KenBrick_Lamar
14.09.2018, 16:55

Lego Duplo Kugelbahn

Hallo,

über die Kita in die mein Sohn geht habe ich von Hubelino erfahren und finde die Idee das Lego Duplo System mit Bahnteilen zu erweitern grundsätzlich sinnvoll. Für eine Anschaffung zuhause scheinen mir die Sets aber etwas teuer und ich möchte mich deshalb vor dem Kauf gut informieren. Deshalb die Frage, ob jemand Erfahrungen mit Hubelino gemacht hat?

Im Forum finde ich nur alte Beiträge über die Bausteine, nicht über die Kugelbahn. Laut Hersteller werden alle Teile in Deutschland hergestellt, sagt aber nicht unbedingt direkt etwas über Qualität aus.



8 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Xris
21.09.2018, 07:07

Als Antwort auf den Beitrag von KenBrick_Lamar

Re: Lego Duplo Kugelbahn

Hallo,

wir haben drei Hubelino Kugelbahnsets angeschafft. Von unseren 5 verschiedenen Kugelbahnen ist das die einzig vernünftige - es sei denn, man baut seine Bahn nach jeder 3. Kugel gerne wieder auf. Hubelino bietet verschiedene nette Elemente an, die einzelnen Sets sind allerdings nicht billig - was einen als LEGO-Fan aber eigentlich kalt lassen dürfte. Die Bahnelemente sind von guter Qualität und verbauen sich tadellos mit DUPLO-Elementen.

Ich kann die Bahn vorbehaltlos empfehlen!

Über die Hubelino-Website lassen sich auch einzelne Elemente bestellen - dann wird's aber schnell teuer. Gestern habe ich zufällig etliche zusätzliche kompatible Bahnelementtypen zum Selberdrucken auf Thingiverse gesehen(z.B. https://www.thingiverse.com/thing:2020399).

Gruß

Christian



JuL
21.09.2018, 11:13

Als Antwort auf den Beitrag von Xris

Re: Lego Duplo Kugelbahn

Saluton!

Xris hat geschrieben:
Gestern habe ich zufällig etliche zusätzliche kompatible Bahnelementtypen zum Selberdrucken auf Thingiverse gesehen(z.B. https://www.thingiverse.c...hing:2020399).

Der Link ist leider in zwiefacher Hinsicht kaputt: Erstens werden ohne die Textauszeichnung des
Forums wenigstens beim Feuerfuchs Klammer und Punkt mitgenommen und zweitens führt er auch
dahingehend korrigiert auf einen „LEGO-Train-RFID-Reader-Holder“ und nicht auf eine Kugelbahn.
(Semikorrekt)

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Titus
21.09.2018, 11:44

Als Antwort auf den Beitrag von Schonvergeben

Re: Lego Duplo Kugelbahn

Hallo Alex,

der Stein drückt sich nach oben weg und ist lose. Er hält dann nicht auf dem darunterliegenden Stein. Man muss ihn dann wieder festdrücken. Bei uns traf das auf die Rutschelemente zu. Der Rest war okay.
Solch Verhalten der Steine kenne ich bei LEGO nicht.
Es macht aber trotzdem Spaß!

Viele Grüße
Stephan



Xris
27.09.2018, 23:13

Als Antwort auf den Beitrag von JuL

Re: Lego Duplo Kugelbahn

Hallo JuL,

vielen Dank für den Hinweis. Die Hubelino-Ergänzungen findet man tatsächlich besser mittels einer korrekten Suchanfrage.

Aber der RFID-Leser-Halter ist auch ganz nett, gell?

Beste Grüße

Christian



LnSchmtt
28.09.2018, 11:55

Als Antwort auf den Beitrag von Xris

Re: Lego Duplo Kugelbahn

Bischt dau saarlänner?
Wehn dem gell.

Gruß Leon


Saarland
Hauptsach gudd gess
Der Schwenker steht am Schwenker und schwenkt den schwenkenden Schwenker.


JuL
30.09.2018, 18:50

Als Antwort auf den Beitrag von Xris

Re: Lego Duplo Kugelbahn

Saluton!

Xris hat geschrieben:

vielen Dank für den Hinweis. Die Hubelino-Ergänzungen findet man tatsächlich besser mittels einer korrekten Suchanfrage.

Danke.

Aber der RFID-Leser-Halter ist auch ganz nett, gell?

Die Schwellen könnten Noppen gebrauchen.

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Garbage Collector
06.10.2018, 14:37

Als Antwort auf den Beitrag von KenBrick_Lamar

+2Re: Lego Duplo Kugelbahn

Ich hab grad bei der Leipziger Spielwaren-Messe am Hubelino-Stand erfahren, dass die an einer Lego-kompatiblen Bahn arbeiten und hoffentlich zur Messen in Nürnberg 2019 das Ding dann vorstellen

[image]



AdmiralStein , Walton gefällt das


tmctiger
06.10.2018, 16:31

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Editiert von
tmctiger
06.10.2018, 16:32

Re: Lego Duplo Kugelbahn

Hallo,

hab ich das richtig verstanden: eine Bahn die mit Standard-Lego-Elementen kompatibel ist ... das wäre ...
Die für Duplo ist ja schon sehr cool, aber für Lego wäre sie top.

Viele Grüße,
Günther


Mein Bricksafe: https://www.bricksafe.com/pages/tmctiger
Mein aktuelles Layoutprojekt: https://www.bricksafe.com...es/tmctiger/layout/wip 1000SteineThread dazu: https://www.1000steine.de...y=1&id=399371#id399371
Mein Youtube Kanal: https://www.youtube.com/c...gish5lKqS0dYnSd4ECEewQ


LnSchmtt
06.10.2018, 17:43

Als Antwort auf den Beitrag von tmctiger

Re: Lego Duplo Kugelbahn

Im grunde genommen ist ja alles was mit duplokompatibel ist auch legokompatibel.
Die müssen also nur die Noppenzahl verfierfachen und schon passts.


Saarland
Hauptsach gudd gess
Der Schwenker steht am Schwenker und schwenkt den schwenkenden Schwenker.


Garbage Collector
07.10.2018, 16:47

Als Antwort auf den Beitrag von LnSchmtt

Editiert von
Garbage Collector
07.10.2018, 16:48

+1Re: Lego Duplo Kugelbahn

Die entwickeln eine Lego-kompatible Bahn wohl für kleinere Kugeln.

Der Hubelino-Mensch sagte auch, dass sie mit der Duplo-Bahn damals auch bei Lego geklingelt hatten und fragten, ob Lego das nicht selber herstellen möchte. Lego lehnte ab, weil es nicht zu dem »Konzept der verschiedenen Spielewelten« passt … ts ts ts – ich höre schon wieder den Held der Steine, wie er über die Produktmanager los schimpft



tmctiger gefällt das


Gesamter Thread: