Bernd the Brick
14.09.2017, 17:18

Millennium Falcon schon ausverkauft?

Hallo,

ich wollte gerade im Online-Shop von LEGo den neuen UCS Millennium Falcon bestellen und was sehe ich? "Vorübergehend nicht auf Lager"

Haben den jetzt am heutigen Tag schon soviele VIPs bestellt, oder ist das mal wieder der übliche Bug zum Erstverkaufstag?

Ich hoffe ich krieg noch einen ab. Gut, bis zum Geburtstag oder Weihnachten ist es noch ein bischen hin.

Gruß
Bernd


Nichts ist unbaubar.


24 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

dixip
16.09.2017, 13:27

Als Antwort auf den Beitrag von LucioBeleriand

Re: Millennium Falcon schon ausverkauft?

LucioBeleriand hat geschrieben:

Hätte auch nicht gedacht das man so viele Sets für 800 Euro am ersten Tag absetzen kann.


Es ist glaube ich schon ein gewisser Teufelskreis. Dadurch, dass immer wieder Sets ausverkauft sind, bei Ebay absurde Preise bezahlt werden, lockt man die Geschäftemacher/Wiederverkäufer ("Scalper") an. Der Absatz steigt weiter, die Preise steigen weiter, die "Jagd" nach den Objekten der Begierde wird schwieriger, die Preise steigen => noch mehr Scalper.

Bei LEGO ist ja -meistens- das Beruhigende, dass man nur etwas Geduld mitbringen muss, um sein Wunschobjekt später zu bekommen.

Wenn ich da an Sondereditionen von Nintendo-Produkten denke... in jedem Online-Shop innerhalb von Minuten ausverkauft, Händler kriegen vereinzelte Exemplare wenn überhaupt und dann wird NICHT nachproduziert. Bei Ebay entstehen dann unzählige Auktionen, dann kann man sich schon denken, wie groß der Anteil echter Fans/Sammler unter den Käufern ist.

Ich glaub auch nicht, dass viele SPONTAN zum Weiterverkauf neigen, weil ihnen gerade so viel Geld geboten wird; das wird schon bewusst so gemacht. Eher dann 2-3 Exemplare kaufen, um sich selbst eins zu finanzieren etc. Oder halt wirklich gar kein Interesse am Produkt, sondern nur auf den schnellen Euro aus.



kraytbrick
16.09.2017, 22:38

Als Antwort auf den Beitrag von dixip

Re: Millennium Falcon schon ausverkauft?

Ich denke dixip fasst es gut zusammen.
Man muss einfach nur ein wenig Geduld haben. Ein Jahr sollte der MF doch bestimmt zu bekommen sein, schätzungsweise ist der Zyklus eher länger, wenn man sich die anderen Star Wars UCS anschaut.
Interessant ist es trotzdem mal bei ebay hineinzuschauen und hoffentlich springt keiner auf den 1500,00 Euro - Zug auf....



Bernd the Brick
17.09.2017, 10:58

Als Antwort auf den Beitrag von Bernd the Brick

Re: Millennium Falcon schon ausverkauft?

Interessant ist auch, wieviele auf einmal ihren alten 2007 UCS Millenium Falcon loswerden wollen.


Nichts ist unbaubar.


Turez
17.09.2017, 12:51

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Aktuelle Statusmeldung von LEGO

Hallo,

Lok24 hat geschrieben:

Davon gehe ich aus, vermutlich stehen noch achtunddrölfzigtausend Kartons für den 1. Oktober auf Halde.
Und die verkaufen sich dann sowas von ratz fatz, denn das Ding ist ja "selten".

In den FAQ findet sich jetzt folgende Information:

"Wann wird es erhältlich sein?

Der 75192 Millennium Falcon™ war am 14. September 2017 für LEGO VIP Mitglieder frühzeitig zugänglich. Die Nachfrage für dieses Set war bei den Fans so hoch, dass es momentan ausverkauft ist.
Am 1. Oktober 2017 kommt das Set in den offiziellen Verkauf, aber aufgrund des groβen Erfolges des Frühverkaufs durch das VIP Programm wird es vorrübergehend nicht auf Lager sein.
Wir wissen, dass unsere Fans dieses tolle, neues Set sobald wie möglich in den Händen haben möchten, darum laufen unsere Fabriken auf Hochtouren um Nachschub zu produzieren.
Wir wissen noch nicht ganz genau wann unser Lager eine neue Lieferung bekommen wird, aber schauen Sie bitte auf der LEGO Shop Webseite für weitere Informationen zur Verfügbarkeit nach.
Falls Sie schon eine Bestellung für das Millennium Falcon™ Set aufgegeben haben und es im Lieferrückstand ist, werden wir es verschicken sobald wir mehr Sets auf Lager haben."

Für mich sieht es ganz danach aus, dass tatsächlich der komplette Lagerbestand am 14.09. verkauft wurde. Wenn jetzt mit der Nachproduktion begonnen wird, dürfte das Set frühestens gegen Mitte/Ende November wieder zu haben sein.

Gruß
Jonas



Lok24
17.09.2017, 12:57

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Editiert von
Lok24
17.09.2017, 12:57

Re: Aktuelle Statusmeldung von LEGO

Hi Jonas,

Turez hat geschrieben:

Für mich sieht es ganz danach aus, dass tatsächlich der komplette Lagerbestand am 14.09. verkauft wurde. Wenn jetzt mit der Nachproduktion begonnen wird, dürfte das Set frühestens gegen Mitte/Ende November wieder zu haben sein.

Ja, da scheinst Du recht zu haben.
Das wäre aber ein Desaster für's Marketing, oder?

Grüße

Werner



Carrera124
17.09.2017, 13:25

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Aktuelle Statusmeldung von LEGO

Lok24 hat geschrieben:


Das wäre aber ein Desaster für's Marketing, oder?

Nicht nur für die.
Angeblich wissen die TLC-Produktmanager doch immer ganz genau, wo welche Nachfrage herrscht. Und wo nicht.
Wenn man so daneben haut, muss das doch am Ego kratzen...


Grüße an meinen Stalker


Jojo
17.09.2017, 13:29

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+2Re: Aktuelle Statusmeldung von LEGO

Hallo!

Lok24 hat geschrieben:

Das wäre aber ein Desaster für's Marketing, oder?

Nö.

Warum sollte "das Marketing" im Vorhinein wissen, daß ein 800-Euro-Set innerhalb von Stunden ausverkauft sein würde? Es ist doch normal, kleinere Sets in größerer Stückzahl und größere Sets in kleinerer Stückzahl zu produzieren; das hängt wahrscheinlich allein schon mit den Produktionskapazitäten zusammen.

Zumal ja, sobald die Veröffentlichung solch eines Terasets (Mega trifft's ja nicht mehr) bevorsteht, in den Foren alle versichern: "Viel zu teuer, Lego hatse wohl nich mehr alle, ohne mich!"

Und dann kaufen's halt doch alle.

Lego wird also nachproduzieren und weiß jetzt Bescheid. Und das nächste Set ist dann Jabbas Burg in UCS-Version für 1000 Euro.


Tschüß
Jojo


[image]


LucioBeleriand , JuL gefällt das


Lok24
17.09.2017, 14:54

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

+2Re: Aktuelle Statusmeldung von LEGO

Hallo Jojo,

Jojo hat geschrieben:

Warum sollte "das Marketing" im Vorhinein wissen, daß ein 800-Euro-Set innerhalb von Stunden ausverkauft sein würde?
Weil genau das (was können wir wie verkaufen?) doch deren Aufgabengebiet ist.
Und entsprechend wurde der Hype ja auch von TLG geschürt.
Wenn sie davon ausgehen, dass es zu teuer ist, hättens sie's nicht produziert.

Der Zusammenhang zwischen Set/Thema und VK muss doch bei jeder Entwicklung schon berücksichtigt werden.

Wenn ich aber nicht weiß, wie viele ich jetzt verkaufe, aber dass das Ding zwei Jahre im Sortiment bleibt, produziere ich jetzt eher auf Halde, als zu knapp, womit ich die Kunden verprelle und meine gesamte Produktion für Monate durcheinanderbringe.

Grüße

Werner



Steinemann , Carrera124 gefällt das


LucioBeleriand
17.09.2017, 17:56

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Aktuelle Statusmeldung von LEGO

Ich glaube nicht das man so Kunden verprellt. Wenn es keine Sets mehr geben würde schon.
So braucht man ein wenig Geduld und ist beim nächsten Megaset nächstes Jahr gleich vorne dabei wenn man es eilig hat.



ingo71
18.09.2017, 08:05

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Aktuelle Statusmeldung von LEGO

Sorry aber wenn ich mir denn ansehe das Leute sich gleich 2 oder drei stück bestellt haben und sofort bei Kleinanzeige mit bild von der bestellbestätigung wo diese gerade2 bestellten Teile zum doppelten Preiß angeboten werden wird mir leider schlecht.Seit dem ich wußte das re falke kommt hab ich jeden cent gespart.Um am besagten Donnerstag um 8:30 Uhr mir einen zu sichern.Hat auch geklappt aber den muste ich leider Lesen das der ausverkauft ist und das ne halbe stunde nach nach dem der zu bestellen war.Und warscheinlich nur weil mal wieder einige so mit geld vollstecken und sich gleich drei sichern.Ich bin entäuscht von dieser handhabe.1 Falke pro käufer hätte gereicht.Zum Ofiziellen start hatte mann die bestellmenge ja anheben können.Nun muss ich wer weiß wie lange warten.Und sicher ist ja wohl auch nicht ob ich das bestellte teil irgendwann zu hause habe.sorry aber absoluter Mist.>>>>>



15 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: