Firefighter112
16.05.2016, 18:55

Editiert von
Firefighter112
16.05.2016, 18:56

+17ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Moin

Ich hab heute einen Robur LU2000 LF8TS8 der Feuerwehr Groß -Brickselsbach (so heißt mein Dorf) gebaut

Das Fahrzeug ist wie alle meine FW Fahrzeuge 7Wide gebaut

Der Robur hat auch ein paar Geräte an Bord : Eine TS (Tragkraftspritze), 2 Schläuche , 1 Strahlrohr , Eine Kettensäge, Ein Schraubstock , 4 Saugschläuche und Ein Atemschutzgerät.

Jetzt kommen ein paar bilder:

[image]




[image]




[image]




[image]




[image]




[image]




[image]




Ich hoffe der Wagen gefällt euch

Lob kritik und Verbesserungen sind natürlich erwünscht

LG


[image]


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Matze2903 , honk3215 , Steinemann , Red Boy 91 , jwt3004 , Pete378 , Luggi , DavidK , Thomas52xxx , BennyS , Titus , Farnheim , Der Admiral , Stadt Bricknitz , mcjw-s , Bricksy , Spielgut (17 Mitglieder)

Schneiderlein84
16.05.2016, 21:05

Als Antwort auf den Beitrag von Firefighter112

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Hallo,

schön das auch mal ein Fahrzeug der Ostwehren seinen weg hier ins Forum gefunden hat, welches auch heute noch oft in kleineren Ortschaften als Einsatzfahrzeug dient. Was hälst du denn davon, das Fahrzeug noch mit der typischen verdeckten Frontpunpe im Kühlergrill auszustatten? Zudem könntest du beispielsweise das Schlauchmaterial auf einen angehängten STA packen, der für dieses Fahrzeug fast typisch war. So hättest du Platz für eine Sitzbank unter Plane, denn dort saß die Mannschaft.....

Aber das sind nur meine Ideen, die Umsetzung bleibt dir vorbehalten.... Insgesamt ein nettes und wirklich schönes Fahrzeug!

Gruß


Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.


Pete378
16.05.2016, 21:15

Als Antwort auf den Beitrag von Firefighter112

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Hallo

Der gefällt mir prima, man erkennt den "Ello" sofort.
Da die Kameraden der Feuerwehr auf der Pritsche Platz
nehmen mussten, würde eine Sitzmöglichkeit bei
Deinem Modell das Sahnehäubchen sein.
Aber auch so ein klasse Fahrzeug

Tschüß Mirko



Thomas52xxx
17.05.2016, 05:38

Als Antwort auf den Beitrag von Firefighter112

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Sofort wieder erkannt.
Eventuell würde ich die geteilte Zugscheibe versuchen.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Firefighter112
17.05.2016, 08:44

Als Antwort auf den Beitrag von Schneiderlein84

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Moin

Erstmal Danke

Was denn für eine Frontpumpe

Ein STA ist in Arbeit

Eine kleine Bank hab ich reinbekommen

LG


[image]


Firefighter112
17.05.2016, 08:51

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Moin

Danke!

Eine Bank hab ich eingebaut 2-3 passen drauf, Ich musste

[image]



LG


[image]


Firefighter112
17.05.2016, 08:52

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Moin

Danke sehr!

Die Scheibe hab ich leider nicht

LG


[image]


XlegostenikerX
17.05.2016, 13:27

Als Antwort auf den Beitrag von Firefighter112

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Man erkennt das Fahrzeug auf den ersten Blick, gute Arbeit!

LG


Alle meine MOCs auf meinem Youtubekanal: https://www.youtube.com/c...bm7Iq87Z1zEXmoLmbhiN7Q
Würde mich über euren Besuch freuen


Firefighter112
17.05.2016, 14:44

Als Antwort auf den Beitrag von XlegostenikerX

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Moin

Danke sehr!

LG


[image]


Farnheim
17.05.2016, 15:42

Als Antwort auf den Beitrag von Firefighter112

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Hallo Niklas,
ein hübsches Gefährt mit hohem Wiedererkennungswert. Auch die klassische Weiße Bauchbinde hast Du realisiert. Du könntest Deinem Modell aber noch ein paar zusätzliche Details spendieren: Pressluftfanfaren, Arbeitsscheinwerfer vorn und hinten und ein paar Beladungsdetails auf der Ladefläche selbst. Und vielleicht auch ein Lenkrad?

Zum Thema Vorbaupumpe. Mit Pritsche und Plane als gemeinhin eingesetztes LF 8-TS war hinter dem Kühlergrill eine FP 8/8 verbaut. Natürlich ist sie so, wie Du das Fahrzeug dargestellt hast, fast nicht sichtbar. Außer ein oder zwei Abgängen unterhalb der Stoßstange. Da gibt es wohl unterschiedliche Versionen.

Ein paar Fotos und Infos zum Fahrzeug findest Du dazu hier und hier.

Ansonsten, weiter so!

Viele Grüße,
Maik


[image]


Firefighter112
17.05.2016, 22:14

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: ROBUR LU2000 LF8TS8 "ELLO"

Moin

Danke !

Geräte hab ich doch drauf!?

Das mit den Lichtern und fanfahren werd ich mal probieren

Oh ein lenkrad äh ja klar

Aha was für eine pumpe!

LG


[image]


8 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: