Walton
15.02.2019, 13:04

Wahnsinn !

Hatte im Pick A Brick Shop bei Lego Teile Bestellt.Gratis gab dazu 3 Tüten LEGO MOVIE Super Tauschkarten.Ist ja nett,aber die Verpackung sehr Umweltunfreundlich. Die Karten kamen Extra separat in einem Paket der größe 30cmx20cmx5cm.Im Paket dann die drei Tüten der größe 11x7cm . Na ja Umweltschutz sieht anders aus ?Da hätte es ein Umschlag auch getan.

Gruß

Walton



mcjw-s
15.02.2019, 13:16

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

Editiert von
mcjw-s
15.02.2019, 13:40

Kein Wahnsinn

Moin Walton,

das ist eine ganz normale Gratisaktion, angekündigt sogar auf der Shopseite.

Hatte allerdings im Sinn, das es aktuell auch ein Poly dazu gibt.

Die Verpackungsstrategien sind allerdings nicht umweltgerecht. Alles wird einzeln gesendet. Wir haben es ja bezahlt.

mfG
Manfred


Ich lasse 9V-Eisenbahnen fahren; und jetzt auch 12V.

[image]



31.08.2019 - 5 Jahre SteinHanse - Party im Lego House


Dirk1313
15.02.2019, 13:31

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

+1Re: Wahnsinn !

Das ist leider kein neues Problem und liegt an der Logistik. Möglicherweise werden die Sachen von unterschiedlichen Versandzentren verschickt.
Das Problem ist auch nicht LEGOspezifisch. Schau Dir mal den Verpackungswahnsinn bei Amazon an!

Wie gesagt, das mag ganz unterschiedliche Ursachen haben und sollte selbstverständlich so nicht sein.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Rico gefällt das


Steinemann
15.02.2019, 14:27

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Editiert von
Steinemann
15.02.2019, 14:27

Re: Wahnsinn !

Dirk1313 hat geschrieben:

Schau Dir mal den Verpackungswahnsinn bei AMAZO an!

Wo bitte gibt es bei AMAZON einen Verpackungswahnsinn ??? Beschreibe das mal genauer.
Andererseits, wenn dann das gliebte LEGOschächtelchen eine Delle hat
schreien auch gleich wieder alle.

Und, so einen Schwachsinn hatte ich bei noch KEINEM anderen Onlineversender ausser LEGO !!!

[image]


Steinemann.


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Dirk1313
15.02.2019, 14:32

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

+1Re: Wahnsinn !

Genau sowas habe ich bei Amazon MEHRFACH erlebt!
Wie gesagt, leider der ganz normale Wahnsinn. Wir sind leider zu sehr an den bequemen Versandhandel gewöhnt. Aber vermutlich wird sich das irgendwann wieder ändern. Schon jetzt gehen ja z.B. Paketversender dazu über nicht mehr nach Hause sondern in eine eigene Filliale zu liefern.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Rico gefällt das


Steinemann
15.02.2019, 14:46

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Wahnsinn !

Dazu kann ich nur sagen, ich bin seit 2002 AMAZON-Kunde, bekommen monatlich
ca. 20 Pakete aus allen Bereichen, solch einen Verpackungswahnsinn hatte ich noch nie.
Im gegenteil, bei den meisten Produkten kann man die Umverpackung selbst auswählen.
Steinemann


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


paladin77
15.02.2019, 15:17

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

+4Re: Wahnsinn !

Hallo zusammen,

mal wird sich aufgeregt das die Sets kaputt ankommen, dann wird sich aufgeregt das die Verpackung zu groß ist,
dann wird sich aufgeregt das das Verpackungsmaterial zu wenig ist usw. Die Liste lässt sich unendlich fortsetzen.

Online Einkauf und das ganze drum herum ist nun mal nicht sonderlich Umwelt bewusst.

Immer und überall wird nur noch gewinselt und gejammert.

Schönes Wochenende und Grüße

Robert



Steinemann , Henriette , Dirk1313 , Rico gefällt das (4 Mitglieder)


FiliusRucilo
15.02.2019, 16:00

Als Antwort auf den Beitrag von paladin77

Re: Wahnsinn !

Amazon kann es auch noch "besser"! 3 Artikel mit einer Order bestellt. Resultat: 3 einzelne Sendungen. 1x DHL, 2x Amazon Lieferservice.

Gegen 15:00 Uhr taucht DHL auf und gibt Paket Nummer 1 ab, um 18:30 taucht Amazon auf und gibt Paket Nummer 2 ab und um 18:50 Uhr taucht ein weiterer Amazon Fahrer auf und gibt Paket Nummer 3 ab. Sämtliche Pakete kamen aus einem Versandzentrum.

Tourenoptimierung sieht anders aus...


Brick-Fans RM snottingen.de


Henriette
15.02.2019, 16:10

Als Antwort auf den Beitrag von paladin77

Editiert von
Henriette
15.02.2019, 16:13

+1Re: Wahnsinn !

Yepp. Paladin77 hat geschrieben

Immer und überall wird nur noch gewinselt und gejammert.

DAS ist der Wahnsinn!


Denn es geht doch nicht um die Umwelt, sondern um die Kosten. So'n Packerl in millionenfacher Anwendung kostet weniger als die menschliche Arbeitskraft, die die richtige Paketgröße auswählt.

Außerdem geht es um die Kundenzufriedenheit. Es ist viel einfacher, 2 Versandstationen zu unterhalten - der Kunde/die Kundin will schließlich sofort bedient werden.

Womit sich die Katze in den Schwanz beißt.


Für mich gibt es da eine ganz einfache Lösung. Statt meine Energie für's Aufregen zu verschwenden, freue ich mich über ein stabiles Packerl mehr, in dem ich meinen gesammelten Wahnsinn aufbewahren oder gar verschicken kann.

lg Henriette



Steinemann gefällt das


Lok24
15.02.2019, 16:41

Als Antwort auf den Beitrag von Henriette

Re: Wahnsinn !

Henriette hat geschrieben:

So'n Packerl in millionenfacher Anwendung kostet weniger als die menschliche Arbeitskraft, die die richtige Paketgröße auswählt.

Ich war hier mal bei Office Depot.
Da laufen die Bestellungen online direkt ins Lager.
Der Rechner schaut dann was da ist, was das wiegt und errechnet das Volumen und schickt die passende(n) Kiste(n) los zu den Pickern.

Geht doch?


Wir sind dabei! Am 6. - 8. 9. 2019 zu Gast bei Bricking Bavaria in Fürth



https://www.bricking-bavaria.de/


23 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: