Picard
02.04.2018, 18:52

+5Auch Star Warsler und Superhelden können mit LEGO-Häusern...

Liebe Lego - Liebhaber,

hier im Forum habe ich beobachtet, dass Gebäude (zurecht) hohen Beliebtheitsgrad haben. Da haben wir es mit schnöden Raumschiffen und länglich bekannten Superhelden schwer. Ich finde die Lego - Gebäude - Serie ebenfalls sehr ansprechend, aber Platz und Euros sind halt begrenzt.

Allerdings hat das neue Marvel Set mir geholfen, nun doch mal ein schönes Haus ins Haus zu holen. Die Heimat von Peter Parker und Dr. Strange haben mir nicht nur wegen der Figuren gefallen, sondern das typische New York - Außenbezirks - Haus und das coole Fenster von Dr. Strange haben es mir angetan. Daran angebaut habe ich völlig falsch Waynes - Baracke aus dem klassischen Batman - Set; aber es passt halt.
In der Nachbarschaft dann Tony Starks Avengers - Hauptquartier. Das ganze noch mit Ligt Stax beleuchtet und abgerundet durch das Iron Man - Rüstungslager.

Die Kenner unter Euch werden einige Änderungen an den Fahrzeugen und Original-Sets erkennen. Viel Spaß bei meinem Ausflug in die Lego-City-Creators-Welt....

Grüße
Christian

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]



Steinemann , Andi , Moriaty , doe , mcjw-s gefällt das (5 Mitglieder)


Schonvergeben
02.04.2018, 20:08

Als Antwort auf den Beitrag von Picard

Re: Auch Star Warsler und Superhelden können mit LEGO-Häusern...

Schöne Fassaden, sind das Lego Sets? Mit der Idylle wars dann aber beim 3ten Bild schon vorbei. Zuerst der hochgezüchtete Stark Tower, dann eine Raumbasis^^