hobbybauer
08.10.2018, 09:25

42082 geländegängiger Kranwagen blockiert

Hallo,

habe folgendes Problem: bei meinem Kran blockieren die Zahnräder für den Kranarm teilweise. Sprich beim Rauf- und Runterfahren hört man ein lautes Knattern und der Kranarm bewegt sich wenn überhaupt immer nur kurz. Die 2 Teile zum Heben habe ich schon vom Kranarm abgekoppelt, dann funktioniert es eher (also ohne Last), teilweise blockiert es aber immer noch. Haben diese Teile einen defekt (wurde gerade 5min bespielt) oder kann es bei den Zahnrädern ein Problem geben, sodass diese nun blockieren (aber eben nicht immer, vor allem ohne Last). Ich glaube ja, dass das Zahnrad direkt vor dem Hebeteil die Blockade auslöst.

Beim Bau hatte ich vergessen das Zahnrad für die Drehung des Krans einzubauen (Seite 67) und dies nun nachgeholt. Dabei musste ich natürlich den Kran etwas aufquarren, vielleicht liegts auch daran. Wie gehe ich am besten auf Fehlersuche? Hatte jemand auch dieses Problem?



Mylenium
08.10.2018, 09:30

Als Antwort auf den Beitrag von hobbybauer

Re: 42082 geländegängiger Kranwagen blockiert

Ohne ein Foto von der schiefen Lage wird dir da keiner groß was dazu sagen können. Tendenziell blockiert eher irgendwas, wenn zu viel Druck drauf ist, also z.B. Zahnräder im falschen Loch sind und dadurch zu eng beieinander. Vielleicht hast du auch irgendwo einen kleinen Stöpsel vergessen und die Zahnräder verrutschen auf der Achse.

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


MTM
11.10.2018, 00:10

Als Antwort auf den Beitrag von hobbybauer

Re: 42082 geländegängiger Kranwagen blockiert

Hallo,

wie Mylenium schon geschrieben hat: Ohne ein Bild deines Kranes wirst du hier sicher keine Lösung finden.
Ich hab außerdem mal geguckt: Weder in Bauanleitung 1 noch 2 wird auf Seite 67 ein Zahnrad eingebaut. Meinst du vielleicht jenes auf Seite 66 der ersten Bauanleitung? Hab noch nicht geguckt, ob das die Drehung antreibt.

Generell gilt: Schau und höre mal genau hin, welches Zahnrad eigentlich knarzt. Dann kannst du von dort aus den Weg über alle angrenzenden Zahnräder weitergehen und schauen, ob du den Fehler findest.

Was meinst du eigentlich mit "aufquarren"? Hab das Wort noch nie gehört.

MTM


Eisenbahnen - jetzt! https://ideas.lego.com/pr...4aa4-a8e8-6efebce91ed1 - Octan go!


Modellharry
11.10.2018, 02:51

Als Antwort auf den Beitrag von hobbybauer

Re: 42082 geländegängiger Kranwagen blockiert

Hallo, laufen die Hubzylinder genau parallel beim auf und ab bewegen vom Ausleger? War mal ein Problem bei mir einer blockierte. Mit einem lieben Gruß Harry.



Gesamter Thread: