IngoAlthoefer
11.01.2019, 22:13

+6Zwei Fliesen-Rätsel

Liebe Leute,
hier kommen zwei Rätsel, bei denen die 6x6-Platten
und 2x1-Fliesen die zentralen Rollen spielen.

Rätsel 1 (nicht so schwer)
In der 6x6-Platte seien die Felder links oben und rechts
unten verboten. Kann man die verbleibenden 34 Noppen
mit 17 2x1-Fliesen komplett abdecken?

[image]

Bitte Lösungen angeben oder Argumente, warum es nicht geht.


Rätsel 2 (schwerer)
Gegeben ist eine 6x6-Platte (komplett leer). Kann man ihre
36 Noppen mit 18 2x1-Fliesen komplett abdecken, so dass
darin kein 2x2-Quadrat durch 2 Fliesen abgedeckt ist?

[image]

Bitte Lösungen angeben oder Argumente, warum es nicht geht.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


railtobi , Seeteddy , Naboo , LegoUlmer , sachsi , Turez gefällt das (6 Mitglieder)


39 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Jojo
12.01.2019, 17:37

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Ulm - Weltbevölkerungsstadt

Hallo!


IngoAlthoefer hat geschrieben:

Stammt der Satz aus einem Dokument, welches Ton-Komponenten hat?
Ja. (Youtube-Video.)

Steht der Satz in Zusammenhang mit der Weltbürger-Bewegung?
Nein.

Wurde der Satz "damals" in Ulm beachtet?
Ja.



Tschüß
Jojo


[image]


IngoAlthoefer
12.01.2019, 17:48

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

Re: Ulm - Weltbevölkerungsstadt

Geht es in dem Video um eine Veranstaltung in Ulm?

Ist die Person, die den Satz gesagt hat, im wesentlichen aus dem Fernsehen bekannt?

Ist es Günther Jauch?

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Jojo
12.01.2019, 17:54

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Ulm - Weltbevölkerungsstadt

Hallo!


IngoAlthoefer hat geschrieben:

Geht es in dem Video um eine Veranstaltung in Ulm?
Ja.

Ist die Person, die den Satz gesagt hat, im wesentlichen aus dem Fernsehen bekannt?
(Kurzes Tuscheln mit dem Moderator) Da können wir "ja" sagen, da die Bekanntheit dem Fernsehen zuzuschreiben ist, aber der eigentliche Schaffensraum (huch, das klingt so anthroposophisch, 'tschuldigung!) der Person ist die Bühne.

Ist es Günther Jauch?
Nein.


Tschüß
Jojo


[image]


IngoAlthoefer
12.01.2019, 18:00

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

+1Uns Helge in Ulm !

Mensch Jojo,

endlich habe ich es: Helge Schneider 2004

https://www.youtube.com/watch?v=FuVmAOZQvtc

Es ist von Anfang an sehenswert. Der entscheidende
Satz kommt etwa bei 2:02.

Danke für das tolle Rätsel un die behutsame Hinführung
zur Lösung!

Ingo.

PS. Ich hätte nie gedacht, dass Du auf
Helge Schneider stehst


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Jojo gefällt das


Jojo
12.01.2019, 18:19

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Uns Helge in Ulm !

Hallo Ingo,

das war des Rätsels Lösung. Glückwunsch!

Das Pommesbuden-Lied ist ein wahres Highlight der Weltbevölkerungslieder. Die gezeigte Darbietung in Ulm ist toll, aber die Version aus Dortmund ist auch spitzenmäßig.
https://www.youtube.com/watch?v=qx7gLuacA7w Da wird aus einer augenscheinlichen Klamauknummer ein geradezu expressionistisches Werk mit Tiefgang.


IngoAlthoefer hat geschrieben:

PS. Ich hätte nie gedacht, dass Du auf
Helge Schneider stehst

Das hätte man aber wissen können:
https://www.1000steine.de...amp;id=341733#id341733


Tschüß
Jojo


[image]


IngoAlthoefer
12.01.2019, 18:51

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

Re: Uns Helge in Ulm !

Hallo Jojo,

IngoAlthoefer hat geschrieben:
PS. Ich hätte nie gedacht, dass Du auf
Helge Schneider stehst
Das hätte man aber wissen können:
https://www.1000steine.de...41733#id341733

Damals war ich irgendwie so ein bißchen raus
aus den 1000 Steinen.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


MTM
13.01.2019, 01:29

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
MTM
13.01.2019, 01:29

+1..kann sie ja gar nicht!

IngoAlthoefer hat geschrieben:



Oder Stanislawa Huffziger. Die wurde in Sommer 2015
105 Jahe alt. Ob sie noch lebt, weiß ich nicht.


Kann sie ja nicht, sonst wäre sie ja jetzt 108 Jahre alt und Wilfried mit 106 nicht der älteste Bewohner...

MTM


Eisenbahnen - jetzt! https://ideas.lego.com/pr...4aa4-a8e8-6efebce91ed1 - Octan go!


Ralf gefällt das


IngoAlthoefer
13.01.2019, 08:18

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: ..kann sie ja gar nicht!

Hallo Micha,

MTM hat geschrieben:

...
Kann sie ja nicht, sonst wäre sie ja jetzt 108 Jahre alt
und Wilfried mit 106 nicht der älteste Bewohner...

Mir war/ist nicht klar, ob die Ulmer Medien zwischen
ältestem Mann (der Ulmer) und ältester Frau (die Ulmerin)
unterscheiden.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Legoholic
13.01.2019, 18:07

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Zwei Fliesen-Rätsel

IngoAlthoefer hat geschrieben:


Aufgabe: Es sollen im Gitter keine 2x2-Quadrate sein.
Jetzt habe ich mal die kleineren Fälle mit
So möchte ich als Vermutung aussprechen:
Bei n x n Grundfläche braucht man mindestens n Überstände.

Und Beobachtung: Für jedes n geht es auch mit n Überständen.

Für den Beweis der Vermutung spendiere ich einen Sonderpreis.


Ingo.


Gibt es eine Deadline zum Einreichen eines Beweises? Ich arbeite gerade dran und bin zuversichtlich, dass der Beweis hält.
Habe ich eigentlich die Auflösung der beiden Rätsel verpasst oder kommen die noch?
Danke nochmal für die hübschen Rätsel!

Markus



IngoAlthoefer
13.01.2019, 18:31

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

Re: Zwei Fliesen-Rätsel

Hallo Markus, danke für Deinen Beitrag.

Legoholic hat geschrieben:

IngoAlthoefer hat geschrieben:

Es sollen im Gitter keine 2x2-Quadrate sein.
Vermutung:
Bei n x n Grundfläche braucht man mindestens n Überstände.

Für den Beweis der Vermutung spendiere ich einen Sonderpreis.

Gibt es eine Deadline zum Einreichen eines Beweises?
Nein.

Ich arbeite gerade dran und bin zuversichtlich, dass der Beweis hält.
Ich drücke die Daumen.

Habe ich eigentlich die Auflösung der beiden Rätsel verpasst oder kommen die noch?

Zu Rätsel 1 ist das Schachbrettmuster von Seeteddy die einfachste Erklärung.

Zum ursprünglichen Rätsel 2 habe ich im Go-Forum das folgende Bild gezeigt
(18x18-Brett hat im Prinzip die gleiche Erklärung wie 6x6):
Ausgehend vom ersten gelegten Stein links oben ergibt sich zwangsweise
eine Treppe, die rechts unten aufschlägt und dort ein 2x2-Quadrat provoziert.

[image]


Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Gesamter Thread: