ranghaal
01.05.2019, 18:41

Editiert von
ranghaal
01.05.2019, 18:43

+63Obsession

Nachdem ich mein letztes Mocs vorsorglich nicht im Forum vorgestellt habe, ist mein aktuelles Werk deutlich leichter verdaulich


[image]

The beginning... by Ralf Langer, auf Flickr


[image]

What it takes to build the biggest Falcon by Ralf Langer, auf Flickr



[image]

Obsession - Part 3 - Don't miss the beginning of this by Ralf Langer, auf Flickr



Lok24
01.05.2019, 18:49

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Obsession

Uhhhhh da muss ich erstmal alle Details anschauen....

Aber der Knaller sind natürlich die beiden Damen auf Bild zwei.
Ein autobiographisches Werk?



ranghaal
01.05.2019, 19:00

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Obsession

Lok24 hat geschrieben:


Aber der Knaller sind natürlich die beiden Damen auf Bild zwei.
Ein autobiographisches Werk?


Danke! Bild 2 ist auch das Hauptwerk. Die anderen beiden habe ich heute morgen noch zusammenmcgyvert.

Die einzige Gemeinsamkeit zu mir, sind die Sortierkästen und auch bei mir kann es schon mal chaotisch werden, wenn ich längere Zeit baue. Das wars dann aber auch schon.

Und ich gieße auch meine Pflanzen!



Dorothea Williams
01.05.2019, 19:11

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Obsession

Sehr schönes Wirrwarr.

Der Heizkörper kommt mir irgendwie bekannt vor…


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


ranghaal
01.05.2019, 19:14

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Obsession

Dorothea Williams hat geschrieben:

Der Heizkörper kommt mir irgendwie bekannt vor…


Hab ich den von dir?
Ich hatte noch 3 andere Varianten ausprobiert. So richtig perfekt war keine.



Brixe
01.05.2019, 19:28

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Obsession

Hallo,

Dorothea Williams hat geschrieben:

Der Heizkörper kommt mir irgendwie bekannt vor…

mir auch, nur daß meiner Füße hat.

@Dorothea Williams: ich denke mal, daß viele Leute auf gleiche Ideen kommen, ohne unbedingt von anderen Moccern Inspirationen einzuholen.

@ ranghaal: Faszinierend finde ich, wie die Kettenglieder so stramm dastehen und die Glasscheiben halten. Hast du sie hypnotisiert?

LG, Marion



Dorothea Williams
01.05.2019, 19:39

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Obsession

Eventuell. Oder ein klassischer Fall von zwei Hirne, ein Gedanke. Aber wie auch immer. Ideen, die auf Reisen gehen, soll man nicht aufhalten. Immerhin stipitze ich ebenso. Also auch weiterhin auf neue Impressionen.

Wie sahen denn die drei anderen Varianten aus? Ich bin neugierig.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


IngoAlthoefer
01.05.2019, 19:41

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Obsession

Hallo Werner,

Lok24 hat geschrieben:

Aber der Knaller sind natürlich die beiden Damen auf Bild zwei.

nix Damen. Frau und Tochter.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Dorothea Williams
01.05.2019, 19:43

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
Dorothea Williams
01.05.2019, 19:45

Re: Obsession

Das Imperium ist und bleibt eben gnadenlos, macht weder vor Frau noch Kindern halt. Wo bleibt nur Luke?


(stipitze -> stibitze)


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


ranghaal
01.05.2019, 19:48

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Obsession

Brixe hat geschrieben:

Faszinierend finde ich, wie die Kettenglieder so stramm dastehen und die Glasscheiben halten. Hast du sie hypnotisiert?


Hallo Marion,

die Glasscheiben sind in die Kettenglieder verklemmt. Und dann kann man das tatsächlich so hinstellen.
Kein Technik, auf die ich stolz bin oder die ich sonst erwähnt hätte. Ist zufällig passiert.
Auf dem zweiten Foto kann man noch sehen, dass die Dinger sich noch bewegen.


[image]

[image]



23 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: