asper
18.12.2016, 17:59

+32Thomas, Saphira und Fuchur

Hallo,


für einen Bauwettbewerb in der Stadtbücherei Stuttgart haben wir folgende Modelle gebaut:

[image]



Es sollte eine Szene aus einem Märchen-/Kinder- oder Jugendbuch gebaut werden.

Mein Sohn hat sich für "Thomas, die kleine Lokomotive" entschieden und den "Dicken Kontrolleur" dazu gestellt:

[image]

[image]



Meine Tochter zeigt, wie Eragons Drache Saphira aus dem Ei schlüpft:

[image]

[image]



Ich bin in meine Jugend zurück gegangen und bei mir sieht man Bastian aus der Unendlichen Geschichte, der auf dem Dachboden seiner Schule das erste Mal von Fuchur, dem Glücksdrachen liest:

[image]

[image]



Größere Bilder gibt's wie immer bei flickr.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen 4. Advent und schöne Weihnachtstage!

Steffen


mocpages, flickr


Micha2
18.12.2016, 23:23

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Thomas, Saphira und Fuchur

Alle drei Modelle sehr, sehr schön!



Lok24
19.12.2016, 10:12

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Thomas, Saphira und Fuchur

Hallo Steffen,

die sind alle drei sehr schön.
Gefällt mir.

Grüße

Werner



Olli177
19.12.2016, 10:15

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Thomas, Saphira und Fuchur

"Die unendliche Geschicht" man ist das lange her Tolle Umsetzung, Fuchur finde ich super.

Gruß
Olli



Matze2903
19.12.2016, 17:21

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Thomas, Saphira und Fuchur

Hallo Steffen,

schön das du die 3 Mocs deiner Familie noch vorstellst.

Thomas, die kleine Lokomotive kannte ich bisher nur von wenigen Bildern, habe jetzt aber den Wikipedia Artikel durchgelesen und werde mal schauen. Die Umsetzung der Lokomotibe Thomas finde ich gelungen. Eigentlich schrteit diese schöne Vignette nach Erweiterung.

Eragorn habe ich verschlungen, ich mag Fantasyromane mit Drachen. Und das Ei ist wirklich toll umgesetzt. Aber was mich noch neugieriger warten lässt, wenn die Szene um das Ei gestaltet wird. bitte bleib drann.

Und die Unendliche Geschichte begleitet mich seit meiner Kindheit. Gelesen habe ich sie 5 mal, einmal den Film gesehen und einmal auf dem Fuchur in den Bavaria Film Studios vor nem Bluescreen geritten.Die Szene war klar vor meinen Augen - weißer Drache - Junge liest Buch - Unendliche Geschichte. Klasse!

Schön ist aber auch, das (fast) die ganze Familie mitbaut. Grüß mir deine kinder und übermittel ihnen mein Lob und dir selber auch. LG Matthias


Das Spiel mit falschen Freunden ist vorbei! Echte Freunde brauchen kein Pseudonym!

[image]



Totgesagte leben länger und zufriedener!


Kirk
19.12.2016, 20:30

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Thomas, Saphira und Fuchur

Hallo Steffen,

die beiden Skulpturen sind klasse geworden! Ich bewundere Leute, die sowas hinbekommen!
Die Lok gefällt mir (trotz des Namens ) leider nicht so sehr, was auch daran liegen könnte, daß mir das Vorbild nicht gefällt, weil die Loks meistens recht grimmig drein schauen. Speziell die charakteristischen Gesichter lassen sich im üblichen Maßstab puristisch nicht optimal darstellen, was mich in der Wahl meines Konkurrenzthemas bestärkt

Chugga-Chugga-Tuuut-Tuuut!

Thomas


\//_ Build long and ℘rosper!

Kirk on Tour:
19./20. August 2017: Bahnhofsfest Bad Herrenalb


Gesamter Thread: