Modellharry
06.01.2017, 09:34

+16Baustellenausstattug

Hallo, dies sind alles Standmodelle und dienen zur Ausschmückung meiner Baustelle, damit immer etwas im Weg steht.
Kleiner Radlader

[image]


Dumper

[image]


Werkstattwagen

[image]


[image]


Das Mädchen für alles, nie da wenn man ihn braucht, wie in jeder Firma.

[image]


Mit Theodolit zur Vermessung

[image]


Der Anhänger für alles was darauf paßt.

[image]


Stromaggregat

[image]


Kompressor

[image]


Kleine Rüttelplatte

[image]


Große Rüttelplatte

[image]


Mit einem lieben Gruß, Harry.



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Dirk1313 , Valkon , ofino1969 , friccius , Legomichel , naseneis , macli , burny , Matze2903 , Legoben4559 , Nordsturm921 , sachsi , Lego3723 , Stadt Bricknitz , steinlegoliath , JuL (16 Mitglieder)

Pudie®
06.01.2017, 10:43

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Baustellenausstattug

Hallo,
Nette Sammlung, da kann der Bau ja gleich losgehen.
Aber eine Frage: Sind beim Anhänger an den Seitenwänden etwa die Noppen weggebohrt ?

Gruß
Frank



Thomas52xxx
06.01.2017, 11:07

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Baustellenausstattug

vor allem die große Rüttelplatte hat es mir angetan. Gefällt mir.


Gruß
Thomas
--

https://blog.5zu6.de - interessante neue und alte dänische Klemmbausteine


Modellharry
06.01.2017, 11:11

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Baustellenausstattug

Hallo, Frank ja, ich hatte bei einer Sammlung 5 Platten bei denen die Oberfläche Verdünnung oder der Gleichen abbekommen hatten (???) und wollte sie schon entsorgen. Habe sie dann geschliffenund poliert und mit 4,8mm Löchern versehen.



Pudie®
06.01.2017, 17:49

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Baustellenausstattug

Modellharry hat geschrieben:

Hallo, Frank ja, ich hatte bei einer Sammlung 5 Platten bei denen die Oberfläche Verdünnung oder der Gleichen abbekommen hatten (???) und wollte sie schon entsorgen. Habe sie dann geschliffenund poliert und mit 4,8mm Löchern versehen.


Ah ja, da bin ich beruhigt.
Ich dachte schon, daß es wieder mal ein paar Teile gibt, die ich so nicht kenne.
Hast Du aber auch so professionell hinbekommen, daß es kaum auffällt (Nur innen konntest Du die Bohrung nicht ganz unsichtbar entgraten)

Gruß
Frank



Modellharry
06.01.2017, 22:05

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Baustellenausstattug

Ja, ich muß gestehen sie sind von innen nicht poliert, da verlieren sie in der Regel die scharfen Kanten.



Modellharry
07.01.2017, 15:59

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Baustellenausstattug

Hallo, ich habe noch einen Gabelstapler dazu.

[image]


[image]


Mit einem lieben Gruß, Harry.



MiBra
07.01.2017, 20:59

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Baustellenausstattug

Hallo

Der Gabelstapler gefällt mir gut, besonders die Felge-Reifenkombination hab ich bisher noch nicht gesehen.

MfG
Michel



Modellharry
07.01.2017, 23:30

Als Antwort auf den Beitrag von MiBra

Re: Baustellenausstattug

Ich hatte keine schmalen Reifen mehr für eine Zwillingsbereifung aber Felgen. So sind es Zwillingsfelgen mit „Breitreifen“ geworden.



Gesamter Thread: