legoeini
27.02.2016, 21:35

+13Alter Flieger BF109

Hallo Gemeinde,

von mir gab es nun schon seit Monaten keine neue Modellvorstellung.
Das möchte ich hiermit nun ändern, wenn auch es schon seit 5 Jahren bei mir im Regal steht.
Bevor ich in die Autobranche gedrängt werde, hier nun also mal was ganz anderes...

Es handelt sich um eine Messerschmitt BF 109 aus dem zweiten Weltkrieg.
Der Grund für den Bau war das Indiana Jones Set mit den zwei Flugzeugen.
Leider empfand ich die dort enthaltene BF 109 für alles andere als überzeugend und so habe ich mich an einen Eigenbau des Klassikers gemacht. Damals hatte ich noch nicht so viel Material in den neuen Grautönen und so gestaltete sich der Bau etwas schwierig.
Nun, zum Vorbild brauche ich wohl nicht viel schreiben, wen es interessiert sollte google befragen.

Tatsächlich befindet sich auch das verbotene Kruzifix auf dem Leitwerk, doch um hier etwaige Diskussionen und Nazivorwürfe zu vermeiden habe ich es abgedeckt.
Warum es drauf ist? Weil die Symbole nun mal zu einem Modell gehören, wenn das Vorbild sie auch trug.
Ansonsten gehören für mich Nazis zum gleichen Abschaum wie die IS und co.

Genug der Worte, hier die Bilder.
Freue mich über Resonanz und Likes.

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


Meine aktuellen Lego Ideas Projekte

The Blues Mobile

Magnum P.I. - Ferrari 308 GT Spider

Miami Vice - Ferrari TR 512 Testarossa


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Legomichel , Steinemann , Schneiderlein84 , Naboo , Firefighter112 , Valkon , tamope1406 , mcjw-s , flocoto , cubo , sachsi , BigBoy , Red Boy 91 (13 Mitglieder)

Steinemann
27.02.2016, 21:40
@legoeini

Editiert von
Steinemann
27.02.2016, 21:42

Re: Alter Flieger BF109

Find ich super das Modell nur irgend etwas stört
mich bei den Propotionen. Ich denke die Flügel
sind etwas weit hinten angesetzt ?


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


legoeini
27.02.2016, 22:00

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

Re: Alter Flieger BF109

Hatte ein Revell Modell vom Kumpel als Vorlage benutzt, die Position stimmt, aber die Flügel müssten vom Rumpf zu den Enden aufsteigen und schmaler werden.


Meine aktuellen Lego Ideas Projekte

The Blues Mobile

Magnum P.I. - Ferrari 308 GT Spider

Miami Vice - Ferrari TR 512 Testarossa


legoeini
27.02.2016, 22:07

Als Antwort auf den Beitrag von legoeini

Re: Alter Flieger BF109

Habe mir noch mal die Bilder angesehen und hier eine andere Perspektive...

[image]


Meine aktuellen Lego Ideas Projekte

The Blues Mobile

Magnum P.I. - Ferrari 308 GT Spider

Miami Vice - Ferrari TR 512 Testarossa


mkolb
27.02.2016, 23:13

Als Antwort auf den Beitrag von legoeini

Re: Alter Flieger BF109

Hallo,
da sind viele Komponenten, die mir gut gefallen, z. B. unterer Rumpf, unterer Lufteinlass.
Allerdings ist die vordere "Schnauze" irgendwie zu lange geworden.
Google doch mal nach "bf 109 siskind". Das ist eine gute Vorlage, habe ich auch nachgebaut.
Du könntest Deine Anpassungen noch gut ergänzen.

Tschau
Martin





meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


felix_the_swiss
27.02.2016, 23:24

Als Antwort auf den Beitrag von legoeini

Re: Alter Flieger BF109

Hi

Der Flieger hat gute Ansätze, da geht noch was. Dazu möchte ich noch anmerken, dass im Film keine echten Bf109 vorkommen. Die bösen sind mit Hakenkreuz verunstaltete Pilatus P2 Trainer. Die haben zwar Messerschmitt Teile eingebaut aber sind eben ganz andere Flieger.

Felix



Kai
28.02.2016, 14:22

Als Antwort auf den Beitrag von legoeini

Re: Alter Flieger BF109

Hallo!

Der Ansatz ist richtig gut. Nur, wie auch schon Martin schrieb, die Schnauze und das Heck sind von den Proportionen unstimmig. Schnauze müsste kürzer und das Heck länger sein.

Da geht sicher noch was...

Erbauliche Grüße,

Kai



Gesamter Thread: