yorhekin
24.02.2019, 17:36

+2BLACK TIGER T-73

MODEL: BLACK TIGER T-73
CREATED: FEBRUARY 2019
SIZE: W : 11CM / L : 17CM / H : 7CM
DESIGN: YORH EKIN. ALL RIGHTS RESERVED.

- - -

Zum Schutz unserer Fliegerstaffel-Basen der Black Birds in feindlichen Gebieten
mußte sich der Black Baron und sein Pilotenfreund noch etwas einfallen lassen.

Der Abwehr- und Kampf-Panzer nennt sich Black Tiger T-73. Ein ferngesteuertes
Waffen-Arsenal mit zwei Kanonen-Rohren. Somit sind zielgenaue Schüsse dank
modernster Artificial Intelligence Hitech im Panzer-Fahrzeug möglich.

Links Schuß und der zweite Schuß kann zügig nach dem ersten Schuß erfolgen,
so dass das Nachladen der Kanonenrohre im Wechselbetrieb beidseitig zügig voranschreiten
kann. Das macht den Panzer zu herkömmlichen Panzern unschlagbar.

Das militärische Kampf-Fahrzeug wird von einem Steuermann und einem Funker/Spotter
Waffen-Spezialist ferngesteuert. Ein Teamwork aus Fahrzeugführer und Waffen- und Späh-
Experte.

Das Fahrzeug dient ferner für hinterherlaufende Bodentruppen als Schutzschild beim
Vormarsch. Somit ein weiteres Teamwork von Bodentruppen vor Ort und einem 2er-Team,
welches das militärische Fahrzeug fernsteuert und ihre Truppen sinnbildlich "begleiten".

Auf der Rückseite unseres Panzers befindet sich eine aufklappbare Schutzkammer.
Diese bietet Stauraum für Bodentruppen-Material wie:

- Verpflegung
- Munition
- Waffen
- Muttis beste Küche in Dosen
- Material für besonders heisse oder besonders kalte Kampfgebiete
- Funker Ausrüstung für den Black Troops Anführer

Somit sind Abstimmungen und Konferenz-Schaltungen mit der obersten Kampf-Station
besser möglich.

Hat der Black Baron etwas vergessen ... ach ja, Klo-Papier ist noch wichtig, wenn die
Truppen über Tage oder Wochen unterwegs sind und oftmals draussen nächtigen
müssen. Ist sonst so unangenehm beim tagelangen Marschieren.

Die Staukammer bietet somit Platz für nicht zu schleppendes Material für unsere
Bodentruppen. Das erleichtert den Vormarsch und die Truppen müssen nicht unnötig
schwer schleppen und auch keine Bedenken haben, dass ihnen die Munition bei längeren
Gefechten ausgehen könnte.

An den Seiten befinden sich Abwehr- Vorrichtungen für gegnerische Soldaten, die meinen
sie könnten den Panzer von der Seite mit Basuka abschiessen.

Zwei ferngesteuerte Maschinen-Gewehre befinden sich an der Vorderfront unseres
Black Tiger T-73. Zwei Maschinen-Gewehre an der Rückseite des Panzers. Ein fernlenk
Raketen-Schacht jeweils an der linken und an der rechten Seite des Panzers.

Und nun, viel Vergnügen beim Anschauen.

Lg,
BLACK BARON

- - -

[image]



[image]



Photos: Copyright (c) Yorh Ekin. All rights reserved.



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

mcjw-s , SirJoghurt

JuL
28.02.2019, 09:49

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: BLACK TIGER T-73

Saluton!

Ich muß sagen, er wirkt auf mich recht klein. Die beiden Minifigs scheinen kaum
hineinzupassen.

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Gesamter Thread: