Chewbacca76
06.03.2018, 17:08

+2Lego BR 218

So meine Freunde,



der Anfang ist gemacht. Nachdem ich nun mein gesamtes LEGO sortiert habe, bin ich am Wochenende mit dem Lok-Rahmen meiner BR 218 angefangen.

Am kommenden Wochenende geht's weiter und dann werden wohl ein paar BL-Bestellungen fällig. Da ich nicht weiß was der Frühling noch so mit mir vor hat, mache ich mir wegen der Bauzeit keinen Stress (habe ich ja auch bisher nicht getan ) und denke das ich bis zum Sommer fertig werde. Wird ja am WE auch mal regnen. Dann habe ich hoffentlich nicht nur die ganze Lokomotive fertig, sondern auch noch den einen oder anderen Personenwagen.

Aber so weit mit den Einzelheiten. Jetzt die Bilder. Gebt gerne konstruktive Kritik. Aber Ihr dürft auch einfach nur Loben.

[image]


[image]


[image]



mcjw-s , minoma77 gefällt das


MTM
06.03.2018, 21:22

Als Antwort auf den Beitrag von Chewbacca76

Editiert von
MTM
06.03.2018, 21:31

Re: Lego BR 218

AAAlso:

Hallo erstmal.

Ich fang mal an:
So viel kann man ja zu dem Zeitpunkt noch nicht sagen. Ich weiß ja nicht, wie du deine Loks baust, aber ich könnte so einen Anfang gar nicht posten, weil ich mir sicher sein kann, dass die fertige Lok diesen Teil gar nicht mehr beinhalten wird. So ist das eben beim Bauen - da baut man dauernd um, bis man zufrieden ist und die erste Idee ist meistens schnell verworfen.

Ich hab allerdings einen Hauptkritikpunkt:

Wenn ich nach "BR218 blau" bilder-google, bekomme ich folgende Ergebnisse: Ich weiß nicht, ob es die Lok ist, die du bauen willst, aber mir fällt sofort auf: weiß und blau sind definitiv nicht die richtigen Farben!

Statt dem blau würde ich dunkelblau nehmen. Das gibt es mittlerweile in sehr vielen Formen und ist dementsprechend auch nicht mehr unsagbar teuer. Außerdem brauchst du eigentlich gar nicht so viele dunkelblaue Teile: Ein bißchen Rahmen unten und je nach Farbvariante eventuell etwas am Dach! Die meisten BR218 sind aber oben eh grau. Das ist überschaubar.
Außerdem ist die Lok nicht weiß, sondern eher beige / tan. Beige ist bei LEGO mittlerweile eine gängige Farbe und meistens sogar günstiger als neue, weiße Teile, weil es nicht so schnell vergilbt.

Ansonsten kann ich dir nur den Tipp geben: Schau dir genau an, was diese Lok Besonderes hat! Was unterscheidet sie von anderen Baureihen? Für die Frontscheibe würde ich zum Beispiel dir raten, nicht die Standard-Lokfrontscheibe zu verwenden!
Warum?
Weil der obere Teil der Lok schräg gebaut ist und auch, wenn es kniffelig ist, das solltest du übernehmen! Ansonsten hat die Lok außer der Farbgebung kaum besondere Eigenschaften. Damit ist allerdings der Winkelbau an der Front sehr kniffelig. Das ist aber machbar. Du kannst dir auch die Modelle von anderen LEGO-Fans anschauen. Die BR 218 ist schon sehr oft gebaut worden. Da hast du im Vergleich zu anderen Baureihen viele Vergleichsmöglichkeiten:

Beispiele:

Sehr gelungen finde ich die Version von Flogo. Hier allerdings fehlen vorn die Fenster. Weil es vermutlich keine Lösung dafür gab.

[image]



Auch die von LEGOwilli ist sehr gelungen. Hier gibt es Fenster.

[image]



Die von Burny hingegen find ich nicht so toll (sorry Kumpel): Die ist mir zu kastig.

[image]



Und auch bei mekki99 wird gleich in der ersten Antwort angemerkt, dass eben diese Neigung fehlt:

[image]



Alles diese Beispiele haben gemein, dass immer die rote Version gebaut wurde. Das ist ja auch die einfachere Variante - Streifen und Schrägen sind immer schwer zu bauen. Aber vielleicht hilft es dir ein wenig bei der Ideensuche.

Ansonsten kann ich dir - aus Erfahrung - noch raten, Schrägen nicht mit Schrägsteinen zu bauen, sondern mit Käseecken, doppelten Käseecken und Käsereiben und die Befestigung (meistens Steine mit seitlichen Noppen) in die zweite Reihe zu verschieben. Damit kann man - manchmal - unschöne Lücken zwischen den schrägen Kanten vermeiden. Ich hab seit Ewigkeiten einen Speisewagen rumliegen, da hab ich diese Technik verwendet. Wenn ich ein Foto davon finde, hänge ich es noch an.


MTM

PS: Ich hoffe, keiner der AFOLs ist mir böse, dass ich sein MOC-Bild hier einfach verwendet habe?!


Eisenbahnen - jetzt! https://ideas.lego.com/pr...4aa4-a8e8-6efebce91ed1 - Octan go!


nogi
06.03.2018, 21:37

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Lego BR 218

dochdoch, das Weiss wird in ein paar Jahren schon passen. Die Hotel-Tafel meines CC ist unterdessen auch eher elfenbein- oder eierschalenfarbig ...

Gruss Lukas



MTM
06.03.2018, 21:42

Als Antwort auf den Beitrag von nogi

Re: Lego BR 218

nogi hat geschrieben:

dochdoch, das Weiss wird in ein paar Jahren schon passen. Die Hotel-Tafel meines CC ist unterdessen auch eher elfenbein- oder eierschalenfarbig ...

Gruss Lukas


..gut. Wenn du das so siehst

MTM


Eisenbahnen - jetzt! https://ideas.lego.com/pr...4aa4-a8e8-6efebce91ed1 - Octan go!


Chewbacca76
06.03.2018, 22:15

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Lego BR 218

Hallo MTM,

vorab erstmal danke für die Anleitung zu deinem Kesselwaggon. Den habe ich mittlerweile gebaut und bis auf Änderungen am Rahmen und am Oberaufbau so übernommen. Da 70% davon aber dein knowhow sind, stelle ich den hier gar nicht erst vor.

Zu meiner Lok, deine Kritik bezüglich der Farben verstehe ich sehr wohl und gehe dann auch kongruent mit Dir. In rot wollte ich meine BR 218 nicht bauen, dass haben ja schon einige gemacht (Wobei die von Flogo und Legowilli schon echt gut sind). Wollte eine andere Farbe nehmen. Habe mich daher für blau/weiß in Anlehnung an das Original in ozeanblau/beige entschieden. Und zwar aus dem Grund das ich einiges in den beiden Farben bereits habe, während ich in dark blue ganz wenig und in tan gar nichts besitze. Meine Lokomotive wird zu 95% so aussehen wie ich sie hier schon einmal als digitales Projekt vorgestellt habe. Vielleicht werde ich bei nicht gefallen oder zu einem späteren Zeitpunkt doch noch auf die besser passende Farbkombination wechseln, aber momentan wird die Lok entsprechend meiner Vorstellung umgesetzt.



friccius
07.03.2018, 10:39

Als Antwort auf den Beitrag von Chewbacca76

+1Re: Lego BR 218

Hallo Matthias,

das Ozeanblau ist ja ein eher grünstichiges Blau. Ein solches Blau gibt es schlicht und einfach nicht von Lego. Da würde ich auch das Dunkelblau als nicht passend betrachten. Und wenn die Farbkombi nicht zur DB paßt, dann ist es eben eine Lok einer Privatbahn oder vielleicht sogar eine Farbstudie der DB?

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


JuL gefällt das


Chewbacca76
03.08.2018, 17:35

Als Antwort auf den Beitrag von Chewbacca76

Re: Lego BR 218

So und nun mal ein Update, wird ja auch langsam Zeit. Bin etwas weiter gekommen mit meinen Bestellungen. Seit das Wetter so unglaublich gut ist, habe ich viel Zeit draußen verbracht und habe nicht viel Zeit zum Bauen und bestellen gehabt. Aber jetzt sitze ich wieder an der BR 218 und dazu gehörigen Personenwaggons. Heute also die Waggons und in den nächsten Tagen ein Fortschritt bei der Lok. Aber seht selber:

[image]



[image]



[image]



Chewbacca76
10.08.2018, 15:45

Als Antwort auf den Beitrag von Chewbacca76

Re: Lego BR 218

So und weiter geht es mit den Fortschritten an der BR218. Mit der nächsten Bricklink-Lieferung kommen wir auch endlich zum Ende:

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



jjinspace
10.08.2018, 16:34

Als Antwort auf den Beitrag von Chewbacca76

Re: Lego BR 218

Wow, schau an, das sieht ja jetzt richtig gut aus!
Gerade in blau-weiß sieht das toll aus.
(Hihi, gehst du damit zur Bricking Bavaria?)


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


Chewbacca76
10.08.2018, 18:58

Als Antwort auf den Beitrag von jjinspace

Re: Lego BR 218

Tja, von der Farbe her würde sie gut nach Bayern passen. Aber so ausgefeilt wie andere Lok-Modelle ist Sie wohl nicht, daß man damit auf eine Ausstellung müsste. Dafür ist Sie/bin ich nicht gut genug.



Dirk1313
10.08.2018, 19:12

Als Antwort auf den Beitrag von Chewbacca76

Re: Lego BR 218

Chewbacca76 hat geschrieben:

Tja, von der Farbe her würde sie gut nach Bayern passen. Aber so ausgefeilt wie andere Lok-Modelle ist Sie wohl nicht, daß man damit auf eine Ausstellung müsste. Dafür ist Sie/bin ich nicht gut genug.


Hallo

jetzt mal nicht so bescheiden. Die sieht sehr schön aus!


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Ich plane derzeit die folgenden Events zu besuchen:
2018: BrickingBavaria - 2019: ABSolutSteinchen


Click-a-Brick
11.08.2018, 10:12

Als Antwort auf den Beitrag von Chewbacca76

Re: Lego BR 218

Tja Chewbacca76,

Ich fürchte, jetzt gibt es keine Ausflüchte mehr: Du MUSST zum Stammtisch des steinigen OWL kommen!
Am besten gleich am 29.8. - diesmal treffen wir uns an einem Mittwoch.
Denn den tollen selbst entwickelten Zug wollen wir unbedingt aus nächster Nähe bewundern!
Und das schöne Wetter ist ja auch erstmal durch. ;)
Hoffentlich bis bald.
Schönes Wochenende

Thorsten


Ich habe es genauso zusammengebaut - nur anders.


Chewbacca76
13.08.2018, 21:38

Als Antwort auf den Beitrag von Click-a-Brick

Re: Lego BR 218

Hallo Thorsten,

da ich hoffe diese Woche noch die fehlenden Steine zu bekommen, habe ich zu Hause auch mal anklingeln lassen mich nach 3 Jahren mal wieder beim Stammtisch sehen zu lassen. Wenn es klappt natürlich mit Lok und 4 Waggons. Vorläufig unter Vorbehalt.



jjinspace
14.08.2018, 10:59

Als Antwort auf den Beitrag von Chewbacca76

+1Re: Lego BR 218

Chewbacca76 hat geschrieben:

... so ausgefeilt wie andere Lok-Modelle ist Sie wohl nicht, daß man damit auf eine Ausstellung müsste. Dafür ist Sie/bin ich nicht gut genug.

Hallo?
Die Vorredner haben dir ja schon Mut gemacht.
Messe dich nicht an anderen, dann kommst du nie voran, weil es immer "Bessere" geben wird.
Messe dich an deiner eigenen Entwicklung.
Mit dem Modell brauchst du dich wirklich nicht verstecken im Keller.
Allein der Austausch mit Gleichgesinnten wird dir "Auftrieb" geben, auch wenn du sicherlich noch den Türgriff verbessern könntest ...
(War nur so als Beispiel aus der Luft gegriffen, hab nicht nochmal nachgeschaut.)


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


JuL gefällt das


Gesamter Thread: