Zypper
05.06.2019, 08:01

+18Team Zypper unterwegs: Gudde Moien aus Luxemburg!

Gudde Moien,

wie man auf Lëtzeburgisch sagt. Und wie man es hört, wenn man in einer Art Kathedrale ankommt, mit der der Luxemburger Hauptbahnhof aufmacht:

[image]


[image]



Für die Unterbringung in diesem Hotel ist der Veranstalter aufgekommen. Was für ein feiner, vorbildlicher Zug! Was man nicht hört, ist die Straße im Rücken ... :-)

[image]



Das kann ja heiter werden, denkt man da. Aber um dem abzuhelfen, muss man auf dem Weg zur Ausstellungshalle lediglich 2 Kilometer Fußmarsch auf sich nehmen. Zusammen mit dem zufällig auch in diesem Hotel untergebrachten Bastelandi habe ich im Rahmen eines kleinen Wandertages seinem Handy-Navi vertraut ...

[image]



Das führte zwar in atemberaubende Landschaften - ohne jede Spur von LEGO allerdings.

[image]



Unter Missachtung sämtlicher Fußgänger-Verbotsschilder und nach Überquerung einiger Kreisverkehre waren wir dann nach einigen ortserkundenden Umwegen am Ziel. Haben die Veranstalter der erstmalig einberufenen "Brixembourg" nicht ein Händchen bewiesen bei der Auswahl dieser Mehrzweckhalle?

[image]



Der Aufbau erledigt sich inzwischen fast von allein:

[image]



Hier nun in loser Schüttung ein grober Überblick und ein paar nette Details:

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]



Auf dem Fahrzeug von Patsonbricks sind übrigens ein paar der Stimm-Steine zu sehen, die ich mitgebracht hatte, damit die Teilnehmer das ihrer Meinung nach schönste/beste MOC küren können. Zu gewinnen gabs wieder ein kleines Rund-Objekt aus meiner Werkstatt :-)

[image]


[image]


[image]



Schloss Neuschwanstein war der absolute Star dieser Ausstellung! Wird fast am Stück transportiert!

[image]


[image]


[image]


[image]



Auch das Team Zypper hatte seine kurzen Auftritte:

[image]


[image]


[image]



In einem Nebenraum tagte ein buntbeleuchtete Kirmes:

[image]



Hier nun das Gastgeber-Paar dieser LEGO-Ausstellung und -Börse: Gaston und Chantal. Sie konnten sich auf ein phantastisches Team verlassen, das dazu beitrug, diese Premiere zum vollen Erfolg werden zu lassen. Besser geht natürlich immer, und dazu ist schon im nächsten Jahr Gelegenheit! Gaston, dieser weise Mann, fragte mich einmal mit Blick auf meinen Aufzug, ob ich Schicksalsschläge zu verarbeiten gehabt hätte. Oh ja, damit kann ich seit Jahren dienen ...

[image]



Diese Jungs beschäftigte mein Schuhwerk ebenfalls sehr. Ich möge es ausziehen und in den Müll werfen, empfahlen sie mir ...

[image]



Der Blick aus dem Hotel-Flur auf dieselbe draußen:

[image]



Nach der rauschenden Party empfängt einen ein leeres Hotelzimmer ...

[image]



Doch schon am nächsten Morgen freut man sich auf den Bus, der in 5 Minuten kommt und von Junglinster nach Luxemburg fährt.

[image]



Wärst du doch in Luxemburg geblieben!

[image]



Die Neuauflage findet, wie kurz erwähnt, vsl am 06./07.06.2020 a.a.O. statt. Hat wer Lust mitzukommen? Es lohnt sich!

Mit Gruß und Dank an alle Beteiligten. Gern wieder!
Andreas


Mit Gruß und Dank
Zypper

[image]


Über das Projekt 366 bei FlixBrix
Zypper im LEGO-Intranet
Zypper im SWR-Treffpunkt "Sammelleidenschaft" ab Minute 8.
Zypper bei flickr
Zyppers Werke in einer Diashow 1989-2020


mcjw-s , n3t3rb , brickstedt13 , IngoAlthoefer , Turez , JuL , LnSchmtt , Thomas52xxx , SirJoghurt , Walton , LegoUlmer , Steinemann , Pete378 , Legomichel , peedeejay , ranghaal , womo , jopiek gefällt das (18 Mitglieder)


LnSchmtt
05.06.2019, 14:34

Als Antwort auf den Beitrag von Zypper

Re: Team Zypper unterwegs: Gudde Moien aus Luxemburg!

Hi Zypper

War schön gewesen am Samstag.Tolle Sachen die du dabei hattest, Falsche Freunde hat meiner Schwester auch sehr viel Spaß bereitet.
Vielleicht sieht man sich ja auf einer kommenden Ausstellung wieder.

Gruß Leon



Thomas52xxx
05.06.2019, 14:48

Als Antwort auf den Beitrag von Zypper

Re: Team Zypper unterwegs: Gudde Moien aus Luxemburg!

Danke Dir für den Bericht.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


SirJoghurt
05.06.2019, 15:12

Als Antwort auf den Beitrag von Zypper

Re: Team Zypper unterwegs: Gudde Moien aus Luxemburg!

heyho,

schöne Foto`s, mit tollen Modellen

thx =)


Divide Et Impera | Mensch Sein!


Matze2903
05.06.2019, 15:13

Als Antwort auf den Beitrag von LnSchmtt

Brixenbourg

Hallo Leon!


Du warst auch da? Hast du mich nicht gesehen oder nicht getraut anzusprechen?

LG Matthias


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht
AFOL aus Überzeugung, M®RaStafari, weil es Spaß macht.


Zypper
05.06.2019, 16:40

Als Antwort auf den Beitrag von LnSchmtt

+2Wiedersehen

Hi, Leon,

das kann durchaus sein, da ich in diesem Jahr noch einige Termine auf dem Zettel stehen habe! Nach der Ausstellung ist stets vor der Ausstellung, und bereits in drei Wochen und 'nem Keks geht's weiter nach Colmar zu den "Fanabriques". Folgen werden dann wohl noch Fürth, Arbon, Mol, vielleicht Kaltenkirchen und natürlich im Herbst das Heimspiel bei der Schwabenstein 2019, für welches die Anmeldung nunmehr möglich ist.

Musste mich erst daran gewöhnen, dass "LEGO-Börse" tatsächlich eine Veranstaltung halb Händler, halb AFOL meint. In einem Land, in dem es keine LEGO Stores, kein LEGOLAND und auch nur eine sehr unterentwickelte Spielwarenladen-Kultur gibt (wie ich mir habe sagen lassen), kommt einer "Börse" eben eine ganz andere Bedeutung zu: Das Publikum deckt seinen Bedarf hier. Und nicht nur dieses! Konnte ich doch meinen Bestand an Minifig-Frisuren erheblich aufstocken, und zu einem Yoda-Kopf für genau 1 Pfifferling sagt man nicht nein :-) Eine Börse ist zudem die gepflegte Möglichkeit, die absonderlichsten Elemente kennenzulernen und anfassen zu können, von denen zumindest ich noch nie gehört habe: 33086 zum Beispiel! Hab ich für umme gekriegt, und ich bin mal gespannt, wo das bei mir landet :-)

Leider nicht im Bild festhalten konnte ich die Werbung am Straßenrand für die Veranstaltung. Auch, dass ein Fernsehteam von RTL da war, habe ich noch nicht erwähnt.

Frohen Gruß
A


Mit Gruß und Dank
Zypper

[image]


Über das Projekt 366 bei FlixBrix
Zypper im LEGO-Intranet
Zypper im SWR-Treffpunkt "Sammelleidenschaft" ab Minute 8.
Zypper bei flickr
Zyppers Werke in einer Diashow 1989-2020


LnSchmtt , Steinemann gefällt das


LnSchmtt
05.06.2019, 16:47

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

Re: Brixenbourg

Hi Matze,

Habe dich am Stand von Lauter Steine gesehen, allerdings warst du gerade in ein Gespräch verwickelt. Beim 2 Rundgang habe ich leider nicht mehr dran gedacht, Sorry. Allerdings denke ich wird man sich vielleicht mal wieder auf der Gartenschau, beziehungsweise im Oktober in St. Wendel sehen wo ich dann auch das erste mal selbst Ausstelle.

Gruß Leon



Matze2903
05.06.2019, 20:07

Als Antwort auf den Beitrag von LnSchmtt

Brixenbourg

Dann bin ich ja beruigt, so unübersehbar bin ich ja dann doch nicht*lach*.


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht
AFOL aus Überzeugung, M®RaStafari, weil es Spaß macht.


Steinemann
05.06.2019, 20:30
@Matze2903

Re: Brixenbourg

Ich würde mir es auch zwei mal überlegen...
Steinemann


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


peedeejay
06.06.2019, 12:55

Als Antwort auf den Beitrag von Zypper

Re: Team Zypper unterwegs: Gudde Moien aus Luxemburg!

Danke für den Bericht!

Schön zu sehen das es auch zwei Modelle von mir dahin geschafft haben (wenn auch auf Umwegen und nicht von mir ausgestellt).


[image]

Flickr | Bauanleitungen für modulare Gebäude


7 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: