.

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


AdmiralStein
02.07.2019, 07:35

Als Antwort auf den Beitrag von Legobecker

Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Eigentlich sind alle Antworten, die mir auf die Frage einfallen, schon gegeben. Ich fasse noch einmal zusammen, da meine Empfehlungen ähnlich sind:

- Du kannst darin deine eigene Sammlung organisieren. Es gibt wirklich nichts platzsparenderes (außer alle Teile in eine einzige Kiste oder besser noch in einen großen Sack zu schütten...).

- Du kannst andere Dinge darin aufbewahren.

- Du kannst Händlern mitteilen, dass sie möglichst wenige oder gar nur eine Tüte verwenden sollen. (Das machen die nicht von selbst, da die meisten Kunden es anders erwarten, denn die wenigsten wollen nach Erhalt ihrer Bestellung erstmal eine Stunde Kleinteile auseinander sortieren. Es hat auch schon Händler gegeben, die alle Teile einfach in einen Maxibrief-Karton etc. schütten und so ganz auf Tüten verzichten. Ist halt doof, wenn a) durch die viele Luft zwischen den Teilen im Karton alles durchgeschüttelt wird und Neuware danach nicht mehr Neuware ist oder b) die Versandschachtel bei der Post beschädigt wird und die Teile nach und nach herausrieseln. Einen tütenlosen Versand kann man daher nicht empfehlen.)

Grüße

Matthias



voxel
03.07.2019, 00:48

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Moin!

Brixe hat geschrieben:


[image]




Eisboxen? So etwas verwende ich (unter anderem) auch.
Ausserdem vertilge ich, seit ich wieder vermehrt mit Lego hantiere, des OefterenAseli-Maeuse in der 60er-Packung.

Allerdings sortiere ich Kleinteile in Kleinteile-Boxen aus dem Bauhaus.



Walton
03.07.2019, 07:12

Als Antwort auf den Beitrag von voxel

Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Hallo !
Allso ich Sotiere alles n Verschlußbeutel von ALDI und Packe die dann in Kartons gleicher größe die Nummeriert sind.So finde ich jede Tüte sofort mit dem gesuchten Stein.Die Beutel haben einen Schiebeverschluß in den Größen 1 Liter und 3 Litter.Wenn ich natürlich größere Mengen habe kommen die Steine so in die Kiste.Eine Sorte dann je Kiste.

Gruß

Robert



Walton
03.07.2019, 07:16

Als Antwort auf den Beitrag von voxel

Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

voxel hat geschrieben:

Moin!

Brixe hat geschrieben:

[image]




Eisboxen? So etwas verwende ich (unter anderem) auch.
Ausserdem vertilge ich, seit ich wieder vermehrt mit Lego hantiere, des OefterenAseli-Maeuse in der 60er-Packung.

Allerdings sortiere ich Kleinteile in Kleinteile-Boxen aus dem Bauhaus.



Oh die schauen aber lecker aus.Schade nix für mich als Diabetiker.Aber eine Gute Idee das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. :-)

Gruß

Walton



Matze2903
03.07.2019, 07:20

Als Antwort auf den Beitrag von Legobecker

Re: Verschlussbeutel - Was macht ihr damit?

Ich hebe sie auf, ....... hebe sie auf......... und hebe sie auf. Bei den ganz kleinen reiße ich sie oft nur auf, dann sind sie Müll. Die etwas größeren nehme ich dann wie Marion, um einen größeren Posten 1x2 Platten in dunkelblau in der 1x2 Kiste blau vorzusortieren. Werde aber bei BL Bestellungen ab jetzt drum bitten, alle noch nicht eingepackten Steineauch so zu lassen.

BL Händler könnten den Umkehrschluß machen und wenn jemand alle Posten einzeln verpackt haben will,das er das unter Bemerkungen angebenmuß.

Alos denne Matthias


Gußeiserner Dilettant und Spaß dabei!


5 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: