tomduesseldorf
09.11.2018, 17:55

Bricklink Verkaufsware festlegen + Lagerhaltung Allgemein

Hallo liebe Lego Gemeinde,

ich bin schon länger bei Bricklink angemeldet und habe es vor allem zum ergänzen (Einkauf) meiner Steine genutzt.

Zur Lagerverwaltung nutze ich Brickstock.

Nun habe ich mich entschlossen Steine bei Bricklink auch wieder zu verkaufen.

Ich habe also das Inventar überspielt - war problemlos - .

Das ich dort als Verkäufer aktiv sein will habe ich schon vor ein paar Jahren eingestellt .

Nun meine Frage:

Es wird ja nicht automatisch ALLES in den Verkauf gegeben, da man ja auch Bricklink als
Lagerverwaltung nutzen kann.

Ich finde jedoch nicht die Stelle in der man Verkaufsware für den Shop aktivieren kann.
Ich wäre für eine kurze Schritt für Schritt Anleitung dankbar.

Nun die zweite Frage:

Da ich gerne auf Nummer sicher gehe habe ich eine Lagerverwaltung gerne auf meinem PC
und nutze deshalb Brickstock. Ich habe halt schon erlebt, daß ein Hoster eines Shops
einfach seinen Server ausgeschaltet hat und sämtliche Daten verloren waren.
Andererseits müßte man nach Verkäufen zB permanent Daten hin und herschieben.
Wie haltet Ihr das ?

Mir wäre allerdings die Beantwortung der Frage zu der Aktivierung der Verkaufsware
erst einmal am wichtigsten. Dafür jedenfalls schon einmal Vielen Dank.

Gruß von Tom



AdmiralStein
10.11.2018, 09:14

Als Antwort auf den Beitrag von tomduesseldorf

Re: Bricklink Verkaufsware festlegen + Lagerhaltung Allgemein

Jeder Eintrag in deinem BL-Inventar hat eine Einstellung "Stockroom", die aktiviert* oder deaktiviert sein kann. Wenn Artikel im Stockroom sind, werden Sie im eröffneten BL-Store nicht zum Verkauf angeboten.

*Man kann sich irgendwo in den Einstellungen drei verschiedene statt nur einem Stockroom freischalten, dann hat man daneben bei jedem Artikel noch ein Textfeld, in dem man "A", "B" oder "C" eintragen kann.

Wenn du nicht jeden einzelnen Artikel durch deaktivieren des Häkchens aus dem Stockroom holen möchtest, kannst du das in BL gesammelt (für alles, je Kategorie, je Farbe etc.) machen. Dafür findest du auf der Inventory-Seite unten den Bereich "Update My Inventory:".

Grüße

Matthias



tomduesseldorf
Montag, 22:03

Als Antwort auf den Beitrag von AdmiralStein

Editiert von
tomduesseldorf
Montag, 22:05

Re: Bricklink Verkaufsware festlegen + Lagerhaltung Allgemein

Hallo Matthias alias AdmiralStein,

Vielen Dank für Deinen Beitrag.

Ich bin davon ausgegangen, daß man auch irgendwo "aktiv im Shop" anklicken müßte. Dem ist aber nicht so. Wenn Stockroom nicht angeklickt ist ist es automatisch im Shop.

Da im Augenblick Brickstock mein Lager ist - ich finde es einfach übersichtlicher - benötige ich die Bricklink "Stockrooms A-C" auch nicht.

Um darauf zu kommen hat mir Deine Beschreibung gut weitergeholfen - Vielen Dank dafür.

Es geht ja auch super schnell das Shop - Inventar wieder zu Brickstock zu ziehen.

Aber schon taucht die nächste Frage auf - Wie kann man in einem Rutsch den kompletten Bestand (mehrere 1000 Einzelposten)von Brickstock zu Bricklink ziehen - oder geht das wirklich nur im 1 MB Schritt ?
Wieviele Einzelposten sind 1 MB ???

Vielen Dank und Viele Grüße von Tom