kofi
28.03.2019, 22:33

Editiert von
kofi
28.03.2019, 22:39

+31[MOC] CC Haus

Ich hab mich mal in was ganz anderem versucht. Gebaut hab ich es zum Anlass, dass wir bei der kommenden Ausstellung im Raum Linz/ Oberösterreich, eine große LEGO Stadt ausstellen werden, dazu mussten neue Module gebaut werden. Hier also mein Beitrag dazu:

[image]



Mehr gibts auf flickr!


Flickr


ranghaal
28.03.2019, 22:51

Als Antwort auf den Beitrag von kofi

Re: [MOC] CC Haus

Toll! Mit diversen Accessoires - wie den Hoses - hast du es geschafft, dich optisch ein wenig abzusetzen! Gefällt mir sehr gut!
Auch der Baum ist frisch und interessant!
Die Baguttes wirken für mich allerdings ein wenig unmotiviert - die verstehe ich nicht



Micha2
28.03.2019, 22:58

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: [MOC] CC Haus

Was ähnliches wollte ich auch gerade schreiben. Mal ein sehr angenehmer "anderer" Baustil (das silberne Zeugs auf dem Dach z.B. find ich extrem gut - ein sehr nettes Detail, das "Leben" verleiht), aber die Baguettes gehen gar nicht. Sieht aus, als würden da Bockwürste über den Fenstern hängen.



IngoAlthoefer
28.03.2019, 23:20

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: [MOC] CC Haus

Hallo Leute,

Micha2 hat geschrieben:

... aber die Baguettes gehen gar nicht. Sieht aus,
als würden da Bockwürste über den Fenstern hängen.

man muss sich in der Tat erst dran gewöhnen.

Aber wenn man bei Gugl
dachrinnen wiener
eingibt und dann die Ergebnisse de Bildersuche
"geniesst", wundert man sich über nichts mehr.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


kofi
30.03.2019, 09:48

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Editiert von
kofi
30.03.2019, 09:53

Re: [MOC] CC Haus

Das mit den Fallrohren und den Baguettes als Dachrinnen war von Anfang an so geplant! Das Modul soll sich ja abheben von den anderen offiziellen Sets... Außerdem verschandeln diese Fallrohre und Dachrinnen eigentlich bei jedem Haus das Aussehen - also warum denn nicht auch hier?

Danke an alle für die Kommentare!


Flickr


Matze2903
30.03.2019, 10:51

Als Antwort auf den Beitrag von kofi

Re: [MOC] CC Haus

Ich finde die Abwasserkonstruktion (Dachrinne und Wasserfallrohr) toll, weil sie mal was anderes ist und trotzdem nicht die reale Aufgabe verkennen lässt.. Natürlich wenn man 100% realismus erwarten will, geht das nicht, aber das ist doch das schöne an LEGO® finde ich, das auch mal etwa sanders gemacht werden kann.

Und das gibt deiner Häuserzeile das etwas schräge, - klasse:
LG Matthias


[image]


Say goodbye to the past and hello to the future!
Der Mensch, welcher nur sich liebt, fürchtet nichts mehr, als mit sich allein zu sein. (Blaise Pascal)


ReplicaOfLife
31.03.2019, 21:02

Als Antwort auf den Beitrag von kofi

Re: [MOC] CC Haus

Absolut sehenswert!
Insbesondere, da du ja sonst eher nicht der Häuslebauer zu sein scheinst, ist das mehr als gelungen! Ziemlich viele NPUs, und auch sonst viele schöne Details.

Schade, dass du uns das Innere nur auf einem Sammelbild auf flickr zeigst, da würde ich gerne mehr sehen, bzw. eben die Bilder einzeln im Vollformat . Sofort ins Auge gesprungen ist mir z.B. die Wendeltreppe aus den Gittereinsätzen für Rundbogenfenster - so etwas habe ich noch nie gesehen, aber es sieht super aus!

Die Baguetterinnen sind allerdings ehrlichgesagt auch nicht mein Fall - aber neugierig bin ich trotzdem: Werden die noch irgendwie gehalten, oder liegen die lose auf den Minifig-Händen auf?


[image]


Mein flickr Account


kofi
06.04.2019, 09:21

Als Antwort auf den Beitrag von ReplicaOfLife

Re: [MOC] CC Haus

Vielen Dank für die netten Kommentare!
Dass die Baguettes die Wogen hoch gehen lassen, hätt ich mir nicht gedacht! Aber ich muss ehrlich gestehen, als ich mir ein Konzept zum CC Haus überlegt hab, da waren die Baguettes von Anfang an dabei! Die wollte ich unbedingt irgendwie unterbringen. ;)


Flickr


Gesamter Thread: