Thia
21.02.2019, 13:37

+3Space Container zum weiteren Ausbau

Hallo,

das ist mein erster Beitrag hier, danke für das Freischalten.

Einer meiner wenigen Mocs, habe ich heute zusammengebaut.

Es soll sich hierbei um einen Space Container handeln, den man noch ausbauen kann.

Z.B. Als Wohnkontainer, oder als Labor. Der Kontainer hat eine noch nicht befestigte Tür, aber die Idee, wie ich die festtüddel hab ich schon.
Die Innenausstattung werde ich auch noch basteln.

Hier mal das LDD Bild.

[image]



Hier mal der aufbau mit eingefahrenen Erkern.

[image]



Und dann noch die Ausgefahrenen Erker.

[image]



Bie Anregungen, Kritik, oder Ideen, wenden Sie sich an unser kompetentes Mitarbeiter-Team (is Spaß)



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Lego LegoundnochmalsLego , Larsvader , jjinspace

Lego LegoundnochmalsLego
21.02.2019, 19:56

Als Antwort auf den Beitrag von Thia

Re: Space Container zum weiteren Ausbau

Herzlich Willkommen im Forum. Ich wünsche dir viel Spaß.
Der Container sieht gut aus, und die ausziehbaren erker sind eine nette Idee. Ich bin mal auf deine Idee gespannt, wie du die Tür befestigen willst. Wird das der Grundstock für eine Mondbasis aus Containermodulen?


Es gibt kein Alterslimit für Lego. Ein Glück!


SirJoghurt
21.02.2019, 22:49

Als Antwort auf den Beitrag von Lego LegoundnochmalsLego

Re: Space Container zum weiteren Ausbau

heyho,

und Welcome

Idee gefällt mir, kann man aber noch mehr drauß machen.

lg


[image]


Falk
22.02.2019, 01:05

Als Antwort auf den Beitrag von Thia

Re: Space Container zum weiteren Ausbau

Hallo Thia,

Thia hat geschrieben:

Der Kontainer hat eine noch nicht befestigte Tür, aber die Idee, wie ich die festtüddel hab ich schon.

Ich würde jetzt darauf tippen:

[image]


Wenn das überhaupt passt. Kann auch gut sein, dass sich die Tür verkanten würde.

Grüße,
Falk



Thia
22.02.2019, 14:01

Als Antwort auf den Beitrag von Falk

Re: Space Container zum weiteren Ausbau

Wird wohl eine Konstruktion aus Stäben und Skelettarmen.
Sonst klemmt die Türe.

Es ist noch mehr in Planung, eine Art Spinne, die als Versammlungsraum und Kantine dienen soll.
Auch eine Nasszelle ist im LDD schon soweit.



jjinspace
28.02.2019, 11:17

Als Antwort auf den Beitrag von Thia

Editiert von
jjinspace
28.02.2019, 11:26

Re: Space Container zum weiteren Ausbau

Wow, sehr geil!
Ausfahrbare Erker, ist ja abgefahren.

Hätte gut in meine "Eisplanet-Moonbase" gepasst.
Vielleicht findest du da noch Anregungen, z. B. für Schiebetüren:

[image]


(Der 3 hohe inverse Dachstein mit dem orangen Einerplättchen ist zugleich der Griff für die Schiebetür; leider nicht geöffnet zu sehen.)


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


jjinspace
28.02.2019, 11:29

Als Antwort auf den Beitrag von Thia

Re: Space Container zum weiteren Ausbau

Thia hat geschrieben:

Es ist noch mehr in Planung, eine Art Spinne, die als Versammlungsraum und Kantine dienen soll.

Vielleicht so wie mein "Stern"? (Was ja eigentlich eine Korridorkreuzung ist.)

[image]


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


jjinspace
01.03.2019, 14:49

Als Antwort auf den Beitrag von Thia

Re: Space Container zum weiteren Ausbau

Thia hat geschrieben:

... Der Kontainer hat eine noch nicht befestigte Tür, aber die Idee, wie ich die festtüddel hab ich schon.

Jetzt fällt mir noch was ein für den Türmechanismus:
Vielleicht geht das mit Hilfe eines Droidenkörpers?
Also Torso + evtl. Arme.


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


Gesamter Thread: