Naboo
04.08.2018, 07:21

+1Schiff erraten

Hallo Leute,

ich dachte mir, heute mache ich meine übliche Schiffspräsentation mal etwas anders. Ich werde den Namen des Schiffes nicht verraten, sonndern erraten lassen.

[image]


Tipps:
Da Schiff war weniger als fünf Jahre im Dienst.
Es ist Amerikaner.
Die Hauptgeschütze wurden auf keinem anderen Schiff verbaut

Mal schauen, ob es jemand löst.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


Seeteddy gefällt das


17 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Naboo
18.09.2018, 10:32

Als Antwort auf den Beitrag von alponspeed

Re: Schiff erraten

alponspeed hat geschrieben:

Moin moin,

kannst du mal einen Querschnitt zeigen? mich interessiert vorallem die Unterkonstruktion, damit das alles hält.


bye Mario

[image]


Bitte.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


alponspeed
18.09.2018, 11:03

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Schiff erraten

danke


Die drittbeste, aber verfügbare Lösung, sei einer nicht verfügbaren zweitbesten und einer niemals verfügbar werdenden besten Lösung vorzuziehen.


Naboo
24.11.2018, 21:03

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

+1Re: Schiff erraten

So, dieses mal ist es wirklich schwer.

[image]


Welche Schiffsklasse ist das?


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


Seeteddy gefällt das


Seeteddy
24.11.2018, 22:09

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Schiff erraten

Ahoi Naboo,

so auf die Schnelle und aus dem Handgelenk kann ich das auch nicht sagen. Das liegt aber daran, dass es von dem "Kleinzeug" unheimlich viele Einheiten gab, die man auch nicht sofort mit großen Ereignissen der Geschichte verbindet. Wegen der spärlichen Hauptartillerie, dürfte es noch unterhalb der Zerstörer liegen. Also eine Korvette, wie sie zum Geleitschutz, als U-Boot-Abwehr, an Konvois im Einsatz war. Sieht von der Rumpfform recht modern aus, für einen WWII Veteranen. Die moderneren Kanadischen Fregatten hatten meist schlichtere Rumpfformen, ebenso die Briten, vielleicht ein Russe?. Da werde ich mal in meiner Marineliteratur schmökern müssen; vielleicht ist es gar kein alliiertes Vessel, sondern joponisch oder italienisch?

Jedenfalls ist die Pött genial gut gemocct!

Seeteddy'sche und kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


3Bee
26.11.2018, 14:22

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Schiff erraten

Flottentorpedoboot 1939!



Naboo
26.11.2018, 15:40

Als Antwort auf den Beitrag von 3Bee

Re: Schiff erraten

Das ist richtig.
Und da da ein Grinsesmiley dranhängt, lässt das für mich nur einen Schluss zu:
Entweder zockt hier einer World of Warships...
...oder er hat auf flickr gespickt.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


3Bee
26.11.2018, 15:56

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Schiff erraten

Ersteres ist natürlich richtig. Und eigentlich möchte ichs noch nicht sagen, aber ich hab auch ein Schiff in der Pipeline.
Natürlich auch in WOWS vertreten. Die Warspite! Bisher ist leider nur eine Grundspielerei vom Rumpf aufm Schreibtisch.

Gruß Boris



Naboo
16.02.2019, 08:12

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

+4Re: Schiff erraten

[image]


So, das Schiff, das mir den letzen Nerv geraubt hat, ist jetzt auch fertig. Wer weiß, welches es ist?

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


Seeteddy , Pete378 , Ossilego , JuL gefällt das (4 Mitglieder)


Seeteddy
16.02.2019, 08:20

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Schiff erraten

Hi Naboo,

da rate ich doch gleich mal los:
Vittorio Veneto, bzw. Littorio oder Roma. Eines der drei italienischen "35.000" Tonnen Schlachtschiffe mit über 45.000 Tonnen Verdrängung, 9x 38 cm Hauptkaliber.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Naboo
16.02.2019, 08:52

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: Schiff erraten

Seeteddy hat geschrieben:

Hi Naboo,

da rate ich doch gleich mal los:
Vittorio Veneto, bzw. Littorio oder Roma. Eines der drei italienischen "35.000" Tonnen Schlachtschiffe mit über 45.000 Tonnen Verdrängung, 9x 38 cm Hauptkaliber.

kreative Grüße
Klaus

8 Minuten. Ich Wette, die Rot-Weiß-Gestreifte Back hat es so einfach gemacht.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


80 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: