operator
07.01.2018, 08:59

MdM aus Dezember - and the winner is...

Moin LLL,

die Wahl ist beendet, die Plätze auf dem Treppchen sind vergeben, schaut selbst: klick

Glückwunsch an die Gewinner!


so long
rené
[image]


4 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Thomas52xxx
07.01.2018, 13:02

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

+6Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Naboo hat geschrieben:


schon wieder ein Bahnhof auf Platz 2.
Ich will ja nicht die Bauleistung unter den Scheffel stellen, aber ich komm mir schon vor wie in einem Eisenbahnerforum.
Glückwunsch an die Gewinner.

Das ist eine Verschwörung.

Es werden so lange ausschließlich Eisenbahnmodelle gewählt, bis LEGO® diese Produktsparte wieder angemessen würdigt. Mit vernünftigen Sets und einer akzeptablen Zubehörauswahl. Und einer angemessenen Präsentation im Katalog. Mehr als eine halbe Katalogseite mit Minibildchen.


Gruß
Thomas
--

https://blog.5zu6.de - interessante neue und alte dänische Klemmbausteine


Legoben4559 , MTM , Walton , Steinemann , tmctiger , JuL gefällt das (6 Mitglieder)


Larsvader
07.01.2018, 13:13

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

+3Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Genau!
Wir wählen so lange Castle, Bahnhöfe und Science Fiction bis Lego endlich wieder etwas vernünftiges rausbringt!

Gratulation an die drei Gewinner!
Weiter so!

Lars, der seit Jahren keine schönen Castle Sets mehr gesehen hat!


[image]

2018 7.Steinewahn by Larsvader, on Flickr


Legoben4559 , tmctiger , JuL gefällt das


IngoAlthoefer
07.01.2018, 13:40

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

+1Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Hallo Naboo,

Naboo hat geschrieben:

schon wieder ein Bahnhof auf Platz 2.


bau einfach eine Eisenbahnfähre, dann hast Du auch
eine Chance

Ingo.


Mein MoC ist erst dann fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


JuL gefällt das


IngoAlthoefer
07.01.2018, 13:43

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Lok24 hat geschrieben:

Hallo ihr drei,
Glückwunsch Euch Allen.
Mittelalter, Gegenwart, Fiction! Interessante Mischung.


Auch von mir ein Glückwunsch an die drei Sieger!

An die anderen: Kennt Ihr das Gefühl: Man findet das
Sieger-MoC besonders toll, kann sich aber nicht mehr
erinnern, ob man es oder etwas anderes gewählt hat?

Ingo.


Mein MoC ist erst dann fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Sir Kleini
07.01.2018, 13:55

Als Antwort auf den Beitrag von operator

Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Hallo zusammen,

Erstmal herzlichen Glückwunsch an die Plätze 1 und 3, und vielen Dank, dass ich (bzw mein Modell) zwischen diesen beiden tollen MOCs auf dem Treppchen landen durfte!!

Erfreute Grüße,

Nick


Es ist, wie es ist und es kommt, wie es kommt.


Pudie®
07.01.2018, 14:11

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

+2Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Hi Ingo, scheint am ALter zu liegen ....
Ich kenne das Gefühl nämlich auch :-)

Mir geht es aber gerade bei der Wahl so, daß ich so viele Modelle toll finde und echt Schmerzen habe, nur eines davon wählen zu dürfen.
Mir wäre es lieber, Punkte zu vergeben (z. Bsp von fünf Punkte für das beste bis eins für das fünftbeste). Allerdings würde das aber auch die Arbeit für die Organisatoren erschweren.

Nichtsdestotrotz sind alle drei Modelle auf dem Treppchen würdige Sieger !

Gruß
Frank



Brixe , IngoAlthoefer gefällt das


Pudie®
07.01.2018, 14:24

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Hallo,
Ein Bahnhof ist ja zunächst einmal ein normales Gebäude und erst danach Eisenbahn-Zubehör.
Und wenn die Eisenbahnfraktion jedemal richtig gute Bauten vorstellt, wird sie auch jedesmal auf dem Treppchen vertreten sein.
Ich komme mir ja hin und wieder vor, wie in einem Feuerwehr-Forum. Allerdings sind eher selten so richtig bautechnische Hämmer dabei.

Der Bahnhof Wörrstat hätte seinen Treppchenplatz auch dann verdient, wenn es eine Metzgerei, eine Apotheke, ein Schweizer Bunker oder eine getarnte Startrampe für ein Raumschiff geworden wäre.

Und um von der subjektiven Wahrnehmung wegzukommen, müßte man mal die Treppchenplätze der letzten 24 Monate nach Themengebieten einreihen.
Soviel Eisenbahn wird da nicht dabei sein ....

Gruß
Frank



Lok24
07.01.2018, 14:36

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Editiert von
Lok24
07.01.2018, 14:41

Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Moinsen,

Pudie® hat geschrieben:

Ich komme mir ja hin und wieder vor, wie in einem Feuerwehr-Forum.


Pudie® hat geschrieben:
Und um von der subjektiven Wahrnehmung wegzukommen, müßte man mal die Treppchenplätze der letzten 24 Monate nach Themengebieten einreihen.
Soviel Eisenbahn wird da nicht dabei sein ....


Für 2016:
36 Modelle, davon
2 Fahrzeuge
0 Bahnhof

Für 2017:
36 Modelle, davon
3 Fahrzeuge
5 Bahnhöfe
(und da war meiner nicht mal dabei, ist um 2 Stimmen am 3. Platz vorbeigeschrammt )

Grüße

Werner



Brixe
07.01.2018, 15:06

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Editiert von
Brixe
07.01.2018, 15:07

Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Hallo Werner,

Lok24 hat geschrieben:

Für 2017:
36 Modelle, davon
3 Fahrzeuge
5 Bahnhöfe

Da müsste man doch glatt mal versuchen, alle Bahnhöfe zu einer Ausstellung zusammenzutragen (z.B. St. Augustin 2018?).

(und da war meiner nicht mal dabei, ist um 2 Stimmen am 3. Platz vorbeigeschrammt )

Und ich bin jetzt um 0 Stimmen am 3. Platz vorbeigeschrammt. :-(
Hat es sowas schon öfter gegeben? Bedeutet das für diejenigen dann nur: Arschkarte gezogen?

LG, Marion

P.S. Sagt bitte, was ihr von meinem Vorschlag bez. Teilenominierung haltet.


Tschüss, war schön mit euch.


Lok24
07.01.2018, 15:19

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Editiert von
Lok24
07.01.2018, 15:19

Re: MdM aus Dezember - and the winner is...

Hallo Marion,

Brixe hat geschrieben:

Da müsste man doch glatt mal versuchen, alle Bahnhöfe zu einer Ausstellung zusammenzutragen (z.B. St. Augustin 2018?).
Waldenburg und mein Goyatz waren in Abstgmünd auf einer Anlage zu sehen. Wo Deiner ist weiß ich nicht, ich glaube Trossingen war in Kaiserslautern? Neuffen und Goyatz waren in St. Augustin zu sehen.
Wörrstadt war noch nicht fertig.

Aber ja, nette Idee. Lange Anlage, lauter schicke Bahnhöfe, keine CC-Häuser

Brixe hat geschrieben:
Und ich bin jetzt um 0 Stimmen am 3. Platz vorbeigeschrammt. :-(
Hat es sowas schon öfter gegeben? Bedeutet das für diejenigen dann nur: Arschkarte gezogen?


Nein, das bedeutet: Arbeit zieht Arbeit nach sich.
Wenn ich es richtig sehe wird die Auswertung nicht vom Team gemacht, sondern erfolgt automatisch um Punkt null Uhr nachts am 7.

Mit anderen Worten: René müsste Dein MOC manuell als gleichberechtigten 3. Platz dazufummeln.

Grüße

Werner



35 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: