Brixe
09.04.2018, 15:25

+8MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Hallo,

in verschiedenen Treads, zuletzt bei der MdM-Gewinner-Bekanntgabe, wurde schon öfter angesprochen, daß die Beiträge und die Wahlbeteiligung hier bei 1000Steine zurückgehen.

Damit es nicht zu unübersichtlich wird, habe ich mal einen neuen Tread angefangen, weil es mit der Gewinnerbekanntgabe ja nix zu tun hat.

Ich glaube (wie einige Andere auch) nicht, daß es aufgrund unattraktiver Sets weniger AFOLs gibt, die weniger MOCs bauen und deswegen seltener was bei 1000Steine schreiben, oder seltener bei der MdM-Wahl abstimmen.
Die Wahlbeteiligung schwankt immer im Laufe eines Jahres und ist oft abhängig von Ferien/Urlaubszeit.

Mir ist aber schon länger aufgefallen, daß es hier wesentlich ruhiger geworden ist, als noch vor einigen Jahren. Es wird definitiv weniger geschrieben, meist nur noch 10-30 Beiträge/Tag.
Es mag, wie Matze2903 neulich auch schon mal geschrieben hat, daran liegen, daß es jetzt immer mehr Foren gibt und viele Leute aus den verschiedensten Gründen von 1000Steine abwandern. Ich selbst nehme mich da nicht aus. Ich merke, daß ich immer seltener hier schreibe und immer häufiger in anderen Foren unterwegs und aktiv bin.
Und ja, ich habe wie Matze das Gefühl, daß hier nicht mehr so viel los ist, während in anderen Foren die Post abgeht.

Woran es bei den Einzelnen liegt, weiß ich nicht. Ich könnte nur Vermutungen anstellen. Es gibt sicher viele unterschiedliche Gründe dafür. Auch ich habe und hatte meine Gründe, mich mehr und mehr zurückzuziehen.

Soweit meine Einschätzung zu dem Thema.

Gruß, Marion


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


heinz , MiBra , shadow020498 , tastenmann , 66er , Tagl , DAN42BR , Legotheker gefällt das (8 Mitglieder)


29 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Micha2
10.04.2018, 09:16

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+2Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Brixe hat geschrieben:

Ich bin weder unzufrieden, noch will ich etwas verbessern oder verändern. Es war einfach nur ein Versuch [...] zu erklären

Genau das (erklären) machst ja nicht. Wobei genau das (zumindest für mich) der interessante Part gewesen wäre.
Aber, so Dein Wortlaut: Woran es bei den Einzelnen liegt, weißt Du nicht. Du könntest nur Vermutungen anstellen. Es gibt sicher viele unterschiedliche Gründe dafür. Auch Du hast und hattest Deine Gründe, Dich mehr und mehr zurückzuziehen.

Aha.
Eine Erklärung sehe ich da nirgends, nicht mal den Versuch derselben. Und nach "...ich bin weder unzufrieden..." klingt es auch nicht, insbesondere nicht in Kombination mit Deiner Äußerung im anderen Posting "dein Ton ist z.B., etwas, was mir hier missfällt.", woraus man schon ableiten kann, dass es noch weitere Dinge gibt (wenn mein Dir missfallender Ton nur ein stellvertretendes Beispiel war).



riepichiep , Heather gefällt das


tastenmann
10.04.2018, 11:16

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Hallo zusammen,

der Eindruck, dass die Teilnahme in Foren zurückgeht, teile ich auch. Das betrifft aber nicht nur 1000steine, sondern auch andere Lego-Foren (auch das angesprochene Rogue Bricks). Vielleicht hat Doctor Brick aktuell noch die höchste Frequenz, was aber auch mit dem kürzlichen Umzug und Neustart zusammenhängen könnte.

Der Grund für die zurückgegangene Teilnahme kann sein, dass es einfach mehr Lego-Foren gibt, aber auch mit Facebook, Instagram oder Flickr andere globale Plattformen zur Verfügung stehen, die zwar z.T. unpersönlicher und vielleicht auch oberflächlicher sind, aber eben eine große Zahl von Nutzern vereinen. Dieses "Überangebot" hat sicher einen Einfluss auf die schwindende Teilnahme an einzelnen Aktionen, zumal es auch für Bauwettbewerbe neben dem MdM hier etliche Möglichkeiten gibt. Für meinen Geschmack sogar fast zu viel, so viel Zeit zum Bauen habe ich gar nicht.

Ich für meinen Teil versuche, in mehreren Foren parallel teilzunehmen, weil jedes Forum für sich andere Schwerpunkte hat. Persönlich kenne ich leider die wenigsten, da ich doch etwas weit ab von Legostammtischen wohne und meine Kommunikation in die AFOL-Welt deshalb fast ausschließlich über Foren stattfindet. Und da finde ich "echte" Foren wie 1000steine oder Rogue Bricks viel besser als FB oder Flickr.

Viele Grüße
Tastenmann


[image]


Meine MOCpages


Carrera124
10.04.2018, 11:23

Als Antwort auf den Beitrag von Lego3723

Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Lego3723 hat geschrieben:

Nur selten ist meine Wahl unter den ersten 3.

Ich glaube, bei mir war das noch nie der Fall.



Carrera124
10.04.2018, 11:25

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

tastenmann hat geschrieben:

Vielleicht hat Doctor Brick aktuell noch die höchste Frequenz, was aber auch mit dem kürzlichen Umzug und Neustart zusammenhängen könnte.

Nicht nur, denn dort gibt es Themen die hier überhaupt nicht stattfinden.



Andi
10.04.2018, 12:23

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Carrera124 hat geschrieben:

tastenmann hat geschrieben:
Vielleicht hat Doctor Brick aktuell noch die höchste Frequenz, was aber auch mit dem kürzlichen Umzug und Neustart zusammenhängen könnte.

Nicht nur, denn dort gibt es Themen die hier überhaupt nicht stattfinden.


z.B.?

Ich finde Doctor Brick irgendwie sehr unübersichtlich. Und sehr viele Themen, die vor über 5 Jahren mal angefangen wurden und inzwischen hunderte von Seiten haben



BrickBen
10.04.2018, 13:24

Als Antwort auf den Beitrag von Lego3723

+13Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Hallo zusammen,

Allgemein hat es mir zu viele Eisenbahnen und Häuser.


Es ist vollkommen klar und auch gut so, dass sich nicht jeder für alles interessiert, sondern sein favorisietes Thema hat. Schade ist nur, wenn manche meinen, sie müssten in den Kommentaren eines z.B. Eisenbahn-MOCs (sowie bei Neueinsteigern als auch denjenigen, die schon länger dabei sind) ausschließlich erklären, dass ja Eisenbahn überhaupt nicht ihr Thema sei und es das Forum im Überfluss beherrsche. Eisenbahn ist nunmal ein Hauptthemenbereich, der auch hier ständig Zuwachs bekommt. Die, die das nicht interessiert, können es doch einfach ignorieren? Oder, noch besser (jetzt muss ich aber ausholen): ich persönlich kann mit Themen wie StarWars, Herr der Ringe, ... gar nichts anfangen. Trotzdem schau ich mir die MOCs an und staune sehr häufig - zwar nicht über das Thema - aber über das MOC an sich, weil es einfach wahnsinnig gut gebaut ist, weil es gut in Szene gesetzt ist, und so weiter. Was ich damit sagen will: Eisenbahn muss euch nicht interessieren, aber was euch vielleicht interessiert, sind Bautechniken oder Ideen des MOCers, die eben zufällig in einem Eisenbahnmodell gelandet sind.
Das wäre natürlich der Idealzustand. Kommentare im Sinn von "Das Thema (egal welches jetzt) interessiert mich leider gar nicht" vergraulen leider einige Bauer von 1000steine, was vielleicht dazu führen mag, dass weniger im Forum los ist.

Meine Gedanken dazu.

@Lego3723 bitte fühl dich nicht angesprochen, aber das Zitat oben brachte mich darauf.

Grüße,
Ben


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


Thomas52xxx , IngoAlthoefer , Mister12Volt , Jojo , Sir Kleini , siegen , Matze2903 , Dirk1313 , JuL , Hamster , doe , Ralf , Pudie® gefällt das (13 Mitglieder)


tastenmann
10.04.2018, 13:42

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Hallo,

ich denke, es ist ja gerade das Schöne an Lego, dass man nicht auf einen Themenbereich festgelegt ist.
Natürlich gibt es Themen mit größerer Beliebtheit und kleinere Felder, aber ich persönlich kann mich für viele Themen begesitern, auch wenn ich hauptsächlich Star Wars und Space baue. Vielleicht baue ich auch mal was anderes. Ein Mittelalter-MOC mit Rittern habe ich schon ewig auf dem Plan, mal sehen, wann ich das angehe.

Gruß
Tastenmann


[image]


Meine MOCpages


viking14
10.04.2018, 15:04

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

+3Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Hallo,

Ich habe mich vor kurzem auch an der Eisenbahn-Diskussion beteiligt und bin immer noch der Meinung, dass 1000Steine schon Eisenbahnlastig ist. Aber... ich muss hier nichts und mache alles freiwillig. Auch wenn das Eisenbahnthema nicht meins ist, hab ich großen Respekt vor dem, was und wie was gebaut wird und schaue es mir auch an. Und wenn es geht ist, vergebe ich auch meine Stimme als MdM.
Denn darum geht es ja schlussendlich. Jeder kann und soll bauen, wie er will. Lego ist Kreativspielzeug. Ich baue auch mehr Space, Apoc und versuche oder vergreife mich am Mittelalter- mal sehen wie es wird. Und wenn es nix wird, nehm ich’s wieder auseinander und das solange,bis es was wird....

Gruß
Steffen



Seeteddy , BrickBen , Matze2903 gefällt das


Jojo
10.04.2018, 15:35

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

+3Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Hallo!


Carrera124 hat geschrieben:

dort gibt es Themen die hier überhaupt nicht stattfinden.

Oben gibt es eine rote Schaltfläche "Neuer Eintrag ▽". Also laß das Thema doch einfach hier stattfinden!


Tschüß
Jojo, der noch keine MdM-Wahl verpaßt hat, und keineswegs zwangsläufig immer ein ritterliches MOC am besten findet.


[image]


Cran , Seeteddy , Tagl gefällt das


Carrera124
10.04.2018, 15:39

Als Antwort auf den Beitrag von Andi

+2Re: MdM Wahlbeteiligung und Rückgang der Beiträge

Andi hat geschrieben:


z.B.?

Z.B. Sammlerthemen, ältere Sets, aktuelle Neuheitenvorstellungen. Siehe auch hier:
https://www.1000steine.de...amp;id=397124#id397124

Andi hat geschrieben:

Ich finde Doctor Brick irgendwie sehr unübersichtlich. Und sehr viele Themen, die vor über 5 Jahren mal angefangen wurden und inzwischen hunderte von Seiten haben

Da muss ich jetzt doch schmunzeln, denn für mich gibt es kein unübersichtlicheres und vom üblichen Standard weiter entferntes Forum als dieses hier. Highlight sind immer die Themen, die eigentlich nur Plusmitglieder sehen dürfen. Denn die sehe ich trotzdem und kann sie auch anklicken, erst dann kommt die Fehlermeldung.
Doctor Brick setzt bei der Forentechnik auf ein erprobtes und bewährtes Standardmodul, das zigfach im Einsatz ist. So schlecht kann das also eigentlich nicht sein.



Steinemann , LoonyBrick gefällt das


40 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: