Ossilego
17.05.2019, 08:29

+18Schwenkdachwagen

Hallo Lego-Fans,

heute möchte ich euch mein Modell eines Schwenkdachwaggons vorstellen. Der Waggon ist 38 Noppen lang und in 6er reite. Am Behälter ist er in 8ter Breite. Ein einfach zu bauender Waggon, mit guter optischer Wirkung.
Viele Grüße aus Jena von Torsten

[image]

[image]

[image]


Hört auf zu jammern und baut Modelle


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Lok24 , Seeteddy , Laubhaufenbewohner , husky734 , Thomas52xxx , cimddwc , jwt3004 , SirJoghurt , Legomichel , Matthias , Lego3723 , Turez , Dirk1313 , boettch2 , Kroko , beerly , Xris , burny (18 Mitglieder)

doktorjoerg
17.05.2019, 08:50

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego

Re: Schwenkdachwagen

Hallo, Torsten!

Der Wagen sieht ja schick aus. Aber nun meine Frage als Nicht-Eisenbahner (hab echt so gar keine Ahnung):
Hat es mit dem Namen "Schwenkdach..." irgendwas auf sich?
Ich hätte da jetzt auch irgendwas Bewegliches erwartet? Oder war meine Erwartungshaltung zu groß?

Unwissende Grüße
Jörg



Ossilego
17.05.2019, 08:54

Als Antwort auf den Beitrag von doktorjoerg

Re: Schwenkdachwagen

Hallo Jörg,

der grüne Teil ist eigentlich beweglich und lässt sich zweigeteilt durch ein Gestänge öffnen. Bei mir ist das starr.

Viele Grüße Torsten


Hört auf zu jammern und baut Modelle


Lok24
17.05.2019, 08:54

Als Antwort auf den Beitrag von doktorjoerg

Re: Schwenkdachwagen

Hallo Jörg,

wie der Name schon sagt: man kann das Dach (hier grün) in Längsachse des Wagens aufschwenken.
Dann kann man feuchtigkeitsempflindliche Schüttgüter einfüllen.


Grüße

Werner


Wir sind dabei! Bauspielbahn-Treffen 2019 in Schkeuditz vom 14.06. bis 16.06.2019




LBrick.de


Technix
17.05.2019, 10:04

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego

Re: Schwenkdachwagen

Moin.
Schöne Optik, ja, durchaus.
Aber leider ist das Dach unbeweglich.

Tschüß
Technix


"Jedes Set ist ein MINDSTORMS®-Ergänzungsset."
carpe noctem!
Denn Nachts ist das Grün dunkel.
Dunkelgrün ist die Farbe der pessimistischen Hoffer.


doktorjoerg
17.05.2019, 10:57

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego

Re: Schwenkdachwagen

Ossilego hat geschrieben:

Hallo Jörg,

der grüne Teil ist eigentlich beweglich und lässt sich zweigeteilt durch ein Gestänge öffnen. Bei mir ist das starr.

Viele Grüße Torsten


Danke, Torsten (und Werner) für die Erklärung.

Dann hab ich wieder was gelernt.

Lässt sich das denn nicht beweglich bauen?

Viele Grüße
Jörg



Gesamter Thread: