yorhekin
13.09.2017, 00:00

+9Black Star Y-71

Bonjour Legoianer,

anbei präsentiere ich Euch ein weiteres schwarzes Carbon-Faser Kunstwerk namens Black Star Y-71.

Der Black Star fliegt mit X-facher Überschallgeschwindigkeit. Die fliegende Festung ist ein Kung Fu Meister
der Lüfte mit seinen 3 steuerbaren Schnellkanonen am Heck und Flügelseiten, kann vertikal senkrecht landen
und starten durch seine VTOL Turbinenschleusen an der Flügel Ober- und Unterseite.

Wie der Name Black Star Y-71 (Schwarzer Stern) bereits sagt, ist das Flugzeug ebenso ein guter Höhenaufklärer
mit seinen sehr scharfsinnigen Augen in Nah- als auch Fernsicht. Die vielfachen Flügelstellungen erlauben
dem supersonic Flieger Stürzflüge aus großer Höhe um seine Beute in Bodennähe zu ergattern.

Die Nurflügler-Stellung bietet dem Jagdflieger schnellere Überschallgeschwindigkeiten in sehr
großer Höhe nähe der Stratosphäre. Er ist ebenso geeignet für Start- und Landebahnen mit sehr kurzer
Strecke aufgrund seines einmaligen Flugverhaltens.

Der supersonic Flieger eignet sich als Bomber sowie Schiffs- und U-Boot Jäger mit seinen
Torpedos und schweren Waffengeschützen an der Flügel- sowie Rumpfunterseite.

Der Black Star Y-71 ist ein Einzelstück und wurde vom Design Künstler "Yorh Ekin" in Zusammenarbeit
mit seinem kleinen Pilotenfreund "Captain Skydiver" (ehemals "Captain Cooper" genannt) erbaut.
"Captain Sykdiver" absolvierte bereits mit großem Erfolg die ersten Rollouts sowie Testflüge des
zweiten Stealth-Carbon Jagdfliegers.

Die Piloten-Crew der supersonic Flieger bekommt in Kürze Nachwuchs.

Seine beiden Kollegen "Captain Skyforce" und "Captain Skytrooper" werden das Team nach Einweisung
durch "Captain Skydiver" des Black Falcon Y-73 in Zukunft ergänzen.

Die beiden neuen Piloten übernehmen somit das Kommando für den neuen Kung Fu Jäger Black Star Y-71.
"Captain Skyforce" übernimmt das Steuer und sein Kollege "Captain Skytrooper" im hinteren Sitz übernimmt
die Aufklärungs-, Funker-, Waffen- und Abwehrsteuerung.

Soviel zum geschichtlichen und technischen. Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Anschauen.

lg,

Yorh Ekin

Black Star Y-71 ( Seitenansicht )

[image]



- - -

Black Star Y-71 ( Frontansicht )

[image]



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Matze2903 , andyflint , Larsvader , viking14 , Red Boy 91 , jjinspace , sachsi , ranghaal , Lukutus (9 Mitglieder)

Larsvader
13.09.2017, 20:46

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Star Y-71

Wow!

Sieht verdammt heiß aus!
Gefällt mir richtig gut!

Lars, der lieber auf dem Boden bleibt


[image]

2018 7.Steinewahn by Larsvader, on Flickr


yorhekin
05.10.2017, 16:28

Als Antwort auf den Beitrag von Larsvader

Re: Black Star Y-71

Merci.

Anbei möchten wir Euch noch einige weitere Photos übersenden zum näheren Verständnis
der besonderen Knickflügel-Technik des Black Star Y-71.

"Yorh Ekin" und "Captain Skydiver" wünschen Euch viel Vergnügen beim Anschauen. Wir
warten noch auf die letzten Stealth Carbon Sonderteile für den weiteren Ausbau unserer
Flotte " Black Birds ".

- - -

Black Star Y-71 ( Vorderseite )

[image]



Black Star Y-71 ( Rückseite / Nurflügleransicht bei Mach X Überschall-Geschwindigkeit )

[image]



Black Star Y-71 ( Rückseite / Flügelansicht bei Start und Landung )

[image]



Larsvader
05.10.2017, 16:57

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Star Y-71

Sehr cool! Danke!


[image]

2018 7.Steinewahn by Larsvader, on Flickr


Gesamter Thread: