Thekla
16.04.2018, 12:15

+10Wie viele Steine sind das?

Moin,

man kennt ja die leidige Frage der Besucher auf Ausstellungen, die wohl niemand ernsthaft beantworten kann

Für den SteineWAHN! habe ich mir mal die Mühe gemacht eines von, um die, 100 Fenster meines MOCs nachzubauen, um den Besuchern einfach mal die Gegenfrage zu stellen.

Der rote Rahmen dient natürlich nur der Möglichkeit das Fenster in die Hand zu nehmen und zählt nicht mit.

Was schätzt Ihr?

[image]



Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Ferdinand , Heather , Matze2903 , BrickBen , Monteur , Technix , modestolus , Dirk1313 , Navigation , Pudie® gefällt das (10 Mitglieder)


18 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Lok24
16.04.2018, 14:23

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
Lok24
16.04.2018, 14:31

Re: Wie viele Steine sind das?

Hallo Ingo,

Du solltest aus den bisherigen Werten den tatsächlichen unter Angabe der Wahrscheinlichkeit angeben können.....



Monteur
16.04.2018, 15:01

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+3Eine Antwort Möglichkeit

Hallöchen,

[image]



Gruß
Michael


Andere haben eine Schraube locker, mir fehlen nur LEGO Steine.

[image]


BrickBen , Ralf , IngoAlthoefer gefällt das


Seeteddy
16.04.2018, 15:03

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Wie viele Steine sind das?

Hi Thekla,

ich zähle, einschließlich geschätztem Snot-Brimborium im Hinterbau, mindestens 120 Steine.

Also schätze ich mal: 128

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


IngoAlthoefer
16.04.2018, 15:20

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Wie viele Steine sind das?

Hallo Werner,

Lok24 hat geschrieben:

Du solltest aus den bisherigen Werten den
tatsächlichen unter Angabe der Wahrscheinlichkeit
angeben können.....

mit der Weisheit der Vielen ist es hier vielleicht
nicht so weit her. Die Leute denken alle zu kompliziert.
Und wenn ich mal spekulieren darf, dass nicht so sehr
stabil gebaut wurde, sondern eher gelegt, sollte
meine 78 schon gut passen.

Ingo (Duck und weg).


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


IngoAlthoefer
16.04.2018, 15:23

Als Antwort auf den Beitrag von eve nightfall

Re: Wie viele Steine sind das?

Hallo Eva,

eve nightfall hat geschrieben:

Wenn ich nur die Hälfte der klar
sichtbaren Steine zähle und x2 multipliziere,
komme ich aber bereits auf über 80!
Also wäre dein Tipp deutlich zu niedrig?!

nanana. Und sollte ich am Ende zu niedrig
liegen, bügel ich einmal heiss drüber, und dann
sind es deutlich weniger trennbare Teile (-;

Aber im Ernst, 78!

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Legosternchen
16.04.2018, 15:23

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

137 je nach dem (ohne Text)


https://www.1000steine.de/1000steine/album/0-302-1536903882/931536903950.sized.jpg


Matze2903
16.04.2018, 15:45

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Wie viele Steine sind das? 117 (ohne Text)


AFOL aus Überzeugung, M®RaStafari, weil es Spaß macht.

LEGO® Stein ist kein Überbegriff für Klemmbausteine - L® steht einzig und alleine für LEGO®


Lukutus
16.04.2018, 15:51

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Wie viele Steine sind das?

Hallo zusammen,

ich würde auf 121 Steine tippen.


Grüße aus Düsseldorf
Andreas


BrickBen
16.04.2018, 16:11

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Wie viele Steine sind das?

Hallo Thekla,


sehr schöne Idee!

Ich tippe mal auf 124...

Grüße,
Ben


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


Monteur
16.04.2018, 17:07

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+1Re: Wie viele Steine sind das?

Minimum 125


Andere haben eine Schraube locker, mir fehlen nur LEGO Steine.

[image]


Steinemann gefällt das


26 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: