asper
08.10.2018, 22:03

+56Selbstbau Monorail

Hallo,

Vor Jahren schon habe ich die Monorail von Masao Hidaka entdeckt und auch nachgebaut. Sie fuhr bei Bricking Bavaria 2014 und 2015 ihre Runden. Allerdings habe ich das nie so wirklich in den Griff bekommen, die Bahn war ziemlich wackelig und hat sich durch die Kurven quälen müssen. Im Mai 2017 wurde dann ein Thread bei eurobricks gestartet. Aufbauend auf Masao Hidakas Ideen werden hier verschiedene neue Designs und Verbesserungen präsentiert. Hervorheben möchte ich "LegoMonorailFan", der den Antrieb wie bei der klassichen Monorail in die Mitte gesetzt hat und "FiliusRucilo" (auch bei 1000Steine aktiv), der Drehgestelle für die Züge eingeführt hat und zusammen mit "djm" seine Weichen als Anleitung zur Verfügung stellt. Vielen Dank!

Nach einigen schnellen Experimenten hat sich gezeigt, dass auch ich diese verbesserten Entwürfe einfach umsetzen kann. Die Züge werden in den Kurven nicht mehr langsamer und wackeln auch nicht mehr so schrecklich. Bei der Suche nach Vorlagen für Einschienenbahnen bin ich bald auf künstlerische Abbildungen aus der Dampfbahn-Zeit gestoßen - so bin ich auf die Idee gekommen, mich mal in "Steampunk" zu versuchen.

Viel Spaß mit den Bildern (in höherer Auflösung bei flickr)

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]







Grüße
Steffen


mocpages, flickr


Matze2903
08.10.2018, 22:09

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Hallo Steffen!

Dein Fuhrpark gefällt mir sehr gut. Der Steampunk macht sich echt gut. Freue mich darauf, das ganze in münchen live zu sehen. LG Matthias


[image]


Say goodbye to the past and hello to the future!
Der Mensch, welcher nur sich liebt, fürchtet nichts mehr, als mit sich allein zu sein. (Blaise Pascal)


JuL
09.10.2018, 01:43

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Saluton!

Klasse!
Besonders natürlich die beweglichen Pseudodampfmaschinenteile!

Nur die Stützen sind zwar schön elegant gebogen, aber IMHO in ihrer Glätte eher modern.

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


FiliusRucilo
09.10.2018, 05:26

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Wie könnte ich das nicht supderduper gut finden... Klasse gemacht Steffen!
Als nächstes möchte ich sehen, wie Du meine Weiche "versteampunkst"


Brick-Fans RM snottingen.de


Lok24
09.10.2018, 08:41

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Hallo,

ja! Sehr schön das.
Der Grüne ist eindeutig mein Favorit.

Grüße

Werner



urbietorbi
09.10.2018, 08:45

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

WOW mega cool!!!
Das Auto ist da die Oberhärte!

Wie hast du die Kurven gemacht?



Turez
09.10.2018, 13:40

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Hallo Steffen,

sehr schön gebaut. Der grüne Zug ist auch mein Favorit, sieht sehr elegant aus. Noch schöner wär's freilich, wenn auch Figuren (zumindest angedeutete) mitfahren würden.

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist!


jjinspace
10.10.2018, 12:23

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Hey, rischtisch !
Der Taucherhelm als Lampe ist cool!
Der runde Zaun als Kuhfänger und das rot/gold, chic!
Das Gestänge und Geschläuch, klasse!

Mmh, ich sollte auch mal wieder einen neuen Monorail-Zug bauen für die Moonbase.
Vielleicht mit runder Glaskuppel und Geschläuch ...


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


Lotzenfecker
10.10.2018, 16:24
@asper

Re: Selbstbau Monorail

GEIL!



brickstedt13
11.10.2018, 06:43

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Selbstbau Monorail

Juhuuh,
in Skærbæk habe ich mir die Anlage von FiliusRucilo angesehen und erklären lassen. Die Idee ist wirklich toll und ich hoffe, dass ihr vielleicht mal eine Gemeinschaftsanlage präsentieren könnt.
Work on it!
Gruß
Andi


www.steineland-harz-heide.de
www.facebook.com/groups/steinelandharzheide
Instagram #steineland_harz_heide
www.steinhanse.eu
www.facebook.com/Steinhanse
*---------------------------------------------------------*
Nächste Events:
12.01.2019
First LEGO League Braunschweig
9./10.02.2019
WinterKUNST-Zeit
Braunschweig
*---------------------------------------------------------*
Nächster Stammtisch:
2.02.2019
im Steineland Harz + Heide
*---------------------------------------------------------*
Brickstedt on Tour 2018: Braunschweig * Hamburg * Bad Zwischenahn * Braunschweig * Berlin * Skaerbaek * Königslutter * Kaltenkirchen * Köln * Borken

[image]

[image]


6 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: