martin82
04.01.2018, 08:04

10255 Stadtleben verbreitern?

Hallo zusammen,
mir schwebt vor, das Set 10255 um 16 Noppen zu verbreitern, damit es wieder ins Raster passt.
Hat das schon mal jemand gemacht? Welche Teile würdet ihr ändern? Ich könnte mir vorstellen 2 der 3 Häuser um jeweils 8 Noppen breiter zu bauen.
Wäre über Meinungen dankbar :-)
Grüße
Martin


[image]


14 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

MTM
05.01.2018, 14:03

Als Antwort auf den Beitrag von martin82

Baulücke - oder Hofeinfahrt

Hey. In Anbetracht dessen, dass die Häuser zwar schön aussehen, aber schon ziemlich überfrachtet sind, könnte ich mir eine Baulücke mit ... nichts / Natur oder eine Hofeinfahrt gut vorstellen. Für letzteres hab ich da schonmal was gebaut...

[image]



Gruß MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


FiliusRucilo
05.01.2018, 16:10

Als Antwort auf den Beitrag von martin82

+1Re: 10255 Stadtleben verbreitern?

Gerade bei Flickr gefunden. Verbreiterung auf drei 32er Grundplatten:

[image]

Ohne Titel by andreas.kvant, auf Flickr


Brick-Fans Rhein-Main | snottingen.de | Filius Rucilo auf Flickr


Matze2903 gefällt das


naseneis
06.01.2018, 16:11

Als Antwort auf den Beitrag von martin82

Re: 10255 Stadtleben verbreitern?

Hallo Martin,

wie versprochen - hier ist das Bild.

Viele Grüsse

naseneis

[image]



hoppelhase
06.01.2018, 16:38

Als Antwort auf den Beitrag von naseneis

Re: 10255 Stadtleben verbreitern?

Ich würde die Häuser nicht verbreitern. Lieber diesen kleinen Schlüfter verbreitern. Da dort ja ein Cafe ist kann man ein paar Bänke usw hinstellen. In Dresden,Leipzig und Jena gibts in solchen Engstellen immer kleine witzige Bars....



martin82
06.01.2018, 22:59

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Baulücke - oder Hofeinfahrt

MTM hat geschrieben:

könnte ich mir eine Baulücke mit ... nichts / Natur oder eine Hofeinfahrt gut vorstellen.


Ich habe mich noch nicht entschieden, aber die eh schon vorhandene Lücke etwas größer zu machen ist glaube ich nicht verkehrt.

Grüße
Martin


[image]


martin82
06.01.2018, 23:01

Als Antwort auf den Beitrag von FiliusRucilo

Re: 10255 Stadtleben verbreitern?

So viel wollte ich eigentlich nicht investieren... wobei es mir ganz gut gefällt
Grüße
Martin


[image]


martin82
06.01.2018, 23:05

Als Antwort auf den Beitrag von naseneis

Re: 10255 Stadtleben verbreitern?

Danke für das Bild!
Das linke 8 breiter finde ich echt gut, ich glaube das nehme ich mal so in die enge Auswahl.
Das mittlere finde ich recht stimmig, also überlege ich noch: entweder das rechte auch breiter, oder die Lücke breiter, womit auch der Vorplatz etwas größer würde, was glaube ich momentan mein Favorit ist.
Grüße
Martin


[image]


martin82
07.01.2018, 23:36

Als Antwort auf den Beitrag von martin82

Mein endgültiger Plan

Hallo zusammen
Nach Blättern in der Bauanleitung und Bildern vergleichen bin ich zu folgendem Schluss gekommen:
Das linke Gebäude wird 6 Noppen breiter (wie bei naseneis' Foto), das mittlere bleibt erhalten, und das rechte wird 4 Noppen breiter. Die verbleibenden 6 Noppen werden in eine größere Durchfahrt investiert, vielleicht kann man so einen Innenhof mit Parkplätzen sinnvoll integrieren.
Jetzt gilts die BL Wanted List zu füllen, und dann irgendwann zu bauen. Da wir grade das zweite Kind erwarten wird das allerdings sicher dauern
Ich werde berichten wenn sich was tut!
Grüße und Danke an alle
Martin


[image]


Alletklar
08.01.2018, 19:10

Als Antwort auf den Beitrag von martin82

Re: Mein endgültiger Plan

Aus gegebenem Anlass mal Fotos von meinem gerade eben fertig gewordenen Stadtleben.
Ich habe gefühlt eine Ewigkeit darüber nachgedacht, wie ich das Gebäude vergrößere... Fast alle meine modularen Häuser sind leicht vergrößert. Und zwar immer im Legoraster von 8 mal X Noppen. Deswegen ging beim Stadtleben nur um 8 Noppen verbreitern oder gleich um 16. Es wurden 16 Noppen.


Das Cafe wurde 6 Noppen verbreitert und das Bäcker-Gebäude um 4 Noppen sowie um eine Treppe zum Zahnarzt samt Turm erweitert. Eine weitere sehr sichtbare Sache ist der Austausch der dunkelroten Dachgauben beim Bäcker-Gebäude durch Dunkelblaue. Die eine oder andere Kleinigkeit wurde natürlich auch geändert.

Ich hoffe es hilft dir bei der Entscheidungsfindung.
Ich musste zusätzlich zu meinen Bestandsteilen (viele 1x bricks) nur eine 30 euro bricklink Bestellung tätigen.


[image]


[image]


[image]


[image]



martin82
10.01.2018, 10:22

Als Antwort auf den Beitrag von Alletklar

Re: Mein endgültiger Plan

Alletklar hat geschrieben:


Ich habe gefühlt eine Ewigkeit darüber nachgedacht, wie ich das Gebäude vergrößere


An einigen Stellen muss man sicher etwas tüfteln, damit hinterher alle Treppen/Türöffnungen wieder zusammenpassen

Alletklar hat geschrieben:

Ich musste zusätzlich zu meinen Bestandsteilen (viele 1x bricks) nur eine 30 euro bricklink Bestellung tätigen.

Ich denke auch, dass ich viele Teile mit einer Bestellung abdecken kann, aber ich bin noch nicht ganz durch mit der Wanted List. So richtig teure Teile scheinen bisher zum Glück nicht dabei zu sein

Danke für dein Bild, ist auch nett!

Grüße
Martin


[image]


Gesamter Thread: