Walton
15.04.2019, 11:50

HUB usw.

Hall !
Da ich mit Apps usw. nicht Besc heid weis folgende Fragen.

Brauche ich für die neuen Motoren und Bateriekästen,und Fernsteuerungen ein Smaartphon oder Handy oder Läuft das alles wie bei Power Function?

Es geht um...

88008 nMotor
88007 Farb,Abstandsensor
88009 Hub Bateriekasten (Warum der Name Hub?)
88010 Fernsteuerung

Geht das einfach Baterie rein Kabel Einstecken,und mit der Fernsteuerung Bedienen? Allso nix ins Smartphon Programieren.Sorry wenn sich das evtl. was Unbeholfen klingt.Danke für evtl. Infos.Sind diese neuen Stecker nur so gebaut das man sie nicht mit Power Function verbinden kannß

Gruß

Walton



17 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Lok24
16.04.2019, 09:54

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

Re: HUB usw.

Nein, es gibt keine, und soweit ich weiß sind derzeit auch keine angekündigt.



Hamster
16.04.2019, 13:59

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+1Re: HUB usw.

Das Motto scheint Hub statt Verlängerungskabel zu sein.


Gruß

Hamster


Garbage Collector gefällt das


Garbage Collector
16.04.2019, 14:15

Als Antwort auf den Beitrag von Hamster

Re: HUB usw.

Oder gleich Hub mit integriertem Motor



Walton
17.04.2019, 06:31

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: HUB usw.

Hallo !
Wenn Handy,dann auch Prepaid möglich ?

Gruß

Walton



Thomas52xxx
17.04.2019, 06:52

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

+1Re: HUB usw.

Walton hat geschrieben:

Wenn Handy,dann auch Prepaid möglich ?

Ich glaube nicht, dass überhaupt eine Karte im Gerät erforderlich ist. Ein Tablet ohne Simkarte geht auch. Muss halt Bluetooth 4.1 haben.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder


Walton gefällt das


Lok24
17.04.2019, 08:41

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Editiert von
Lok24
17.04.2019, 08:44

+1Re: HUB usw.

Hallo Thomas und Walton,

was ich weiß:
Move Hub (aus Boost) geht mit Tablet ohne SIM Card und ohne WLAN
Smart Hub (aus Train ) geht mit Tablet ohne SIM Card und ohne WLAN
SBrick und SBrick-App geht mit Uralt-Handy ohne SIM Card und ohne WLAN

Es sollte also jedes Gerät mit BT ab 4.1 und Android ab 5.3 tun.



Walton gefällt das


Walton
18.04.2019, 12:54

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

Re: HUB usw.

Hallo !
Habe das oben Bestellte Material bekommen.Batterien in Box und Fernbedienung eingebaut.Es blinkt der Bateriekasten und die Fernbedienung.Motor Bewegt sich nicht.Da habe ich wohl Pech gehabt und die Piepen in den Sand gesetzt.Sicherlich braucht man dazu doch ein Handy?Batterien sind Frisch gekauft.

Gruß

Walton



Walton
18.04.2019, 13:08

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

Re: HUB usw.

Hallo !
Wozu sind die beiden Dreteller auf der Fernbedienung? Könnte man damit die Gesc hwindigkeit Regeln? Die Scheiben drehen komplett im Kreis bei Betätigung.
Der Motor Läuft inzwischen.Aber wie von euch gesagt man muß den Knopf gedrückt halten sonst geht er aus.

Gruß

Walton



Lok24
18.04.2019, 13:27

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

+1Re: HUB usw.

Hallo,

die beiden Drehteller haben keine elektrische Funktion.
Sie dienen dazu, eine intuitive Bedienung zu ermöglichen.

So kannst du sie "von oben nach unten" stellen, um "vor oder rückwärts" zu fahren, oder aber quer, um "rechts - links" zu fahren, was Dir besser gefällt.
Oder was besser zu Deinem Modell passt.

Grüße

Werner



Walton gefällt das


Walton
19.04.2019, 10:13

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: HUB usw.

Halllo !
Ich gebe das ganze wieder ab (siehe ganz oben) im Tausch.Werde demnächst unter Kleinanzeigen Inserieren. Darf man da auch Tauschen wenn man den Wert der Steine dahinter anbibt oder wird das als Verkauf angesehen obwohl ich betone nur zu Tauschen.Möchte damit nur zu erkennen geben für was ich das gekauft habe und diesen Wert möchte ich dann in Steine und Platten nur in weiß.Betrag war so um die 103,--Euro für alles.

Gruß

Walton



Gesamter Thread: