RobbyRay
12.11.2015, 15:47

Editiert von
RobbyRay
12.11.2015, 15:47

Was wenn der Bricklink-Händler nicht antwortet?

Hi
Ich habe bei Bricklink ein paar Teile gekauft. Das Päkchen kam ewig nicht an, dann nach 2 Wochen etwas rampuniert. Dem Inhalt ist nichts passiert, dafür fehlten 4 Teile.

Wo mein Päkchen ist, hab ich am 6.11. beim Händler nachgefragt, am 7.11. kam es dann bei mir an. Am 8.11. hab ich den Händler angeschrieben, das das Paket da sei, aber das Teile fehlen. Seitdem hat sich keiner bei mir gemeldet, obwohl ich auch Telefonnummer und alles angegeben habe. Der Händler hat 1140 Bewertungen, davon zwei negative und eine neutrale. Auch die Qualität und die Preise sind top. Was meint ihr, wann sollte ich nochmal nachhacken und wenn ja wie?


Lego'ische Grüße
Henrik



Thekla
12.11.2015, 16:53

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

Re: Was wenn der Bricklink-Händler nicht antwortet?

Hi Henrik,

spätestens Montag wäre meine Geduld erschöpft, der Händler hätte dann eine Woche Zeit gehabt, um zu reagieren und Du die nötigen 7 Tage eingehalten.

Unter "Problem" kannst du die Ordernummer eingeben und dann gibt es, unter "What happened", eine Auswahl, unter anderem: Order was incomplete.

Oben rechts, in dem schwarzen Balken, kannst Du deine Möglichkeiten erkunden, u.a. ob der Verkäufer Deine Nachricht gelesen hat.

Wenn alles nichts hilft, negativ bewerten. Aber dazu würde ich das ganze langsam angehen, meistens klärt es sich doch früher oder eben später.
Auf jeden Fall über BL schreiben, nicht in einer persönlichen Mail. Damit ist alles immer dokumentiert.

Viel Erfolg!

Gruß
Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


lordcj
12.11.2015, 17:08

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Was wenn der Bricklink-Händler nicht antwortet?

Hi,

spätestens wenn Du ihm via BL einen Case aufmachst, wird er reagieren. Bei zu vielen offenen Cases wird BL hellhörig und geht der Sache auf den Grund. Wenn man es hier als Händler übertreibt, wird man von der Plattform fliegen.

Gruß,
Christian von Noppenquader


Schabernack meets Lego - schaut mal rein unter http://noppenquader.de/


peedeejay
12.11.2015, 17:59

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

+1Re: Was wenn der Bricklink-Händler nicht antwortet?

Ich bin meistens ziemlich geduldig, da man ja davon ausgehen muss das die meisten Shops von Privatpersonen neben ihrem alltäglichem Leben geführt werden. Da kann etwas Unvorhergesehenes mal zu einer Verzögerung von ein paar Tagen und einer Woche führen, da es ja in den seltensten Fällen mehrere Personen sind die einen Shop führen.

Ansonsten über BL anschreiben und schrittweise die "Eskalation" erhöhen. ;)


[image]

Flickr | Bauanleitungen für modulare Gebäude


Spielgut gefällt das


Spielgut
12.11.2015, 19:17

Als Antwort auf den Beitrag von peedeejay

Re: Was wenn der Bricklink-Händler nicht antwortet?

Ich bin meistens ziemlich geduldig, da man ja davon ausgehen muss das die meisten Shops von Privatpersonen neben ihrem alltäglichem Leben geführt werden. Da kann etwas Unvorhergesehenes mal zu einer Verzögerung von ein paar Tagen und einer Woche führen, da es ja in den seltensten Fällen mehrere Personen sind die einen Shop führen.

Ansonsten über BL anschreiben und schrittweise die "Eskalation" erhöhen. ;)


Ich möchte mich diesen Worten anschliessen.

Gehe mal davon aus, dass die dein Anliegen bearbeitende Person (privat oder unternehmend) vielleicht krank ist oder einen Unfall hatte.

Zudem ist negative Kritik immer schwer zu ertragen, und muss zugelassen werden, und danach soll auch noch angemessen freundlich und versönlich reagiert werden.

Das erfordert Stärke und Geduld auf beiden Seiten.
Beide Seiten haben auch Form und Anstand zu wahren. Bitte immer höflich bleiben.
Beide Seiten sollten auch geeignete Mittel der Kommunikation sicher stellen.
So müssen/sollen Käufer und Verkäufer sicher stellen, das Rückmeldungen auch ankommen.

Letztendlich würde ich als Verkäufer bei 4 Fehlteilen (je nach Wert) einfach 4 neue versenden und Ruhe ist. Die Neuversendung sollte ich jedoch schriflich dem Käufer gegenüber ankündigen, denn wer weiß schon, was mit der Nachsendung jetzt geschieht.

Problem, wenn ich Privatperson bin, besitze ich solche Teile eventuell gar nicht. Dann sollte ich die Rückabwicklung mit 1000 Entschuldigungen wegen der Unannehmlichkeiten beim Käufer anbieten und durchführen. Leider habe ich dann pech, und sollte die Kostenübernahme als Verkäufer anbieten. Warum sollte der Käufer die Kosten tragen? Bestimmt nicht, weil er eine beschädigte Warensendung erhalten hat.

Warum sollte der Verkäufer die Kosten tragen? Weil der Verkäufer die Warenversendung mit geeigneten Verpackungsmitteln sicher zu stellen hat. Notfalls fünf mal mit Zeitungspapier lose umwickeln o.ä. und dann in einem wattierten Umschlag oder Päckchen/Paket einpacken.

Für mich wäre Eskalationsstufe 1:
* Persönlich Anschreiben
* Sache schildern (nicht persönlich oder beleidigend werden)
* Frage nach dem Lösungsansatz des Problems stellen
* (vor allem eine angemessene) klare Frist zur Rückmeldung setzen (ca. 10-14 Tage) ab Versanddatum des Schreibens

Eskalationsstufe 2:
* Persönlich Anschreiben
* an das erste Schreiben erinnern, das bisher leider unbeantwortet blieb
* Fristablauf feststellen und neue, kürzere Frist von 7 Tagen für Rückmeldung setzen
* Erneut nach Lösungsansatz fragen

Eskalationsstufe 3:
* Persönlich Anschreiben
* Fristabläufe feststellen
* Lösungsansatz mit Nachdruck erbitten
* Option der negativen Bewertung anbieten
* auf Einleitung rechtlicher Schritte als Käufer hinweisen,
da mit Schreiben vom Datum des 1. Schreibens ein Widerruf festzustellen ist, auf den noch keine Reaktion kam, und diesem jetzt (nach gut 21 Tagen) rechtlich Nachdruck verliehen werden soll.

Eskalationsstufe 4:
* An Verbraucherschutz wenden
* ggf. Rechtsanwalt konsultieren
* dumm gelaufen, ab Rechtsanwalt kanns teuer werden - für Käufer und/oder Verkäufer.


Viel Freude mit deinem LEGO wünscht
Familie "SpielGut"
www.blaulicht-helden.de - Heute ein Held!


tamope1406
12.11.2015, 21:51

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

+1Re: Was wenn der Bricklink-Händler nicht antwortet?

Hallo, habt ihr die Antworten und Ratschläge gespeichert oder habt ihr soviel Zeit - Zeit die unserem Hobby verloren geht !!



flocoto gefällt das


Steinemann
12.11.2015, 21:57

Als Antwort auf den Beitrag von tamope1406

Editiert von
Steinemann
12.11.2015, 21:59

+3Re: Was wenn der Bricklink-Händler nicht antwortet?

Hallo, habt ihr die Antworten und Ratschläge gespeichert oder habt ihr soviel Zeit - Zeit die unserem Hobby verloren geht !!

Wasn das für eine blöde Frage ????


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Dirk1313 , Schwejbel , flocoto gefällt das