JuliusQuooss
01.09.2017, 23:40

75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

Hallo LEGO Gemeinde.

Seit gestern Abend ist das Geheimnis um den Falken endlich gelüftet.
Nun meine Frage an euch:
Wird es den Falken auch bei Galeria/Toys r Us etc. geben?
Ich überlege ihn mir am 14.09 zu holen aber wenn es den irgendwo zu 20% off geben sollte ...

Was meint ihr?
Bisher kamen ja alle UCS-Sets in den regulären Handel.

Gruß
Julius



5 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

JuliusQuooss
08.09.2017, 10:51

Als Antwort auf den Beitrag von Dorito

Re: 75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

Laut Promobricks und einer Aussage eines LEGO Mitarbeiters auf Facebook, wird es das auch im "normalen" Handel geben
:-(
Finde ich persönlich sehr schade. Ich werde ihn mir am 14.09 wohl bestellen, aber irgendwie zieht es sich mir zusammen, wenn ich denke, dass es sein kann den Falken dann bei Galeria/Karstadt zu 15-20% off zu kaufen.
Was meint ihr?



Seeteddy
08.09.2017, 12:16

Als Antwort auf den Beitrag von JuliusQuooss

Re: 75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

JuliusQuooss hat geschrieben:

... wenn ich denke, dass es sein kann den Falken dann bei Galeria/Karstadt zu 15-20% off zu kaufen.
Was meint ihr?

Dann viel Glück!

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Dorito
08.09.2017, 16:40

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: 75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

Ich überlege mir wirklich den Falken als kleine Wertanlage zu kaufen um ihn dann sorgfältig "konserviert" aufzubewahren.
Meint ihr, dass es aus dieser Sicht sinnvoll wäre ihn gleich am ersten Tag zu kaufen, um dann eine Rechnung zum Falken zu besitzen vom ersten Verkaufstag?

Um nochmal auf meine Fragen zurückzukommen:
Kommen die Kartons wenn ich sie im Lego Onlineshop kaufe wirklich unbeschädigt bei mir an?
Wird es vermutlich einen deutlich schwächeren Wertanstieg geben, da es sich rumgesprochen hat, dass die alten Star Wars Modelle mittlerweile so teuer sind?
Oder wird sich die Wertanlage gar nicht großartig lohnen, da der Falken wirklich nicht mehr exklusiv ist?



karl.m.
08.09.2017, 17:04

Als Antwort auf den Beitrag von Dorito

kommt in den kaufhof

dieser soll lt aussagen eines mitarbeiters im kaufhof erscheinen. da lohnt es sich wenn
man die mitarbeiterkarte bekommt
gruss
markus
(karl.m.)



able
08.09.2017, 19:44

Als Antwort auf den Beitrag von karl.m.

Re: kommt in den kaufhof

karl.m. hat geschrieben:

dieser soll lt aussagen eines mitarbeiters im kaufhof erscheinen. da lohnt es sich wenn
man die mitarbeiterkarte bekommt


Wie hoch ist denn der Rabatt mit der Mitarbeiterkarte?



Brickmonster83
08.09.2017, 21:08

Als Antwort auf den Beitrag von Dorito

+3Re: 75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

Das ist doch im Grunde nichts anderes wie auf dem Aktienmarkt oder ähnlichem .... Die Erwartung mit diesem Set Kasse machen zu können ist schon so Mainstream, dass am Ende der Markt überschwemmt sein wird, weil sich zig Leute das Set "auf Halde" gelegt haben.

Die Kunst ist es potentielle Sets zu "picken", die nicht Mainstream sind und trotzdem eine Gute Entwicklung versprechen. Das war vielleicht vor ein paar Jahren noch möglich, ist es aber meiner Meinung nach mittlerweile kaum noch. Dafür sind viel zu viele auf den Zug aufgesprungen und meinen mit Lego Investments den großen Reibach machen zu können.

Da werden sicherlich einige noch das böse Erwachen haben ... sei es, weil die Kohle am Ende so grade wieder rein kommt, oder weil vllt. doch mal das Finanzamt anklopft, weil das Ganze im großen Stil als "Privatverkauf" betrieben wurde ...



tastenmann
11.09.2017, 12:51

Als Antwort auf den Beitrag von Brickmonster83

Re: 75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

Brickmonster83 hat geschrieben:

Die Kunst ist es potentielle Sets zu "picken", die nicht Mainstream sind und trotzdem eine Gute Entwicklung versprechen. Das war vielleicht vor ein paar Jahren noch möglich, ist es aber meiner Meinung nach mittlerweile kaum noch. Dafür sind viel zu viele auf den Zug aufgesprungen und meinen mit Lego Investments den großen Reibach machen zu können.


Genau so ist es!
Es gibt einzelne Sets, die mittlerweile hochpreisig sind, von denen man (oder ich) es nicht erwartet hätte (z.B. das Frachtflugzeug 60022 oder der Windradtransporter). Für manche Sets bekommt man zum Teil nicht einmal den Kaufpreis wieder. So z.B. für den Star Wars Naboo Fighter 7660 oder die Star Wars Fregatte 7964.
Für mich ist Lego kein Sepkulationsobjekt, das war es nie. Trotzdem gilt die Prämisse, dass man alles zumindest ohne "Verlust" (wenn man davon sprechen will) wieder verkaufen kann, lange nicht mehr. Gut finde ich, dass Lego selber entgegensteuert und alte Sets neu auflegt. Das entzieht den Spekulanten etwas den Boden und auch den Plagiatsherstellern.

Gruß
Tastenmann

P.S.: Etwas offtopic, ich weiß.


[image]


Meine MOCpages


Mylenium
12.09.2017, 18:15

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

Editiert von
Mylenium
12.09.2017, 18:19

+2Re: 75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

tastenmann hat geschrieben:

Für manche Sets bekommt man zum Teil nicht einmal den Kaufpreis wieder.


Find ich, ehrlich gesagt, gut, weil mir dieser ganze Sammelwahn ziemlich auf den Keks geht und ein gelegentlicher "Flop" vielleicht den einen oder anderen wieder auf den Boden der Tatsachen knallen lässt. Da passt auch wieder prima die Diskussion dazu, ob die Verpackung an Wert verliert, wenn da ein Fingerabdruck drauf ist oder irgendwas zerkratzt. Aber egal, ich werd mir das mal verkneifen, denn ich spüre schon wieder böse Blicke...

Ich hab mir das Ding heute mal im Lego-Store beguggt und muss schon sagen, wenn ich die Kohle hätte, würde ich mir das Teil kaufen - nicht als Star-Wars-Fan, nicht als Lego-Spekulant, sondern einfach weil's fetzt. Ich würd's mir irgendwo hinstellen und gelegentlich damit rumspielen. Deswegen finde ich das auch knorke, wenn es das Objekt der Begierde eventuell auch woanders noch etwas billiger bekäme, auch wenn 700 Euro oder so dann doch immer noch zu viel für mich wäre.

Ansonsten sehe ich das so wie Brickmonster83 - da werden sich wohl viele die Finger verbrennen, die auf den großen Reibach hoffen. Selbst Börsen-Dummys wie ich wissen nämlich, dass gewinnbringende Spekulation antizyklisch verläuft. Bringt also nix, mit Gummibärchen zu handeln, wenn gerade die ganze Welt damit handelt und das ist hier genauso. Der Hoffnungsschimmer hier ist nur, dass es genug Star-Wars-Suchtis gibt, die es für die Sammlung haben wollen und vielleicht trotzdem gute Preise dafür zahlen würden.

Mylenium



ASPIRINI
13.09.2017, 07:13

Als Antwort auf den Beitrag von Mylenium

Re: 75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

Hallo... meiner Meinung nach ist das wie bei jedem sammelobjekt. Wird der Markt überschwemmt wird's uninteressant und viele Sammler springen ab. Und so wird's auch diesmal bei lego .... der Aufschwung kam mit den ersten Falcon und bricht zusammen mit dieser Neuauflage.

Aber ist nur ne Vermutung und ich lass mich gerne eines besseren belehren.



JuliusQuooss
13.09.2017, 16:07

Als Antwort auf den Beitrag von ASPIRINI

Re: 75192 UCS Falke - Exclusiv oder nicht

Laut Lego Shop@Home UK Webseite wird dort angegeben, dass der MF ab 07:30 bestellbar sein wird.



Gesamter Thread: