yorhekin
25.06.2017, 19:51

+16Black Falcon Y-73

Bonjour Legoianer,

anbei präsentiere ich Euch meinen Black Falcon Y-73 nach einer Bauzeit von knapp 2 Monaten.
Der Black Falcon fliegt mit X-facher Überschallgeschwindigkeit, ist einer Jägermeister
und Meister im Jägern, kann vertikal senkrecht und starten durch seine VTOL Flügelklappen. Wie der Name
Black Falcon (Schwarzer Falke) bereits sagt, ist das Flugzeug ebenso ein guter Aufklärer mit seinen sehr
scharfsinnigen Augen in Nah- als auch Fernsicht. Der supersonic Flieger eignet sich ebenso als Bomber mit
seinem Schacht zum Auf- und Zuklappen auf der Flügelunterseite.

Der Black Falcon Y-73 ist ein Einzelstück und wurde vom Design Künstler "Yorh Ekin" in Zusammenarbeit mit
seinem kleinen Pilotenfreund "Captain Cooper" erbaut. Herr Cooper absolvierte bereits die ersten Testflüge
mit seinem schwarzen Lieblingsvogel und hat seitdem das Cockpit kaum verlassen.

Soviel zum geschichtlichen und technischen. Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Anschauen.

lg,

Yorh Ekin

Black Falcon Y-73 ( Vorderseite )

[image]



- - - - -

Black Falcon Y-73 ( Rückseite )

[image]



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Matze2903 , Steinemann , Larsvader , doe , mcjw-s , renrew , Schonvergeben , Titus , Lukutus , Red Boy 91 , Valkon , andyflint , shadow020498 , Cran , sachsi , jjinspace (16 Mitglieder)

Steinemann
25.06.2017, 20:35

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Falcon Y-73

Tolles Modell, toll fotografiert, bitte mehr davon.


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


yorhekin
13.09.2017, 00:56

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

Re: Black Falcon Y-73

Dein Zitat gefällt mir ... ich habe seit einiger Zeit bemerkt, es gibt auch weniger gut gebaute Bausteine.
Es ist jedenfalls begrüßenswert, dass die original Bausteine bis auf ein 100tel mm paßgenau stimmen.



-Alex-
13.09.2017, 07:19

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Falcon Y-73

Der sieht ja mal echt genial aus, finde es auch super fotografiert



Picard
13.09.2017, 09:54

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Falcon Y-73

Wow!

Wäre auch was für Batman.

Gruß
Picard



Larsvader
13.09.2017, 20:47

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Falcon Y-73

Deine Flieger gefallen mir!


[image]

2018 7.Steinewahn by Larsvader, on Flickr


nexus6
14.09.2017, 10:55

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Falcon Y-73

Schöner Flieger und eine tolle Präsentation!
Gibt es auch Ansichten aus anderen Perspektiven?



yorhekin
28.09.2017, 00:43

Als Antwort auf den Beitrag von nexus6

Re: Black Falcon Y-73

"Captain Skydiver" macht gerade ne klein Pause bevor die nächsten Testflights und
Schulungsflüge für den Black Star Y-71 beginnen. Der kleine Captain ist schon
wieder ganz außer sich. Wir sind gerade in Teamwork mit einem weiteren streng
geheimen Projekt beschäftigt.

Einige weitere Photos, Ansichten sowie Erläuterungen zu den wichtigen technischen
Funktionen des Meisters im Jagen in niedrigen als auch hohen Gefilden der Lüfte.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem Black Falcon Y-73.

- - -

- die V-Wing Seitenruder klappen runter ab Mach 1 Schallgeschwindigkeit so dass der Jäger zum Nurflügler wird

- die VTOL Klappen an der Flügeloberseite lassen sich bei Start und Landung auf- und zuklappen

- die Höhenruder klappen bei Start und Landung ebenfalls komplett runter

- die Kabinenhaube läßt sich öffnen und schließen

- - -

Black Falcon Y-73 (Höhenruder VTOL Stellung / VTOL Klappen am Flügel geöffnet)

[image]



Black Falcon Y-73 (Nurflügler Stellung / Mach 1)

[image]



Black Falcon Y-73 (Black Bird Perspective / Linke Seite)

[image]



Black Falcon Y-73 (Black Bird Perspective / Rechte Seite)

[image]



tastenmann
28.09.2017, 09:55

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Falcon Y-73

Ein tolles Schiff!
Und super fotografiert. Ich dachte erst, es wäre im LDD modelliert...

Gruß
Tastenmann


[image]


Meine MOCpages


yorhekin
28.09.2017, 22:14

Als Antwort auf den Beitrag von Picard

Re: Black Falcon Y-73

Der kleine "Captain Skydiver" und ich sind uns da ziemlich einig geworden diesbezüglich.
Das ist die Yorh Ekin Special Bausatz Edition und läuft unter dem noch streng
geheimen Label.

" Black Birds "

Die Verhandlungen laufen noch. "Captain Skydiver" und ich bereiten noch unsere
eigene Flotte auf für die EUTO (European Treaty Organization). Nachbauten
oder Kopien der " Black Birds " Bausätze sind daher nicht gestattet ohne
Zusage des "Captain Skydiver" und mir in Teamwork. Weder auf russisch noch
amerikanisch.



jjinspace
04.10.2017, 17:43

Als Antwort auf den Beitrag von yorhekin

Re: Black Falcon Y-73

Rischtisch !

yorhekin hat geschrieben:

anbei präsentiere ich Euch meinen Black Falcon Y-73 ...
ist einer Jägermeister und Meister im Jägern,

PROST!


J. J. in Space
Link zur Webseite des Berliner SteineWAHNs!


Gesamter Thread: