ranghaal
02.01.2019, 11:17

Editiert von
ranghaal
02.01.2019, 11:18

+49Die Welle

Viele Tage habe ich überlegt, ob ich dieses Modell überhaupt veröffentlichen soll.

[image]

Flood by Ralf Langer, auf Flickr

Technisch ist es Variation der Techniken, die ich für meine Weltraumröhre entwickelt habe.
Ich wollte ausprobieren, wie die Technik wirkt, wenn man keinen Halbkreis sondern ein unregelmäßiges Oval macht. Dazu habe ich die "Streifen" der Welle verschieden gebogen.
Letztlich sieht man es kaum und der Halbkreis hätte es auch getan.



ranghaal
02.01.2019, 11:19

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Die Welle

jjinspace
02.01.2019, 13:05

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Die Welle

Ist ja total irre!
Natürlich musst du sowas veröffentlichen!


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


Brickmonster83
02.01.2019, 14:32

Als Antwort auf den Beitrag von jjinspace

Re: Die Welle

Finde es auch richtig super!



Naboo
02.01.2019, 15:32

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Die Welle

Wow, ein Impakt-Tsunami. Kammhöhe geschätzt 200-300 Meter.
Da kommt Weltuntergangsstimmung auf.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740

Tirpitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661595704145
Graf Zeppelin: https://www.flickr.com/ph...bums/72157659253940903
Admiral Hipper: https://www.flickr.com/ph...bums/72157662990943676
Seydlitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661652386040


IngoAlthoefer
02.01.2019, 16:01

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Die Welle

Hallo Ralf,
beängstigend eindrücklich.

Übrigens hatte ich, ob Du es glaubst oder nicht, am
Sylvester-Abend eine ganz andere Welle gebaut: ruhig,
kontrolliert, die Leuchttürme sanft durchströmend.
Eigentlich wollte ich die gar nicht zeigen, jetzt tu
ich es aber doch:

[image]

Die gezähmte Welle

Ingo.

PS. Dank an TrainTraum, dessen 21-Stöcker mich angeregt hatte.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


ranghaal
02.01.2019, 16:19

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Die Welle

IngoAlthoefer hat geschrieben:


Eigentlich wollte ich die gar nicht zeigen, jetzt tu
ich es aber doch


Da haben wir ja gleich drei Sachen gemeinsam:

- Silvester gebaut
- Welle
- zeigen oder ncht?



ensignx
02.01.2019, 17:39

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Die Welle

Tolles Ding

Da würd mich aber die Rückseite mal interessieren, genauer ob das in sich stabil ist oder hinten abgestütz werden muss (täte ja keinen Abbruch)



TrainTraum
02.01.2019, 19:02

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Die Welle

Guten Abend,

da bin ich froh, dass du uns das Modell nicht vorenthalten hast!

Durchaus gelungen - und die Bautechnik ist auch nicht direkt auf den ersten oder zweiten Blick ersichtlich


Also nochmal: Da hast du ein sehr schönes Modell geschaffen!

Liebe Grüße


Jedes Lego Set, um das eine Legoeisenbahn fahren kann, lässt sich bestens mit dem Bahnthema kombinieren


***Solltet ihr zufällig Langeweile und Interesse an Bahnvideos haben, wäre hier ein Link - solange ich bei meinen Legos bin, gibt es regelmäßig Updates :-)***
https://www.youtube.com/c...7bIJ8xiC6BRhJpgALOm7A?


ranghaal
02.01.2019, 19:18

Als Antwort auf den Beitrag von ensignx

Editiert von
ranghaal
02.01.2019, 19:21

Re: Die Welle

ensignx hat geschrieben:

Tolles Ding

Da würd mich aber die Rückseite mal interessieren


Von hinten ist es recht massiv.

Ich habe die Bautechniken für dieses Modell entwickelt:

[image]

The future is bright - Part 1 Hybris by Ralf Langer, auf Flickr

Ich meine, die Techniken hätte ich im Thread erklärt.
Sieht dann ungefähr so aus:

[image]

20180930_133403_HDR by Ralf Langer, auf Flickr



ranghaal
05.01.2019, 01:46

Als Antwort auf den Beitrag von jjinspace

Re: Die Welle

jjinspace hat geschrieben:

Ist ja total irre!
Natürlich musst du sowas veröffentlichen!

Mir ging es da eher um den menschlichen Aspekt



Gesamter Thread: