Dr Snotson
26.07.2016, 17:58

+69DB BR 194

[image]



[image]



Ich habe Unmengen dunkelgrüner Steine bestellt und es getan... Das Resultat meines Nachbaus einer BR 194 der DB in Originalanstrich möchte ich euch nicht vorenthalten! Wie der Prototyp bewältigt die Lokomotive angetrieben von zwei PF M-Motoren die aberwitzig engen Weichen und Kurven.

[image]




[image]




Der PF Akku versorgt nicht nur die beiden Motoren, sondern auch die Beleuchtung an Front und Heck. Der Hauptschalter ist dabei unauffällig wie der IR-Sensor in das Kabinendach integriert.

[image]



[image]



Der Boden der Kabine und große Teile der Wandkonstruktion sind erneut in SNOT-Technik ausgeführt.

[image]



[image]



[image]



[image]



Durch die begrenzte Vielfalt und Seltenheit dunkelgrüner Steine war ich gezwungen Verkleidung der Krokodilsnasen einer kompletten Revision zu unterwerfen. Dabei konnte ich jedoch den Spalt auf ein Minimum reduzieren.

[image]



[image]



[image]



Ich hoffe, dem einen oder anderen gefällt meine Ausführung des "Deutschen Krokodils" in der Originalfarbgebung der Deutschen Bahn.


Ich bin Mitglied bei der LUG-Connected - www.LUG-Connected.de


Mehr Bilder auf https://www.flickr.com/photos/147382112@N04


Dorothea Williams
26.07.2016, 18:52

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Snotson

Re: DB BR 194

Was für ein gewaltiges Prachtexemplar.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Steinemann
26.07.2016, 19:13
@Dr Snotson

Re: DB BR 194

Super Gerät, respekt


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Brent und Halfdan
26.07.2016, 20:33

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

Re: DB BR 194

Die Farbgebung macht es wirklich herausragend!



Karl-Heinz
26.07.2016, 21:18

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Snotson

Wow, eine imposante Erscheinung

Respekt,
das ist ganz grosses Kino und als alter Märklin Bahner ist das Krokodil richtig gut getroffen.

Gruss
Karl-Heinz



Thomas52xxx
27.07.2016, 08:22

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Snotson

Re: DB BR 194

Wunderschön umgesetztes Modell einer faszinierenden Lok.

Jedes mal wenn ich durch Geislingen/Steige fahre, schaue ich immer ob da nicht doch noch eine 194 steht. So hat mich das geprägt. Einmal wurde unser IC wegen Zusatzwagen sogar nachgeschoben. Lang ist es her.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


jjinspace
27.07.2016, 15:44

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Snotson

Re: DB BR 194

Oh ja, wundergeil!
Äh, voll schön!


J. J. in Space

9. Berliner SteineWAHN!


Lok24
28.07.2016, 18:38

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Snotson

Re: DB BR 194

Hallo Doc,

Respekt, das ist ja ein Geschoss, sehr eindrucksvoll.

Vor allem die Spalten der Vorbauten sind wirklich toll gemacht.

Ich hatte das Unternehmen "(Dampf)Lok in dunkelgrün" recht schnell wieder in die Kiste gepackt, die Gründe hast Du genannt, um so besser deine Umsetzung.

Grüße

Werner



Dr Snotson
29.07.2016, 21:14

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: DB BR 194

Vielen Dank für euer Lob!
War tatsächlich auch schon kurz davor hinzuschmeißen...
Dunkelgrüne Steine und der besondere Look der Br 194 stellen einen vor besondere Herausforderungen...
Weil ich es aber nicht lassen kann, verzweifele ich zurzeit am Design einer dunkelblauen Br 118!
Viele Grüße, Simon.


Ich bin Mitglied bei der LUG-Connected - www.LUG-Connected.de


Mehr Bilder auf https://www.flickr.com/photos/147382112@N04


Mbq79
04.01.2017, 11:52

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Snotson

Re: DB BR 194

Die ist echt suuuper toll! Viel schöner als so manche Krokodiele die ich hier schon gesehen habe!
Nicht nur von der Farbe her, sondern auch vom design.
Was mir gefällt ist das die einzelnen Teile der Lok sehr eng aneinander sind!



Thomas52xxx
04.01.2017, 12:09

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Snotson

Re: DB BR 194

Da die Lok gerade noch mal nach oben gepoppt ist. Dank der Mixels gibt es die Gitterfliesen inzwischen auch in dunkelgrün.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Kommander
04.01.2017, 23:20

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Snotson

Re: DB BR 194

Ich habs ja nicht so mit Zügen, aber dein MoC ist beeindruckend. Auf einem begrenzten Platz so ein Detail verliebtes Abbild zu erschaffen, ist schwierig ohne Frage. Sehr schön umgesetzt, sowohl technisch, als auch ästhestisch!

Gruß Kommander


Besucht meinen 2 Meter Sternzerstörer


Gesamter Thread: