Versteinert
18.08.2018, 17:07

+39Gilmore Girls - Luke's Diner

Darf ich vorstellen: Luke's Diner aus der TV Serie "Gilmore Girls".

Das Moc hat schon eine lange Vorgeschichte. Vor etwas über einem Jahr hatte ich es als LDD Version bei LEGO Ideas eingereicht. Das Projekt hatte die 10000 Supporter damals in drei Wochen erreicht, wurde dann aber leider im Review abgelehnt.
Jetzt habe ich es in echten Legosteinen umgesetzt, da es ab September für etwa drei Wochen zusammen mit weiteren abgelehnten 10000er Ideas Projekten im LEGO House in Billund ausgestellt werden soll.

Ich bin mir selbstverständlich darüber im Klaren, dass ich den Nerv aller Ideas-Kritiker getroffen habe: Lizensierter Kram und den auch noch als reines Rendering

Wie dem auch sei, jetzt ist es kein LDD Rendering mehr und es ist auch nicht mehr bei LEGO Ideas, und ich hoffe, es gefällt Euch ;)

P.S. Wer einen facebook Account sein eigen nennt und Interesse hat: Auf https://www.facebook.com/versteinert/ gibt's noch diverse Infos über das Projekt, darunter Links zu einigen Artikeln über das Projekt, den Link zum Ideas Projekt selbst und die LDD Renderings von letztem Jahr.
(Sollte der Link zu facebook nicht ok sein, dann bitte ich darum, ihn zu entfernen. M.E. Ist der ganze Link Kram zu viel für den Forumseintrag und lenkt zu sehr vom wichtigen ab)

[image]

Gilmore Girls - Luke's Diner by Versteinert, auf Flickr


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr


5 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

BrickBen
19.08.2018, 09:25

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Hallo,

sehr schön, die Farben passen gut zueinander.

Und die Gardinen sind echt klasse!

Grüße,
Ben


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


Lok24
19.08.2018, 09:58

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Hallo,

Versteinert hat geschrieben:

den Link zum Ideas Projekt selbst und die LDD Renderings von letztem Jahr.
(Sollte der Link zu facebook nicht ok sein, dann bitte ich darum, ihn zu entfernen. M.E. Ist der ganze Link Kram zu viel für den Forumseintrag und lenkt zu sehr vom wichtigen ab)


Stimmt, ich brauche das alles nicht.
Einfacher für mich wäre es gewesen, Du hättest hier Bilder eingestellt.

Der Flickr-Link ist völlig nutzlos, denn er zeigt das gleiche Bild nochmal.
Und Scrollen kann man da auch nicht, und angezeigt wird er bei mir auch nicht ordentlich.

Für mich ist das alles unbrauchbar.



Versteinert
19.08.2018, 10:45

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Lok24 hat geschrieben:

Stimmt, ich brauche das alles nicht.
Einfacher für mich wäre es gewesen, Du hättest hier Bilder eingestellt.

Der Flickr-Link ist völlig nutzlos, denn er zeigt das gleiche Bild nochmal.
Und Scrollen kann man da auch nicht, und angezeigt wird er bei mir auch nicht ordentlich.

Für mich ist das alles unbrauchbar.

Kritik angekommen

Verlinke noch weitere Bilder.

Der flickr-Link unter dem Bild wird automatisch generiert, daher ist der so nutzlos ;)
Bei Interesse an weiteren Bildern, müsstest Du dem "versteinert" Link daneben folgen. Der wird übrigens auch automatisch generiert, führt Dich aber zum Profil und damit direkt zum Fotostream des jeweiligen Erbauers. Hier sind alle kürzlich hochgeladenen Bilder zu sehen.

[image]

Gilmore Girls - Luke's Diner by Versteinert, auf Flickr

[image]

Gilmore Girls - Luke's Diner by Versteinert, auf Flickr

[image]

Gilmore Girls - Luke's Diner by Versteinert, auf Flickr


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr


Versteinert
19.08.2018, 11:20

Als Antwort auf den Beitrag von JuL

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

JuL hat geschrieben:

Warum sollte der Link nicht ok sein?
Andererseits benutze ich Facebook nicht und gelesen hätte ich irgendwelche Zusatzinfos
hier schon – wie bei allen anderen ja auch.

Der Link hätte ja auch als Spam/unerwünschte Werbung aufgefasst werden können. Ich persönlich will immer Bilder sehen und keine langen Texte lesen müssen

Ich habe mal die relevanten Teile eines anderen Textes dazu zusammenkopiert:

...
Alles fing letztes Jahr im April an. Ich wollte mit LDD an einem ganz anderen Projekt arbeiten, das ich damals als erstes Ideas Projekt angedacht hatte. Meine Frau fragte mich aber, ob ich nicht auch Luke's Diner aus “Gilmore Girls” bauen könnte, um es bei LEGO Ideas einzureichen.

Für diejenigen, die noch nicht davon gehört haben: Gilmore Girls ist eine TV Serie, von der Anfang letzten Jahres so etwas wie eine Revival-Staffel erstausgestrahlt wurde. Die Serie spielt in dem beschaulichen Örtchen “Stars Hollow” und eben hier steht Luke's Diner, in dem sich ein beachtlicher Teil der Serie abspielt.

Da mir der Wunsch meiner Frau die Möglichkeit gab, meiner Frau einen Gefallen zu tun, während ich mit LEGO spiele, musste sie mich nicht lange bitten, und ich machte mich an die Arbeit. Nach 10 Tagen war das LDD Modell fertig (damals hatte ich noch nur spärliche LDD Erfahrung). Danach schlug ich mich noch ein paar Tage mit PovRay herum (auch eine Premiere) und reichte das Ergebnis dann bei LEGO Ideas ein: https://ideas.lego.com/projects/174238

...

Knappe zwei Wochen, nachdem ich das Projekt eingereicht hatte, wurde ein Online-Magazin darauf aufmerksam und veröffentlichte einen Artikel darüber – und setzte eine Kettenreaktion in Gang. Immer neue Blogs und Magazine griffen das Thema auf und berichteten über mein Projekt, selbstverständlich alle mit Link und dem Aufruf, zu supporten.

Der m.E. Erste Artikel, der den Stein ins Rollen brachte:
https://hellogiggles.com/...&utm_source=Social

Einige weitere Artikel, die folgten (man achte insbesondere auf die Titel, die mir in den Artikeln verliehen wurden )
https://mashable.com/2017...main-link#_cyexuVKZiqw
https://www.scarymommy.co...s/?utm_source=FBOnsite
http://time.com/4779029/g...mp;utm_medium=facebook
https://www.bustle.com/p/...utm_campaign=90sbustle

Über diese hinaus gab es unzählige, die im Prinzip 1:1 den Text von schon dagewesenen Artikeln kopierten. Ich verbrachte damals Stunden am Rechner damit, zu verfolgen, wer den nächsten Artikel veröffentlichte. Natürlich wurde der Großteil bei facebook geteilt, was den großen Erfolg erklärt.
Nach insgesamt gut drei Wochen waren die 10000 Supporter erreicht und das Projekt hatte sich damit für das LEGO Ideas Review Board qualifiziert. Hier wird endgültig entschieden, ob das Projekt ein LEGO Set wird oder nicht.
Das Review startete im September 2017 und dauerte bis Anfang 2018, leider mit dem Fazit, dass alle sechs zu prüfenden Projekte, darunter auch meins, abgelehnt wurden.

Vor einiger Zeit erreichte mich dann die Anfrage, ob ich das Diner zusammen mit einigen anderen abgelehnten 10000er Projekten für eine Ausstellung im LEGO House in Billund zur Verfügung stellen würde. Also habe ich es schließlich aus echten Legosteinen nachgebaut.
Da einige der von mir in LDD verwendeten Steine in den entsprechenden Farben schlicht nicht existierten, musste ich ein paar kleine Änderungen vornehmen. Leider konnte ich auch keine passenden Körperteile (Gesicht, Torso) für eine der Figuren finden, weshalb sich nun nur noch fünf Minifiguren im Diner befinden.

...

Die Ausstellung im LEGO House findet übrigens vom 17.09. bis zum 08.10. diesen Jahres statt. Vll kommt ja eine(r) von Euch zufällig in dieser Zeit da vorbei. Dann bitte ich um zahlreiche Fotos von dem Display ;)


Das war dann jetzt sogar mehr als ich bei facebook verfasst hatte

Darüber hinaus existiert noch das LEGO Ideas Interview mit mir über das Projekt: http://lego.build/2Col9Ni


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr


Lok24
19.08.2018, 11:32

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Vielen Dank für die Bilder, gefällt mir gut, auch und gerade die Farbauswahl und die "schräge" Grundplatte.

Versteinert hat geschrieben:

Bei Interesse an weiteren Bildern, müsstest Du dem "versteinert" Link daneben folgen. Der wird übrigens auch automatisch generiert, führt Dich aber zum Profil und damit direkt zum Fotostream des jeweiligen Erbauers.

Ja, und dann sofort zur Werbung. Nicht schön. Ich meide Flickr, wo ich kann.



Rico
19.08.2018, 19:40

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Hallo,

ich finde das Modell super. Vor allem die Kleinigkeiten, wie die Kasse oder die Tische finde ich sehr gelungen. Es ist sehr schade dass das Modell nicht realisiert wurde. Es hätte es verdient. Gab es irgendwelche Aussagen zu den Ablehnungsgründen?

Ciao

Enrico



Versteinert
20.08.2018, 00:30

Als Antwort auf den Beitrag von Rico

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Vielen Dank Euch


Rico hat geschrieben:

Gab es irgendwelche Aussagen zu den Ablehnungsgründen?

Nein, das Ideas Team begründet leider grundsätzlich nicht. Kann ich am Ende aber verstehen, würde nur zu Diskussionen führen.


Lok24 hat geschrieben:
Ja, und dann sofort zur Werbung. Nicht schön. Ich meide Flickr, wo ich kann.

Oh, das wusste ich nicht. Ich bin erstens bei flickr angemeldet, zweitens benutze ich einen AdBlocker, das mit der Werbung bekomme ich also gar nicht mit.


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr


LegoUlmer
20.08.2018, 01:03

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Ich finde es sehr schade, dass Dein Projekt nicht umgesetzt wurde, ich hätte es mind. viermal gekauft. (1x für mich, 2x verschenkt, 1x als Reserve/Sammlung).

Wie kommt man als Mann an die Serie? Nun, die jugendliche Hauptdarstellerin ist so alt wie ich, ich fand sie superscharf damals. Und bei Mädels kam es extrem gut an, die Serie zu kennen.

Kürzlich sah ich eine Wiederholung auf ORF1 - man wird älter. Heute finde ich die damalige Mama scharf und die damalige Darstellerin der Tochter unattraktiv jung. (Im RL ist sie aber weiterhin wunderschön für ihr echtes Alter)

Zurück zu LEGO, sorry.

Wenn ich die Richtlinien richtig verstanden habe, darfst Du Dein MOC drei Jahre lang nicht kommerziell nutzen. Stimmt das?

Wirst Du es dann kommerziell nutzen? Ich würde mich freuen, es wäre mir ein Vergnügen, die Bauanleitung zu kaufen und Dein Moc nachzustellen.

Beste Grüße
Ulrich



Versteinert
21.08.2018, 00:34

Als Antwort auf den Beitrag von LegoUlmer

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Wie kommt man als Mann an die Serie?

Ich persönlich habe gar nicht so viel am Hut mit der Serie. Der Fan ist meine Frau. Wenn sie die Serie anmacht, dann setze ich mich allerdings auch gerne zu ihr. Gibt definitiv schlimmere Sendungen im TV ;)


Wenn ich die Richtlinien richtig verstanden habe, darfst Du Dein MOC drei Jahre lang nicht kommerziell nutzen. Stimmt das?

Wirst Du es dann kommerziell nutzen? Ich würde mich freuen, es wäre mir ein Vergnügen, die Bauanleitung zu kaufen und Dein Moc nachzustellen.

Ob es drei Jahre sind, muss ich gestehen, weiß ich gar nicht. Definitiv darf man es nicht kommerziell nutzen, solange es ein laufendes Projekt ist. Eine fest definierte Zeitspanne würde auf jeden Fall Sinn machen, da die Projekte ja auch im abgelehnten Zustand weiter als Projekte abrufbar bleiben.

Ich habe diesbezüglich mal mit einem anderen 10000er Kandidaten geschnackt. Ich meine, der hatte damals auch drei Jahre gesagt, verkauft für sein abgelehntes Projekt aber ganz offiziell die Anleitung, obwohl noch keine zwei Jahre seit Einreichen vergangen sind. Das scheint keinen zu interessieren.

Wenn man es drauf ankommen lassen wollen würde, müsste man aber auch fragen, wie stark man so ein moc verändern müsste, damit es ein neues wird. Kleinere Änderungen habe ich ja gemacht ;)

Nichtsdestotrotz werde ich die Anleitung zum Diner vorerst nicht offiziell verkaufen. Und irgendwann, wenn ich eventuell die Motivation dazu haben sollte, informiere ich mich, ob die drei Jahre stimmen ;)


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr


JuL
21.08.2018, 01:31

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Gilmore Girls - Luke's Diner

Saluton!

Versteinert hat geschrieben:

JuL hat geschrieben:
Warum sollte der Link nicht ok sein?
Andererseits benutze ich Facebook nicht und gelesen hätte ich irgendwelche Zusatzinfos
hier schon – wie bei allen anderen ja auch.

Der Link hätte ja auch als Spam/unerwünschte Werbung aufgefasst werden können.

Naja, da das Ideas-Projekt eh durch ist …

Ich persönlich will immer Bilder sehen und keine langen Texte lesen müssen

Ok – aber wenn Du uns schon teaserst, kannst Du's auch gleich hier schreiben.

Ich habe mal die relevanten Teile eines anderen Textes dazu zusammenkopiert:
[…]
Das war dann jetzt sogar mehr als ich bei facebook verfasst hatte

Dankeschön.

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Gesamter Thread: