Luggi
05.03.2017, 09:52

Altes Teil im neuen Glanz?

Hallo zusammen,
Ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe bei eBay Kleinanzeigen ein Konvolut mit 12V Eisenbahn gefunden.
Auf einem Bild sind schienen mir Schwellen abgebildet, man sieht denkerisch deutlich, dass das eine Neu- und das Andere Altgrau ist. Laut Bricklink gab es dieses Twil aber nie in Neugrau - wie auch, würde ja nur bis in die 80er produziert. Wie kann das sein? Oder täusche ich mich da? Gibt es noch ein ähnliches Teil bei BL und ich habe es einfach nicht gefunden?

[image]


Danke schon mal für eure Mithilfe!
Gruß Luggi


Mein Lego-Blog: http://bricksforluggi.wordpress.com/

[image]


[image]


Navigation
05.03.2017, 10:26

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

Meine Vermutung ist, dass der Blitz die Schwellen neugrau aussehen lässt, das, was trotz Blitz noch wie altgrau aussieht, wird wohl stark vergilbt sein.

LG,
-Rene


Instagram | www.BRICK.art | Facebook | LEGO MASTERS


Pudie®
05.03.2017, 10:34

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

Hallo,
René hat völlig Recht.
Das Bild zeigt mehr oder weniger vergilbte altgraue Schwellen.

Die Schwellen wurden schon seit etwas mehr als zehn Jahren nicht mehr produziert, als die Farbumstellung auf das neue grau (2003) kam.
Gruß
Frank



brickstedt13
05.03.2017, 10:47

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

Hi,
produziert wurden sie schon, z. B. für das City Bergwerk. Aber in dem Set sind sie in neudunkelgrau. Von daher würde ich hier auch auf Belichtung und Vergilbung tippen.
Gruß
Andi


www.steineland-harz-heide.de
www.facebook.com/steinelandharzheide
Instagram #steineland_harz_heide
www.steinhanse.eu
www.facebook.com/Steinhanse
*---------------------------------------------------------*
Nächste Events:
- Bricks am Elm 2020
- BrickBits 2021
- Stein trifft Obst 2021
*---------------------------------------------------------*
Fantreffen 2020
- 23.05.2020
- 11.07.2020
- 3.10.2020
- 5.12.2020
*---------------------------------------------------------*

[image]

[image]


Carrera124
05.03.2017, 11:34

Als Antwort auf den Beitrag von brickstedt13

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

brickstedt13 hat geschrieben:

Hi,
produziert wurden sie schon, z. B. für das City Bergwerk. Aber in dem Set sind sie in neudunkelgrau.

Welche Setnummer ist das? Bricklink findet für die Schwellen nur Sets aus den Jahren 1980 bis 1986 (die dann bis 1990 im Programm blieben).


Grüße an meinen Stalker


Lok24
05.03.2017, 11:41

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

Hi,

ich glaube er hat sich auf die Schienen bezogen.

Grüße

Werner



brickstedt13
05.03.2017, 14:59

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

Sorry, mein Fehler.


www.steineland-harz-heide.de
www.facebook.com/steinelandharzheide
Instagram #steineland_harz_heide
www.steinhanse.eu
www.facebook.com/Steinhanse
*---------------------------------------------------------*
Nächste Events:
- Bricks am Elm 2020
- BrickBits 2021
- Stein trifft Obst 2021
*---------------------------------------------------------*
Fantreffen 2020
- 23.05.2020
- 11.07.2020
- 3.10.2020
- 5.12.2020
*---------------------------------------------------------*

[image]

[image]


Suse
05.03.2017, 16:06

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

Moin.

Ich vermute auch das das Blitzlicht der Kamera etwas vorgaukelt. Zudem sind die Schwellen vermutlich auch noch unterschiedlich alt, da welche mit Aussparung für Kabel dabei sind und welche ohne (glaub die sind älteren Baujahres)



Ralf
05.03.2017, 16:10

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

Moin,
es sind keine unterschiedlichen Verfärbungen. Die neudunkelgrau scheinenden Schwellen haben alle eine Kabeldurchführung an der Unterseite und sind meiner Meinung nach nach die 2. Version, die zumindest sehr nahe an neudunkelgrau heran kommt. Ich habe keine 2.Version der Schwellen in durchgefäbtem altdunkelgrau gefunden, ausser bei Verfärbungen, die aber nicht soo gleichmäßig sind wie bei den Schwellen in altdunkelgrau. Ich bin also überzeugt davon, das neudunkelgrau auch schon vor 1990 produziert wurde. Diese Unterschiede finden sich auch bei 2x6 und 2x8 Platten, wobei diese keine unterschiedliche Form aufweisen, aber unerschiedliche Prägungen an der Unterseite.

Gruß, Ralf



Eisbär
06.03.2017, 09:41

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Altes Teil im neuen Glanz?

LLL!

Also ich finde ja, in der real existierenden Wirklichkeit sind längst nicht alle Schienen und Schwellen identisch. Daher würde ich vergilbte Schwellen in Kauf nehmen, gar, womöglich, etwa, sogar bewußt einsetzen, um den Effekt des Unterschiedes zu erreichen. Außerdem: wenn man sie entgilben will: in die Sonne legen. Oder braune Fliesen draufpappen, eignet sich vorzüglich für ICE und TGV.

Reinweiße Grüße
M.a



Gesamter Thread: