brickstedt13
31.10.2016, 21:06

Editiert von
brickstedt13
31.10.2016, 21:13

+15Friedhof der Kuscheltiere war gestern (oder: euch allen ein Happy Halloween!)

---
"Möchtest du in diesem Haus wohnen?" fragte ich die Kinder auf der Stein Hanse Ausstellung und sie antworteten lachend spontan "Neee!" - "Macht dir nix draus' - ich auch nicht! Obwohl... ich habs ja gebaut..."

[image]


---

Liebe Halloween Fans,
seit langer Zeit habe ich meine Bits und Bytes dazu bewegen können, hier mal wieder eins meiner MOCs vorzustellen. Und da passt mein 'Monster House' heute genau richtig ins Bild!

***

Zunächst möchte ich euch die Protagonisten meiner heutigen 'Geschichte' vorstellen:

[image]


Oben links, der kleine Junge, das ist Charlie. Eigentlich wollte er mit seinen Freunden losziehen, um Süßes zu kassieren. Doch die anderen durften angeblich nicht mehr so spät aus dem Haus.
Wie man sieht, hatte Charlie auch schon Erfolg: sein Eimer hat sich schon gut gefüllt. Vielleicht hätte er aber nicht hier hin gehen sollen. Denn die so "freundliche" Hauseigentümerin Mrs. Dragoline Witchblack wartet schon sehnsüchtig auf ihn - gleich an der Tür...
Oben rechts, das ist ihr Gehilfe Clip-Clap. Auch er freut sich schon sehnsüchtig auf einen Halloween-Spaß vom Feinsten.
Unten links seht ihr den Hausmeister Doc Boneham. Bevor er zum Werwolf wurde war er Kinderchirurg an der Charitée. Das waren die besten Einstellungsvoraussetzungen für Tage wie diesen.
Wir dürfen Russle nicht vergessen. Meistens hält er sich im oberen Geschoß auf. Man munkelt, dass er so laut mit seinen Ketten klappern könne, dass selbst die anderen Geister sich nicht trauen, nach oben zu gehen.

[image]


Ach ja, die beiden hätten wir ja glatt vergessen! Murphy und Rocky halten gerade ihre in diesem Hause geregelte Pause ein. Die beiden stehen gern am Ostflügel des Hauses und schauen den Fledermäusen beim Ausfliegen zu. Außerdem erhalten sie so auch mal Zeit, sich entspannt über Familie, Sport und Politik auszutauschen. Als Monster oder Geist sind solche Zeiten ja auch selten genug vorhanden.

[image]


Das Erdgeschoss wird scharf von Skeletten, Gespenstern, Kettenrassler/innen und Krabbel- sowie Kriechtieren bewacht. Zuerst wirst du ganz freundlich begrüßt und auch eine Limonade bekommst du angeboten. Aber du solltest sie niemals fragen, was da für Knochen herum liegen oder was wohl im Keller aufbewahrt wird... das machst du nur einmal und dann vielleicht nie wieder!?

[image]


Was auf den ersten Blick so aussieht wie ein netter Eßtisch, entpuppt sich schnell zu deiner Henkersmahlzeit. Was es zu essen gibt? Na, dich! Haben dich die Kreaturen ert einmal umzingelt, landest du schnell im "Häcksler". Aber keine Panik, der arbeitet so präzise - du merkst fast gar nichts.

[image]


Worüber sich die meisten Nachbarn beschweren, sind die komischen Gerüche, die der Häcksler produziert. Außerdem sieht der ganze Strom aus Überresten der... was auch immer dort verarbeitet wird, wirklich nicht sehr lecker aus. Jegliche Versuche der Umweltbehörden scheiterten jedoch immer daran, dass es nach einem Ortstermin anstelle von Gesprächsergebnissen nur Vermisstenanzeigen gab. Und Neueinstellungen im öffentlichen Dienst. Komischerweise beantragt Mrs. Witchblack regelmäßig neue Bauflächen für ihren 'gewerblich betriebenen Friedhof', obwohl es kaum Todesfälle in der Stadt gibt.

[image]


Auch geheime Einsätze liefen bislang erfolglos. Mich wundert es aber nicht, warum der MI6 einen so hohen Verschleiß an Doppel-Null-Agenten hat! Oder hast du dich nicht auch schon mal gefragt, warum niemand über sie spricht? 007 erhält doch immer nur die harmlosen Auftrage von M!

Und wenn Charlie clever ist, geht er einfach weiter und verzichtet hier mal auf das Klingeln oder Klopfen. Zu viel Süßes ist ja schließlich auch schädlich für die Zähne, gell?!

-Ende-

***

Ein paar Fakten zum Haus:
- 14 Minifiguren (der Großteil aus der Monster-Figurenserie
- Steinezahl: ca. 1.500 - 2.000 (ich habe sie nicht gezählt)
- Vorlage: Set-Nr. 40122
- Bauzeit: ca. 1 Monat

Ich hoffe, ihr habt ein wenig Spaß an meiner Vorstellung und Geschichte gefunden.

Falls ihr Fragen habt, fragt! Aber lieber erst morgen, ansonsten muss ich euch bei Unannehmlichkeiten zu Mrs. Witchblack begleiten...

Ein happy Halloween wünscht euch
euer
Andi


www.steineland-harz-heide.de
www.facebook.com/steinelandharzheide
Instagram #steineland_harz_heide
www.steinhanse.eu
www.facebook.com/Steinhanse
*---------------------------------------------------------*
Nächste Events:
- winterkunstzeit 2020
7. - 9.02.2020
Galeria Kaufhof Karstadt Braunschweig
- phaenoBRICKS
22.02. - 1.03.2020
phaeno Wolfsburg
Willy-Brandt-Platz 1, 38440 Wolfsburg
*---------------------------------------------------------*
Fantreffen 2020
- 28.03.2020
- 23.05.2020
- 11.07.2020
- 3.10.2020
- 5.12.2020
*---------------------------------------------------------*

[image]

[image]


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Larsvader , Legomichel , renrew , Valkon , abhf , floge , Ferdinand , Thomas52xxx , Dotterbart , husky734 , jjinspace , mcjw-s , grubaluk , lawomy , JuL (15 Mitglieder)

Gesamter Thread: