Garbage Collector
06.02.2018, 14:33

+1BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Hallo liebe Leute,

ich kaufe beim BL meistens gebrauchte Steine und suche mir – welch Wunder – den günstigsten Händler aus. Dann stöber ich meistens noch etwas in dessen Shop und hau noch ein paar andere interessante oder günstige Steine mit dazu und gut ist. Das mach ich je nach Geldbeutel, Projekt und Stimmung 20 mal im Jahr.

Und nun sitze ich vor einem mittelgroßen Haufen stinkenden Legoteilen (Zigaretten-Rauch). Keine Sorge, ich werde den Haufen natürlich wieder zurückschicken. Allerdings: Der Händler hat ausschließlich positive Bewertungen als Verkäufer: z.B. "He is a perfect seller. I recommend him SO MUCH. And THANK YOU."
"+++ Very fast shipping, high quality goods! +++"


Wie geht denn das? Also ich verstehe nicht, dass den anderen Käufern vor mir der Geruch der Steine egal ist. Bewertet man bei BL immer ausschließlich positiv? Ist es bei BL normal, dass Steine nach Zigaretten-Rauch stinken können, ohne dass man darauf hinweist?

Natürlich kenn ich das Sprichwort "Wer spart, kauft doppelt" ... q.e.d.



Capriheld gefällt das


donossi
06.02.2018, 15:47

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Hallo,

der Text in den positiven Bewertungen ist mE meist nicht aussagekräftig.
Sofern die Aktion einigermaßen gelaufen ist, gebe ich eine positive Bewertung ab und nehme einen Standardtext, der bei allen gleich ist.

Beim diversen Verkaufsplattformen schaue ich mir als Käufer nur die schlechtesten Bewertungen an.
Hier erfährt man am meisten über die Qualität der Ware und den Service des Händlers.

Weiterhin ist das Verhältnis "Positiv" / "nicht Positiv" wichtig, da es immer ein paar Leute gibt, die Pech hatten oder stänkern wollen.

Wie viele Bewertungen hat der Händler? 10 oder 1000 ?

Zum Thema Rauch:

Kann es sein, dass Du einfach nur Pech hattest, weil er ein Teil der Steine aus ungewascher Ware entnommen hat und jetzt das ganze Paket stinkt?
Kann es sein, dass Du überreagierst, weil die Steine ein "bisschen" müffeln und dies nach einer Woche an der frischen Luft zu 99% weg wäre?



Viele Grüße
Donossi



Capriheld
06.02.2018, 15:56

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Hi Clemens,

...ich würde es zuerst mal per email mit dem Verkäufer versuchen zu klären. Mach ihm Dein Problem klar und ich denk mal, dass er von sich aus Dir etwas anbieten wird. Oder mach ihm einen Vorschlag für eine Minderung. Wenn du sonst mit den Steinen zufrieden bist, dann würde ich mir den Aufwand mit der Rückabwicklung sparen und einfach die Steine schnell waschen.
Ich bin bei ähnlichen Problemen immer diesen Weg gegangen (meistens waren es Stein mit Bissspuren oder Fehlmengen) und ich wurde bisher von den Verkäufern immer dann mit einer Nachsendung oder einer Rückvergütung wieder zufrieden gestellt.

Verrauchte Steine sollten nicht sein, deshalb einfach mal auf den Verkäufer zugehen.

Gruß Mathias



abhf
06.02.2018, 17:44

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

+1Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Wirklich schlechte Gebrauchtware habe ich mehrheitlich von Neulingen unter den Verkäufern bekommen. Die verkaufen dann ihr Kinderlego. Verkäufer mit vielen Bewertungen kennen das Qualitätsniveau auf BL oder/und differenzieren ihre Steine in Qualitätsstufen.

Also, die Anzahl der Bewertungen ist ein Indiz, ebenso Angaben zur Qualität in de Terms oder gar die Differenzierung nach Qualitäten.

Gebrauchtware bei Neu-Verkäufern kauf ich nicht mehr, es sei denn Basics, die eh im Unterbau verschwinden und die sehr billig sind.

Ansonsten hilft Fragen nach der Qualität: ob sortiert/ob gewaschen/Tiere im Haushalt/Raucher.

Aber wenn man sich an die Großen hält (Bricksy, ...) kann man bedenkenlos Gebrauchtware über BL kaufen. Und immer ein wenig Ausschuss einkalkulieren.


Andreas Böker (abhf)

... Neues von Burg Kreuzenstein: http://www.1000steine.de/...y=1&id=378772#id378772


Garbage Collector gefällt das


Thomas52xxx
06.02.2018, 18:30

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Bei "Spielzeug" das nach Rauch stinkt gibt es ohne Rücksprache eine schlechte Bewertung. Das ist inakzeptabel. Egal ob ebay oder Bricklink.


Gruß
Thomas
--

https://blog.5zu6.de - interessante neue und alte dänische (und andere) Klemmbausteine


nogi
06.02.2018, 19:06

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

+7Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

da hat wohl einer gedacht, dass er dem garbage collector seinen Müll andrehen kann ...

:duckundweg:

Gruss Lukas



Jonasspieltlego , AdmiralStein , riepichiep , Garbage Collector , Thomas52xxx , Monteur , JuL gefällt das (7 Mitglieder)


Garbage Collector
07.02.2018, 08:42

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Vielen Dank für eure Antworten. Ich geh mal alles der Reihe nach durch

donossi hat geschrieben:

Sofern die Aktion einigermaßen gelaufen ist, gebe ich eine positive Bewertung ab und nehme einen Standardtext.

Mach ich auch so. Es spricht ja nix dagegen, wenn man mit der Lieferung zufrieden ist.

donossi hat geschrieben:
Wie viele Bewertungen hat der Händler?

Der Verkäufer hat 55 positive Bewertungen als Händler (und 700 positive als Käufer).

donossi hat geschrieben:
Kann es sein, dass Du einfach nur Pech hattest, weil er ein Teil der Steine aus ungewaschener Ware entnommen hat und jetzt das ganze Paket stinkt?

Das könnte sein, die Plastiktütchen und Steine ziehen Rauch halt magisch an. Bei kleinen Händlern kann ich übrigens damit leben, dass die Steine nicht ausführlich gewaschen sind. Mich stört nur der Geruch.

donossi hat geschrieben:
Kann es sein, dass Du überreagierst

Ich finde Spielzeug mit komischem Geruch wirklich inakzeptabel. Natürlich könnte ich das alles auslüften lassen und am besten noch liebevoll waschen. Aber dann zahle ich doch lieber etwas mehr und spare mir den Ärger.

Capriheld hat geschrieben:
Verrauchte Steine sollten nicht sein, deshalb einfach mal auf den Verkäufer zugehen.

Ja, eine Rücksendung mit freundlicher Begründung ist auch eine Art des Zugehens. Ich hoffe mal, dass der Verkäufer wenigstens in seiner Shop-Beschreibung den Zustand der Steine präzisiert.

abhf hat geschrieben:
Ansonsten hilft Fragen nach der Qualität: ob sortiert/gewaschen/Tiere im Haushalt/Raucher.

Bei Kleinanzeigen frage ich auch ausführlich die Qualität der Steine ab, bei BL hab ich das bisher noch nicht gemacht.

Thomas52xxx hat geschrieben:
Bei "Spielzeug" das nach Rauch stinkt gibt es ohne Rücksprache eine schlechte Bewertung. Das ist inakzeptabel. Egal ob ebay oder Bricklink.

Genau das ist der Punkt. Ich frag mich nur, ob ich einfach nur Pech gehabt habe und die schwarzen verrauchten Schafe/Steine gekauft habe. Oder ob das normal ist, dass sich keiner der Käufer aufregt. Bei eBay vertraue ich deutlich mehr den Bewertungen als bei BL.



Shejtan
08.02.2018, 07:22

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Kann es sein, dass der Verkäufer Raucher ist?
Klingt komisch, aber ich hab 2 Jahre lang geraucht und letztes Jahr aufgehört.
Ich rieche jetzt, wenn der Kollege nach einer Zigarette wieder ins Büro kommt, das kannte ich so nicht.
Was ich damit sagen will, wenn er Raucher ist bekommt er das überhaupt nicht mit.



Falk
08.02.2018, 14:46

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Garbage Collector hat geschrieben:

Natürlich könnte ich das alles auslüften lassen und am besten noch liebevoll waschen.

Gehört das Reinigen von Gebrauchtwaren bei Dir nicht zum Standartritual?



Garbage Collector
08.02.2018, 15:33

Als Antwort auf den Beitrag von Falk

Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Falk hat geschrieben:

Gehört das Reinigen von Gebrauchtwaren bei Dir nicht zum Standardritual?


Hm, eigentlich nur im Notfall. Ich bin von Bricksy & Co einfach zu verwöhnt



Schonvergeben
12.02.2018, 16:31

Als Antwort auf den Beitrag von Garbage Collector

Re: BL: Seriösität/Relevanz der Bewertungen

Ich habe von 2016 ebay mal so ein Set bekommen. Habs auch gewaschen und gelüftet, aber es stinkt mir immer noch aus dem Schrank entgegen, wo der Karton drin steht. Könnte also etwas länger dauern...



Gesamter Thread: