asper
08.10.2018, 22:03

+53Selbstbau Monorail

Hallo,

Vor Jahren schon habe ich die Monorail von Masao Hidaka entdeckt und auch nachgebaut. Sie fuhr bei Bricking Bavaria 2014 und 2015 ihre Runden. Allerdings habe ich das nie so wirklich in den Griff bekommen, die Bahn war ziemlich wackelig und hat sich durch die Kurven quälen müssen. Im Mai 2017 wurde dann ein Thread bei eurobricks gestartet. Aufbauend auf Masao Hidakas Ideen werden hier verschiedene neue Designs und Verbesserungen präsentiert. Hervorheben möchte ich "LegoMonorailFan", der den Antrieb wie bei der klassichen Monorail in die Mitte gesetzt hat und "FiliusRucilo" (auch bei 1000Steine aktiv), der Drehgestelle für die Züge eingeführt hat und zusammen mit "djm" seine Weichen als Anleitung zur Verfügung stellt. Vielen Dank!

Nach einigen schnellen Experimenten hat sich gezeigt, dass auch ich diese verbesserten Entwürfe einfach umsetzen kann. Die Züge werden in den Kurven nicht mehr langsamer und wackeln auch nicht mehr so schrecklich. Bei der Suche nach Vorlagen für Einschienenbahnen bin ich bald auf künstlerische Abbildungen aus der Dampfbahn-Zeit gestoßen - so bin ich auf die Idee gekommen, mich mal in "Steampunk" zu versuchen.

Viel Spaß mit den Bildern (in höherer Auflösung bei flickr)

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]







Grüße
Steffen


mocpages, flickr


5 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Turez
09.10.2018, 13:40

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Hallo Steffen,

sehr schön gebaut. Der grüne Zug ist auch mein Favorit, sieht sehr elegant aus. Noch schöner wär's freilich, wenn auch Figuren (zumindest angedeutete) mitfahren würden.

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist!


jjinspace
10.10.2018, 12:23

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Hey, rischtisch !
Der Taucherhelm als Lampe ist cool!
Der runde Zaun als Kuhfänger und das rot/gold, chic!
Das Gestänge und Geschläuch, klasse!

Mmh, ich sollte auch mal wieder einen neuen Monorail-Zug bauen für die Moonbase.
Vielleicht mit runder Glaskuppel und Geschläuch ...


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


Lotzenfecker
10.10.2018, 16:24
@asper

Re: Selbstbau Monorail

GEIL!



brickstedt13
11.10.2018, 06:43

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Juhuuh,
in Skærbæk habe ich mir die Anlage von FiliusRucilo angesehen und erklären lassen. Die Idee ist wirklich toll und ich hoffe, dass ihr vielleicht mal eine Gemeinschaftsanlage präsentieren könnt.
Work on it!
Gruß
Andi


www.steineland-harz-heide.de
www.facebook.com/groups/steinelandharzheide
Instagram #steineland_harz_heide
www.steinhanse.eu
www.facebook.com/Steinhanse
*---------------------------------------------------------*
Nächste Events:
7. - 12.10.2018
Stein Hanse auf Sylt
13./14.10.2018
Bricks am Elm Königslutter
20./21.10.2018
Stein Hanse Kaltenkirchen, die 5.!
*---------------------------------------------------------*
Nächste Stammtische:
1.12.2018, 15:00 Uhr
Weihnachts-Stammtisch
im Brauhaus Wernigerode
2.12.2018, 10:00 Uhr
Autostadt Wolfsburg
1:1-Bugatti-Besichtigung
*---------------------------------------------------------*
Brickstedt on Tour 2018: Braunschweig * Hamburg * Bad Zwischenahn * Braunschweig * Berlin * Skaerbaek * Königslutter * Kaltenkirchen * Köln * Borken

[image]

[image]


FiliusRucilo
11.10.2018, 07:45

Als Antwort auf den Beitrag von brickstedt13

Re: Selbstbau Monorail

Ich finde die Züge von Steffen auch Megageil! Wunderschöne Details. Echt super gemacht!

Es wäre echt toll, wenn das mit einer Anlagenkopplung irgendwann klappen könnte.

Das einzige Problem ist wohl dem "Rheinbahn-Problem" gleichzusetzten: Rheinbahn-Panne

Steffens Züge sind mit 8w+Überstand zu fett für meine Gleisabstände. Steffen hat das bei Eurobricks "vorgegebene" Bahn-Design (6w+) "überbaut". Das Problem habe ich allerdings auch im eigenen Stall. Sensai Wu's smaragdgrüner Drachenmono des Quasten Spinjitzu braucht wohl noch mal einen Besuch bei den "Weightwatchers" bevor es mit dem neuen 2019er Track Layout klappt...

Wozu allerdings bei einer Hochbahn der Kuhfänger vorne am Zug dienlich sein könnte, wird ewig ein Geheimnis des Erbauers bleiben... Schön ist er trotzdem. *Grins*


Brick-Fans RM snottingen.de


doktorjoerg
11.10.2018, 10:38

Als Antwort auf den Beitrag von FiliusRucilo

Re: Selbstbau Monorail

Hallöchen ...

FiliusRucilo hat geschrieben:

Wozu allerdings bei einer Hochbahn der Kuhfänger vorne am Zug dienlich sein könnte, wird ewig ein Geheimnis des Erbauers bleiben... Schön ist er trotzdem. *Grins*


Nun ja ...

[image]



Wenn schon Steampunk, dann auch fliegende Kühe. Die landen auch mal auf den Schienen einer Hochbahn ...

Viele Grüße
Jörg



asper
11.10.2018, 12:20

Als Antwort auf den Beitrag von brickstedt13

Re: Selbstbau Monorail

brickstedt13 hat geschrieben:

Die Idee ist wirklich toll und ich hoffe, dass ihr vielleicht mal eine Gemeinschaftsanlage präsentieren könnt

Danke! Wir sind bereits in direktem Kontakt...

Jetzt kommt die Bahn aber erst mal nach München.


mocpages, flickr


asper
11.10.2018, 12:23

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Hallo,

Danke an alle für das positive Feedback!
Die Bahnen machen richtig Spaß - da wird es wahrscheinlich noch mehr geben. Im November kann man sich das in München in 3D anschauen.

Grüße
Steffen


mocpages, flickr


asper
gestern, 20:35

Als Antwort auf den Beitrag von urbietorbi

Re: Selbstbau Monorail

urbietorbi hat geschrieben:

WOW mega cool!!!
Das Auto ist da die Oberhärte!

Wie hast du die Kurven gemacht?

Danke! In dem Eurobricksthread werden auch die Kurven diskutiert. Im Wesentlichen sind das aber bei mir noch die "japanischen" Originalkurven, Ich habe nur die 2x2 Steine weggelassen und die ganzen 1x1 durch 1x2 ersetzt:


mocpages, flickr


tastenmann
gestern, 21:20

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Sehr schön, deine Monorail.
Die neue Bauweise gefällt mir sehr gut, und die Steampunk Züge können sich wirklich sehen lassen. Baust du noch Bahnhof und Umgebung?

Danke für das Teilen des Videos zu den Kurven. Ich denke, ich werde mich auch mal daran wagen.

Viele Grüße
Tastenmann


[image]


Meine MOCpages


Gesamter Thread: