Cran
01.01.2019, 01:16

Editiert von
Cran
01.01.2019, 01:20

+24Vorsatz fürs neue Jahr

Hallo Leute,

nachdem mein eines Lego-Jubiläum letztes Jahr ganz gut geklappt hat, ist das andere leider unter den Tisch gefallen.

Letzes Jahr war ich 25 (in Worten fünfundzwanzig) Jahre AFoL und baute nun ebenso lange an meiner Stadt (erst unter dem Titel Drachenstadt, seit ein paar Jahren als Lindburg). Auch wenn ich über den Fortschritt einzelner Teile berichtete, war es mir nicht vergönnt, die Stadt letztes Jahr zum Jubiläum wieder am Stück aufzubauen.

Nun hat es sich aber glücklicherweise ergeben, daß ich seit ein paar Wochen eine Räumlichkeit für solche Pläne zur Verfügung habe und ich habe auch bereits einige Sachen dorthin gekarrt:

[image]

,

[image]

und

[image]


(ich nenne das Lindburg vertikal).

Ich verkünde also den Vorsatz, meine Stadt dieses Jahr wieder neu zu errichten! Und dabei werde ich selbstverständlich die neuen Ortsteile Gartenstadt und Tonkuhlen sowie andere Bauten des letzten Jahres, wie etwa den Flughafen:

[image]



oder diese Villa:

[image]



integrieren.


Frohes Neues, Ralf


P.S.: vllt gibt es ja auch endlich Anfänge des Safariparks ...


Bürgermeister von Lindburg & Meister der Landschaftssplitter


Dirk1313 , Matze2903 , Brixe , Das-Duo , Vastor Peredhil a Aerfaroth , Navigation , Thomas52xxx , Pete378 , Masklin , mcjw-s , IngoAlthoefer , beerly , Lego3723 , AdmiralStein , Kroko , Turez , Legobecker , vada , Jojo , jjinspace , Farnheim , JuL , ThomaS , Heather gefällt das (24 Mitglieder)


SirTeddy
01.01.2019, 09:58

Als Antwort auf den Beitrag von Cran

Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Hallo Ralf,
WOW - was für'n LEGO-Zimmer !
Von der Fläche / Größe träumt wohl jeder von uns.
Da hattest Du offensichtlich richtig Glück !
A GUADS NEIS
byGr
Gerd



mkolb
01.01.2019, 10:01

Als Antwort auf den Beitrag von Cran

Re: Vorsatz fürs neue Jahr

wie groß ist die Fläche, die zur Verfügung steht ? Baust Du auf dem Boden auf oder machste Tische oder ähnl. hin ?



meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


Cran
01.01.2019, 12:00

Als Antwort auf den Beitrag von SirTeddy

+1Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Hallo Gerd,

SirTeddy hat geschrieben:

WOW - was für'n LEGO-Zimmer !
Von der Fläche / Größe träumt wohl jeder von uns.
Da hattest Du offensichtlich richtig Glück !


Nachdem ich fast 9 Monate intensiv und erfolglos gesucht habe, hatte ich tatsächlich am Ende das nötige Quentchen Glück (auch wenn es sowas natürlich nicht umsonst gibt ;) )


Gruß, Ralf


Bürgermeister von Lindburg & Meister der Landschaftssplitter


Legobecker gefällt das


IngoAlthoefer
01.01.2019, 12:04

Als Antwort auf den Beitrag von Cran

+2Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Hallo Ralf,

erst mal herzlichen Glückwunsch zu der Räumlichkeit
für Deine LEGO-Stadt.

Die gelbe Villa im Retro-Stil gefällt mir besonders.

Mit den besten Wünschen für 2019,
Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Legobecker , Cran gefällt das


Cran
01.01.2019, 12:06

Als Antwort auf den Beitrag von mkolb

Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Hallo Martin,

mkolb hat geschrieben:

wie groß ist die Fläche, die zur Verfügung steht ? Baust Du auf dem Boden auf oder machste Tische oder ähnl. hin ?


Der Raum ist etwa 200m2. Für die Stadt lasse ich mir stabile Podeste machen - beim letzten Mal hatte ich Tapeziertische, was beim Weiter-/Umbau einfach beschissen war. Das dauert leider etwas, sonst hätte ich sicher schon mit dem Wiederaufbau begonnen.


Gruß, Ralf


Bürgermeister von Lindburg & Meister der Landschaftssplitter


Cran
01.01.2019, 12:55

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

+2Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Hallo Ingo,

IngoAlthoefer hat geschrieben:

erst mal herzlichen Glückwunsch zu der Räumlichkeit
für Deine LEGO-Stadt.


Vielen Dank.

IngoAlthoefer hat geschrieben:
Die gelbe Villa im Retro-Stil gefällt mir besonders.


Meine komplette Stadt ist ja im Stil der 80er-/90er-Jahre-Sets gebaut, auch wenn ich im Gegensatz zu Sebastian (Legobecker) oder anderen, neue Farben und Teile benutze. Auch Sets aus anderen Zeiten ziehe ich auf diesen Stil:

[image]


(angepaßtes 341 aus den 70ern)


Gruß, Ralf


Bürgermeister von Lindburg & Meister der Landschaftssplitter


Legobecker , Thomas52xxx gefällt das


Farnheim
07.01.2019, 10:19

Als Antwort auf den Beitrag von Cran

Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Hi Ralf,
wunderbar sieht das schon aus. Das macht Appetit auf mehr. Ich freue mich schon darauf, die Räulichkeit mal live in Augenschein zu nehmen – vielleicht ja dieses (Früh)Jahr? Da warst Du schon ganz schön fleißig.

"Lindburg vertikal" finde ich als Titel echt super. Erinnert mich an einen sehenswerten New Yorker Bildband. Klaus alias Seeteddy dürfte ihn wohl bereits kennen, nehme ich an? Aber dieses Buch verfolgt einen etwas anderen Ansatz.

So long,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2021 – Wird fortgesetzt!


Cran
08.01.2019, 11:39

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Hallo Maik,

Farnheim hat geschrieben:

Hi Ralf,
wunderbar sieht das schon aus. Das macht Appetit auf mehr. Ich freue mich schon darauf, die Räulichkeit mal live in Augenschein zu nehmen – vielleicht ja dieses (Früh)Jahr? Da warst Du schon ganz schön fleißig.


Danke. Leider geht es mit den Podesten nicht voran, aber ich hoffe daß ich die Stadt trotzdem bis Mai stehen habe. Aber man kann vllt auch schon vorher mal ein Treffen machen.

Farnheim hat geschrieben:

"Lindburg vertikal" finde ich als Titel echt super. Erinnert mich an einen sehenswerten New Yorker Bildband. Klaus alias Seeteddy dürfte ihn wohl bereits kennen, nehme ich an? Aber dieses Buch verfolgt einen etwas anderen Ansatz.


Danke. So wirklich vertikale Bauten gibt es bei mir ja noch nicht, aber ich denke irgendeine Bausünde werde ich wohl noch begehen.


Gruß, Ralf


Bürgermeister von Lindburg & Meister der Landschaftssplitter


Lego LegoundnochmalsLego
28.03.2019, 12:59

Als Antwort auf den Beitrag von Cran

+1Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Oha, da bin ich ja mal gespannt. Ich war schon sehr angetan, als ich zwei deiner anderen Lindburg-Threads durchgelesen habe.
Was soll ich sagen? Ich freue mich darauf, zu sehen, wie diese verwinkelte 80s-Style-Stadt komplett aufgebaut aussieht. Und, wer weiß, vielleicht baust du ja auch ein Neubaugebiet, worin dann modernere City-Sachen, Modulars und Baute in diesem Stil drin landen
Viele Grüße
Richard


Es gibt kein Alterslimit für Lego. Ein Glück!


Cran gefällt das


Thekla
28.03.2019, 13:28

Als Antwort auf den Beitrag von Cran

+2Re: Vorsatz fürs neue Jahr

Hi Cran,


[image]



hihi, ich liiiebe ein bisschen protzen mit super seltenen Teilen, mach ich auch gerne

Bis September!

Gruß
Thekla


Berliner Steinkultur


Dirk1313 , Cran gefällt das


5 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: