freakwave
15.05.2019, 16:41

EV3 "merkt" sich einen Taster während eines Timers

Ich benutzte eine Schleife und eine True/False Abfrage darin die einen Timer abfrägt ob er größer als 30 Sekunden ist.(gelb angemalt)
- Wenn kleiner, nix tun
- Wenn größer, darf ein Taster gedrückt werden (gelber Kringel)

Interessant ist, wenn ich den Taster innerhalb der 30 Sekunden des Timers drücke, dann "merkt" sich der EV3 diesen Event und wenn die 30 Sekunden abgelaufen sind, macht er das was in der Abfrage steht. Wenn ich nichts drücke, dann passt alles, nichts passiert.

Ist das so gewollt, bzw wie kann ich das verhindern das sich der EV3 an diesen Druck erinnert?

[image]


My Flickr
Blog zum Trainposter V2
LDraw Teile Update 2019-01


Rico
15.05.2019, 16:53

Als Antwort auf den Beitrag von freakwave

Re: EV3 "merkt" sich einen Taster während eines Timers

Hallo,

das hatte ich auch schonmal. Du fragst den Tastenzustand ab. Da ist die Reaktion so wie von dir beschrieben. Du kannst aber auch die Tastenaktion abfragen. Damit reagiert er wie von dir gewünscht.
Teste mal bei der gelb eingekreisten Schleife die Zustandsvarianten durch.

Ciao

Enrico



Lok24
15.05.2019, 17:08

Als Antwort auf den Beitrag von freakwave

Re: EV3 "merkt" sich einen Taster während eines Timers

Hallo,

hmmmmm.... Ich kann das leider nicht testen, weil alles schon Kisten für Brickbits 2019 verpackt ist.

Eigentlich gibt es diese Funktion, sie heißt "angestossen", hat aber den Wert 2.

Probier mal so:

[image]



Das Messen des Sensors gibt einen bool'schen Wert, nämlich:
"Wahr“, wenn der Berührungssensor gedrückt wird, „Falsch“ wenn der Berührungssensor nicht gedrückt wird.



freakwave
15.05.2019, 17:09

Als Antwort auf den Beitrag von Rico

Re: EV3 "merkt" sich einen Taster während eines Timers

DAnke für die schnelle Antwort!

Ich hab es auch mit "2" probiert, also drücken und loslassen... selbes Ergebnis, bin verwirrt...

Nur losgelassen nützt mir nichts...


My Flickr
Blog zum Trainposter V2
LDraw Teile Update 2019-01


Lok24
15.05.2019, 17:18

Als Antwort auf den Beitrag von freakwave

Re: EV3 "merkt" sich einen Taster während eines Timers

Hallo,

Dein Programm verstehe ich so gar nicht, merke ich gerade.
Läuft los, wartet 30 sec, dann der Taster in 1 Millisek, dann kommt's ja schon wieder bei der 30Sec warten vorbei?
So schnell kannst Du doch gar nicht drücken.

Oder wie?
Was soll es tun, etwa nach 30sec warten, bis der Taster gedrückt wird?

Und den Timer kann man auch durch einen Sanduhr erstzen, es sei denn, das ist Teil eines großen Ganzen.
Also ungefähr so:

[image]



VIPs erhalten doppelte Punkte im Juli bei LEGO DE. Gleich sammeln!

freakwave
15.05.2019, 17:40

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: EV3 "merkt" sich einen Taster während eines Timers

Hallo Werner,

Das mit dem TImer passt. Der läuft und solange dieser Timer <30 Sekunden ist, wird der Taster nicht abgefragt.

Da sitzen mehrere START Blöcke parallel die jeweils unterschiedliche Logiken ansteuern. In einer davon wird der Timer auf "0" gesetzt um hier den Taster zu "blockieren"

Ich habe es aber jetzt nach Deiner Abfrage umgebaut, alsdo Tster auslesen und dann verzweigen und so geht es!?!

DAs finde ich ein wenig strange, denn eigentlich war meine Verzweigung auch nichts anderes, bis auf den integrieten Block, siehe Bild.

Vielen Dank für die Idee!


[image]



Gerald


My Flickr
Blog zum Trainposter V2
LDraw Teile Update 2019-01


Lok24
15.05.2019, 18:12

Als Antwort auf den Beitrag von freakwave

Editiert von
Lok24
15.05.2019, 18:34

Re: EV3 "merkt" sich einen Taster während eines Timers

Hallo,

Bei mir wird gemessen, bei Dir bei Beginn des Schleifenblocks verglichen.
Aber egal, schön das es geht.

Bringst Du das "Geheimnis" mit nach Fürth?

Grüße

Werner



freakwave
15.05.2019, 21:51

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: EV3 "merkt" sich einen Taster während eines Timers

Ja, richtig, messen und vergleichen... beim kombinierten Block hat man nur vergleichen.

Ist gut dass es geht.

Es kommt nach Fürth und ist auch kein Geheimnis. Das ist Teil der Rollercoaster-Automatisierung. Ich bau gerade einen grobmotorik-kompatiblen Schalter ein um den Zug zu starten. Und den will ich blockieren auch wenn man in der "Grace-Period" zigmal auf den Schalter haut unnd dann aber weggeht :-)

Danke an alle für die schnelle Unterstützung, super!

Gerald


My Flickr
Blog zum Trainposter V2
LDraw Teile Update 2019-01