Mister A
09.11.2018, 16:51

+9LCPD Notrufzentrale

Heute wurde die neue Notrufzentrale fertiggestellt.
Die Zentrale ist ab sofort täglich 24 Stunden in Betrieb und nimmt sämtliche Notrufe der ganzen Stadt entgegen.
Betrieben wird sie durch die Polizei mit jeweils 2-4 Mitarbeiter/innen pro Schicht (3 x 8 Stunden Einsatzzeit).
Da das Polizeirevier ohnehin schon überfüllt war hat man die neue Zentrale in den City-Tower ausgelagert der sich ganz in der Nähe befindet.

Hier mal ein Blick auf die ganze Etage...

[image]


Dann mal nur die Zentrale...

[image]


und zum Schluss noch ein besserer Blick auf einen der Arbeitsplätze...

[image]




Kommentare, Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge usw. sind wie immer willkommen.



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Navigation , Red Boy 91 , mcjw-s , AdmiralStein , Micha2 , glx07 , JuL , NightStray , Merlini (9 Mitglieder)

NightStray
02.12.2018, 16:47

Als Antwort auf den Beitrag von Mister A

Re: LCPD Notrufzentrale

Hallo,

Hut ab. Sieht wahrscheinlich wirklich wie in einer richtigen
Notruf zentrale aus. Dein Bausstil wird immer besser und Detailreicher.
Auch die Fenster sind gut gewählt.

Da werden sich die Bewohner freuen, wenn ihnen so schnell geholfen wird.

Schöne Grüße
Roman



mkolb
02.12.2018, 18:28

Als Antwort auf den Beitrag von Mister A

Re: LCPD Notrufzentrale

wie sieht denn das Gebäude von außen aus ?



meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


Garbage Collector
02.12.2018, 20:00

Als Antwort auf den Beitrag von Mister A

Editiert von
Garbage Collector
02.12.2018, 20:02

Re: LCPD Notrufzentrale

Hallo, zwei Ergänzungs-Vorschläge habe ich noch:

- in den Leitstands-Arbeitsplätzen sind in der Regel Sprechstellen im Schreibtisch eingebaut, wo dann 1-4 Schwanenhals-Mikrofone herausragen
- die Mitarbeiter haben zusätzlich Headsets auf
- viele Arbeitsplätze haben 2x3er Monitor-Wände (wobei die 1x3er Variante schon top aussieht!)
- in dem Leitstand (also dem Raum) gibt es an einer zentralen Wand eine weitere riesige Monitor-Wand, meistens mit einer großen bunten Landkarte der Stadt/des Werks
- der Leitstand ist leider häufig eine fensterlose Kammer
- Leitstands-Mitarbeiter haben in der Regel ein kleines Fenster in ihrem Monitor, wo Hearts, Solitär oder Mine-Sweeper läuft



Mister A
03.12.2018, 13:43

Als Antwort auf den Beitrag von mkolb

Re: LCPD Notrufzentrale

mkolb hat geschrieben:

wie sieht denn das Gebäude von außen aus ?


Das Gebäude selbst ist ein Büroturm, den ich bei Gelegenheit noch komplett zeigen werde.
Ist gerade noch im Umbau, bzw. der Innenausbau wird verbessert.



Mister A
03.12.2018, 13:59

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: LCPD Notrufzentrale

Garbage Collector hat geschrieben:

Hallo, zwei Ergänzungs-Vorschläge habe ich noch:

- in den Leitstands-Arbeitsplätzen sind in der Regel Sprechstellen im Schreibtisch eingebaut, wo dann 1-4 Schwanenhals-Mikrofone herausragen
- die Mitarbeiter haben zusätzlich Headsets auf
- viele Arbeitsplätze haben 2x3er Monitor-Wände (wobei die 1x3er Variante schon top aussieht!)
- in dem Leitstand (also dem Raum) gibt es an einer zentralen Wand eine weitere riesige Monitor-Wand, meistens mit einer großen bunten Landkarte der Stadt/des Werks
- der Leitstand ist leider häufig eine fensterlose Kammer
- Leitstands-Mitarbeiter haben in der Regel ein kleines Fenster in ihrem Monitor, wo Hearts, Solitär oder Mine-Sweeper läuft



Das mit den Mikros hatte ich mir schon überlegt mit schwarzen Hebeln (Part 73587 Lever Small Base with Black Lever) darzustellen... wäre ja noch machbar, aber obs gut aussehen würde
Headsets wären natürlich toll.
Die Idee mit dem grossen Monitor gefällt mir, das werde ich mir mal merken und bei Gelegenheit einbauen.
Den fensterlosen Raum wollte ich den Mitarbeitern nicht zumuten , dafür sollen sie aber arbeiten und nicht Solitär und dergleichen spielen...



Gesamter Thread: