Artwork85
03.03.2019, 21:50

+6BSBT 2019 Anmeldefristen

Liebe 1000 Steinler, liebe LEGO-Eisenbahner, liebe Noppenbegeisterte,

wir möchten Euch noch einmal recht herzlich zu unserem BSBT 2019 einladen.
Wir haben schon recht viele Anmeldungen bekommen, unter anderem aus Deutschland, Polen und den Niederlanden. Aber wir möchten jedem von Euch die Möglichkeit bieten in Schkeuditz dabei zu sein wenn es heist: "Die Eisenbahner versammeln sich zum Bauspielbahn - Treffen".

Die bisherigen Anmeldungen versprechen ein sehr umfangreiches Repertoire, von einzelnen Gebäuden für die Verbindungsstrecken, über zahlreiche Modulsegmente und rollender Schönheiten, bis hin zu mehreren 100m Gleismaterial ist alles vertreten.

Diese Menge an mitgebrachten Material möchten wir natürlich ordnen und in Einklang mit dem Ausstellungsziel bringen.
Daher haben wir einen kleinen zeitlichen Ablaufplan erstellt, damit Ihr nicht die Anmeldung zum BSBT 2019 verpasst und wir alle eingereichten Anmeldungen für das BSBT 2019 bearbeiten können.


Bis einschließlich 31.03.2019 habt Ihr die Möglichkeit der Voranmeldung um beim BSBT 2019 dabei zu sein.
Einfach eine kurze Mail an Eisenbahner@lbrick.de und Ihr habt euch einen Platz zum ausstellen gesichert.

Bis einschließlich 30.04.2019 Rücksendung der von uns bereitgestellten Planungsbögen. Alle Einsendungen die später bei uns eingehen können wir leider nicht mehr berücksichtigen und werden nicht am BSBT teilnehmen.

Planungsbögen BSBT 2019

Planing Sheets for BSBT 2019

Wir selbst wissen um die Schwierigkeit die Planungsbögen auszufüllen aber wir müssen bei unserer Ausstellung gründlich vorarbeiten damit wir es Euch zum Aufbautag so leicht wie möglich machen.
Daher bitten wir Euch jetzt schon. Nehmt Euch Zeit zum Ausfüllen der Planungsbögen. Wenn Ihr gut vorarbeitet können wir gut Planen. Anbei stellen wir Euch ein einfaches Beispiel hier zur Verfügung, für Komplexere Beispiele sendet uns bitte Eure Voranmeldung zu.

Bis einschließlich 31.05.2019 erstellen des Gleisplanes der Gemeinschaftsanlage und des Hallenplanes für Teilnehmer von eigenständigen Anlagen.

Ab Donnerstag, den 13.06.2019 Anreise der Teilnehmer für die Gemeinschaftsanlage. Wir, das Team des BSBT, sind ab 8:00 Uhr vor Ort um Euch zu Begrüßen und mit anzupacken, wenn Ihr Hilfe benötigt.

Ab Freitag, den 14.06.2019 Anreise der Teilnehmer für eigenständige Anlagen. Auch an diesem Tag sind wir ab 8:00 Uhr vor Ort um Euch zu Begrüßen und mit anzupacken.

Am Samstag, 15.06. und Sonntag, 16.06.2019 ist die Ausstellung für das Publikum geöffnet, und Ihr dürft Eurem Fahrspaß frönen.

[image]


LG Artwork85


[image]



Komm doch mal zum Stammtisch nach Leipzig. Jeden 1. Samstag im Monat.


MTM , womo , Lok24 , kleiner Meisterbauer , Thomas52xxx , Kroko gefällt das (6 Mitglieder)


9 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Lok24
07.06.2019, 11:55

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

+1BSBT - Ein Fahrplan für Steinbronn

Hallo zusammen,

Frage an Radio Eriwan: kann man ohne Fahrplan fahren?
Antwort von Radio Eriwan: Im Prinzip ja, aber nicht lange.

Wozu ein Fahrplan?
In Steinbronn steht ein Wismarer Schienenbus.
Wenn jetzt vom Nachbarbahnhof ein Güterzug losgeschickt wird kann der bereits nicht mehr rangieren, der Bahnhof (mit seinen zwei Gleisen) ist überfüllt.

Wenn zu einem Durchgangsbahnhof von rechts und links je ein Zug kommt - sind dann genügend Gleise frei? Was ist, wenn einer der Züge nicht hält?

Eben!

Was ist ein Fahrplan
Simple Frage, aber viele Antworten. Da gibt es das Kursbuch, das alle Verbindungen einer Region auflistet, oder den Aushangfahrplan, das sind die gelben in den Bahnhöfen. Aber es gibt auch noch

-Den Bildfahrplan *
Er zeigt grafisch alle Züge einer Strecke. Senkrecht ist die Zeit aufgetragen, waagerecht die Bahnhöfe.

- Den Buchfahrplan **
Der Buchfahrplan ist der Plan, den der Triebfahrzeugführer mitführt. Er zeigt die Stationen eines Zuges.

- Bahnhofsfahrordnung
Hier werden alle Züge eines Tages pro Bahnhof aufgelistet. Der Fahrdienstleiter im Bahnhof erkennt dort, wann welche Züge seinen Bahnhof erreichen oder verlassen. Hier ein Beispiel von meiner früheren Schmalspurbahn:


[image]



Und den nehmen wir, es ist der einfachste, und er enthält viel wichtige Information. Natürlich müssen die Informationen in sich für alle Bahnhöfe konsistent sein....

Wir basteln einen Fahrplan
Dazu denken wir uns drei Bahnhöfe, in Steinbronn steht ein Wismarer Schienenbus, in Pelleburg ein Güterzug. Die drei Bahnhöfe sind mit einem "Fahrdienstleiter" besetzt. Man sieht daraus schon: das kann man nicht alleine spielen.

Die Züge sollen jetzt die Plätze tauschen. Und so sieht das aus

[image]



Was sagt uns das?
Der P291 fährt als erster los. Über Christianshausen (Durchfahrt auf Gleis 1) nach Pelleburg (Einfahrt auf Gleis 2).
Und warum fährt der NG 4653 in Pelleburg nicht gleichzeitig los (Katastrophe!)? Weil der FDL in Pelleburg erst das Ereignis "Ankunft P 291" abwartet.

Wie, wo, was, wann?
Zum Wann: da stehen keine Uhrzeiten?!?! Richtig. Weil wir kein zentrales Uhrensystem haben. D.h. die Bahnhofsfahrordnungen werden lokal von oben nach unten abgearbeitet.
Was fehlt ist die Kommunikation, denn Christianshausen muss Bescheid geben, dass Gleis 1 und(!) beide Streckenäste frei sind.
Erst dann können wir beruhigt losfahren.

Das erreichen wir am einfachsten durch ein Einfahrsignal an jedem Gleis, dass in einen Bahnhof führt. Also Christianshausen 2x, Steinbronn 1x, Pelleburg 1x. Das kann ein schickes Formsignal sein, ein Lichtsignal oder auch eine grüne Pappe, die man neben des Gleis stellt/legt. Wichtig: man muss es von weitem erkennen.

Das Spiel
... beginnt mit einem Startschuss.
Und alle drei FDL legen los, nach Plan.
Steinbronn: stellt den Wismarer auf Gleis 1 bereit und wartet auf das Einfahrtsignal in Christianshausen

Christianshausen: macht Gleis 1 frei, stellt die Weichen passend, wartet auf Einfahrtsignal in Pelleburg

Pelleburg: macht Gleis 2 frei, stellt die Weichen passend und zieht das Einfahrsignal.
Christianshausen sieht das....und zieht das Einfahrsignal.
Steinbronn sieht das....

Und ab dann läuft das alles so weiter.

Der Aufwand
Ein paar Blatt Papier, ein Signal pro Gleisabgang eines "Bahnhofs".
Wer meint das sei kompliziert: nein, einfach mal machen.
Es gibt nur wenige Regeln, z.B: Fahre nur wenn Strecke frei und Einfahrtsignal grün. Den Rest machen andere.

Wer meint das sei aufwendig: eben!
Mit zusätzlich zwei Zugmannschaften beschäftigen wir fünf Leute 10 Minuten, um zwei Züge je 20sec über die Gleise zu jagen. Das ist genau der Trick. Und einen Bezug zur Realität hat es auch.


Grüße

Werner

* Bildfahrplan

[image]


** Buchfahrplan

[image]


Wir sind dabei! Bauspielbahn-Treffen 2019 in Schkeuditz vom 14.06. bis 16.06.2019




LBrick.de


JuL gefällt das


MTM
07.06.2019, 13:22

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: BSBT - Ein Fahrplan für Steinbronn

Yeah.

Das klingt gut und ist sehr anschaulich durchdacht. Ich freu mich sehr drauf, auch, wenn ich noch nicht sicher bin, wie alles geplant wird....

Bin auch sehr für den Güterverkehr mit Wagenkarten zu haben. Ich freu mich drauf.

Micha (Gruß aus der Mittagspause)


Eisenbahnen - jetzt! https://ideas.lego.com/pr...4aa4-a8e8-6efebce91ed1 - Octan go!


Lok24
07.06.2019, 13:30

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Editiert von
Lok24
07.06.2019, 13:48

Re: BSBT - Ein Fahrplan für Steinbronn

Mahlzeit Micha,

eben sind die letzten Steine angekommen.....

MTM hat geschrieben:

Das klingt gut und ist sehr anschaulich durchdacht. Ich freu mich sehr drauf, auch, wenn ich noch nicht sicher bin, wie alles geplant wird....


Nun die Frachkarten und Wagen für meine Fahrten habe ich mit.
Eine Excel Tabelle auch, wo man das einträgt und die Karten rausfallen (DRUCKER!)
Man braucht also ein Paar Wagen, überlegt von wo nach wo die fahren, tippt das ein, fertig. Es müssen ja nicht die ganze Zeit alle mitmachen.

Und den Verkehr zwischen Steinbronn und Pelleberg erweitert man nach unten um weitere Züge und - DRUCKER!
Das ist alles in wenigen Minuten gemacht und viel schwieriger zu beschrieben als zu machen.

Aber ohne PC/Drucker müsste man das mit der Hand schreiben
Deswegen frug ich.
Mein Auto ist leider -äh- voll.

LG

Werner


Wir sind dabei! Bauspielbahn-Treffen 2019 in Schkeuditz vom 14.06. bis 16.06.2019




LBrick.de


MTM
07.06.2019, 13:49

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+1Re: BSBT - Ein Fahrplan für Steinbronn

Hi Werner, ein PC wird nicht das Problem sein, einen Drucker werden wir schon noch finden. Mei nee ist leider etwas ramponiert und funktioniert nur mir einem leichten Zusatzeingriff.

Ich hab zwar keinen Bahnhof und keine Ladestelle auf dem Arrangenent, aber ein paar interessante Waggons. Hab mir auch so einen Duplowaggon von asper nachgebaut, Kesselwagen gibt's sowieso, die neuesten Kreazionen sind ein Pwg-88-Güterzugbegleitwagen und ein Kühlwagen.
Damit lässt sich sicher was machen.

Mehr Antwort heute Abend.

MTM


Eisenbahnen - jetzt! https://ideas.lego.com/pr...4aa4-a8e8-6efebce91ed1 - Octan go!


Lok24 gefällt das


Lok24
07.06.2019, 14:21

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Editiert von
Lok24
07.06.2019, 14:42

Re: BSBT - Ein Fahrplan für Steinbronn

Hi,

MTM hat geschrieben:

Ich hab zwar keinen Bahnhof und keine Ladestelle auf dem Arrangenent, aber ein paar interessante Waggons. Hab mir auch so einen Duplowaggon von asper nachgebaut, Kesselwagen gibt's sowieso, die neuesten Kreazionen sind ein Pwg-88-Güterzugbegleitwagen und ein Kühlwagen.
Damit lässt sich sicher was machen.



Ja, du kannst mir die alle schicken.

1. Tabelle ausfüllen

[image]


2. Ergebnis drucken

[image]


3. Ausschnippeln (SCHERE!)

Das dauert keine drei Minuten.

Evtl müssen wir den Zug bei Dirk W. umspannen (9V/PF), oder ich hole ihn mit einer Leerfahrt ab....
Und genau so kommen Spielsituationen zustande.
Wenn Du jetzt aus "Steinbronn" Pelleburg machst fährt der woanders hin....


Alles klar?

Grüße

Werner

PS.: wie Du siehst lohnt es sich, schon mal über schicke Bahnhofsnamen nachzudenken...


Wir sind dabei! Bauspielbahn-Treffen 2019 in Schkeuditz vom 14.06. bis 16.06.2019




LBrick.de


MTM
08.06.2019, 07:00

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: BSBT - Ein Fahrplan für Steinbronn

Lok24 hat geschrieben:



PS.: wie Du siehst lohnt es sich, schon mal über schicke Bahnhofsnamen nachzudenken...


Ach schade, dass es Kleinplasitzsch nicht mehr gibt

MTM


Eisenbahnen - jetzt! https://ideas.lego.com/pr...4aa4-a8e8-6efebce91ed1 - Octan go!


Artwork85
10.06.2019, 22:46

Als Antwort auf den Beitrag von Artwork85

Editiert von
Artwork85
10.06.2019, 22:57

+4Letzte Vorbereitungen für das Bauspielbahn - Treffen

Hallo liebe Mitleser, Verfolger und Gäste,

unsere erste Ausstellung rückt mit großen Schritten näher.Wir sind fleißig in den letzten Vorbereitungen vertieft, sowohl im Strassenbahndepot als auch auf dem Bautisch.

Für unseren Baustiel, dem LEN habe ich mal 3 Kleinigkeiten zusammen gefrickelt.

[image]



Diese Kurve beruht auf dem Vorbild von Werner, lieben DANK an dieser Stelle, an dich. Ich habe sie etwas genauer eingerückt um einen besseren Anschluss zwischen Gleis und Grundplatten zu bekommen.

[image]



Es folgte die Erweiterung auf 2 Gleise, wiederum im Raster und abgestimmt mit den Grundplatten. Was ich leider aus Zeitgründen nicht mehr geschafft habe, war die Umsetzung einer Doppelgleisigen Strecke, welche nur ein 9V Kurvenelement beinhaltet.

Aber dafür:.......

[image]



habe ich mich der Problematik „Weichen im LEN mit Sonderanschlüssen“ gewidmet.

Ich finde das sich das Ergebnis sehen lassen kann und ihr könnt es auch live sehen.

Kommt zum BSBT und erlebt Eisenbahn mal anders.

LG Artwork 85


[image]



Komm doch mal zum Stammtisch nach Leipzig. Jeden 1. Samstag im Monat.


MTM , Lok24 , Thomas52xxx , JuL gefällt das (4 Mitglieder)


Lok24
11.06.2019, 09:16

Als Antwort auf den Beitrag von Artwork85

Editiert von
Lok24
11.06.2019, 09:25

+1Re: Letzte Vorbereitungen für das Bauspielbahn - Treffen

Hallo in den wilden Osten,

ja, sehr hypsch.

Ich habe gerade nach dem Vorbild von Steve noch ein Rudel mobile Büsche zuasmmengestöpselt, das Ladegut ist auch fertig.
Jetzt noch die Frachtkarten drucken, Fahrplan machen, gepackt ist alles.

Dann könnte ich morgen noch schnell eine Rangierlok zusammenfummeln.

Wir freuen uns auf's Wochenende!

Grüße

Werner


Wir sind dabei! Bauspielbahn-Treffen 2019 in Schkeuditz vom 14.06. bis 16.06.2019




LBrick.de


MTM gefällt das


MTM
12.06.2019, 05:23

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Gleisplan - Block 02

Hallo Werner,

ich darf verkünden: Wir haben einen Laptop, samt Drucker und Schere gefunden!
Wir können also nach Herzenslust Wagenkarten basteln.

Für deinen Schattenbahnhof haben wir eine Idee, wir haben den Gleisplan nochmal ein klein wenig verändert.
Konkret zeigen wir dir das, wenn du da bist. Es gibt da mehrere Möglichkeiten.

Wie sieht es denn mit deinem Beitrag auf DSO aus? Ich hab gesucht, aber nichts gefunden. Allerdings finde ich diese Website auch ganz schön verworren. Hast du einen Link dazu?

Lok24 hat geschrieben:


Ich hoffe wir alle werden rechtzeitig mit allem fertig


Naja. Die Hoffnung stirbt zuletzt...

MTM


Eisenbahnen - jetzt! https://ideas.lego.com/pr...4aa4-a8e8-6efebce91ed1 - Octan go!


Lok24
12.06.2019, 09:49

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Gleisplan - Block 02

Moin Micha,

MTM hat geschrieben:

ich darf verkünden: Wir haben einen Laptop, samt Drucker und Schere gefunden!
Wir können also nach Herzenslust Wagenkarten basteln.



MTM hat geschrieben:
Für deinen Schattenbahnhof haben wir eine Idee, wir haben den Gleisplan nochmal ein klein wenig verändert.Konkret zeigen wir dir das, wenn du da bist. Es gibt da mehrere Möglichkeiten.

Ich habe jetzt alles so vorbereitet, dass Pelleburg der Endpunkt meiner Strecke ist, wie ihr mir das geschrieben habt. Es wäre schon schön wenn ich mit meinen Zügen etwas "Auslauf" hätte.

Weißt Du was? Wir schauen einfach, wenn wir da sind. Basteltreffen!

MTM hat geschrieben:
Wie sieht es denn mit deinem Beitrag auf DSO aus? Ich hab gesucht, aber nichts gefunden. Allerdings finde ich diese Website auch ganz schön verworren. Hast du einen Link dazu?

https://www.drehscheibe-o...n/read.php?010,8957794

MTM hat geschrieben:
Lok24 hat geschrieben:
Ich hoffe wir alle werden rechtzeitig mit allem fertig

Naja. Die Hoffnung stirbt zuletzt...

Ich habe alles beieinander! Hoffentlich nix vergessen....

Das wird "alles super":
Entspannt Euch, Grüße an Alle

Werner


Wir sind dabei! Bauspielbahn-Treffen 2019 in Schkeuditz vom 14.06. bis 16.06.2019




LBrick.de


Gesamter Thread: