DavidK
22.08.2015, 20:40

Editiert von
DavidK
22.08.2015, 20:42

+17Rückblick auf den Öffnungstag im Depot12 oder "Lego trifft Tram"

Hallo Freunde der bunten Steine.

Heute hatten die Rostocker Nahverkehrsfreunde von 10 bis 17 Uhr die Pforten des "depot12" geöffnet.
Ich hatte erstmals die Gelegenheit, eben diesen mit einer kleinen Ausstellung zu ergänzen.
Geschätzt, haben sich aufgrund des sehr warmen Wetters, über den ganzen Tag nur etwa 150-200 Gäste unsere Ausstellung angesehen.
Bei solch einer Hitze ist man mit der S-Bahn warscheinlich lieber direkt ein paar Stationen weiter bis nach Warnemünde gefahren.
Die Mischung aus "großer und kleiner" Straßenbahn war bei den Besuchern trotzdem ein echter Erfolg, den ich gern wiederholen möchte.
Bei meiner Suche nach Mitausstellern fand sich dieses mal nur Udo, dem ich selbstverständlich einen Eventstein für das Ganze sponsorte und dem hier auch meinen besonnderen Dank aussprechen möchte.
Udo hat, trotz des warmen Wetters, jedem noch so enthusiastischem kleinen und großem Besucher, trotz vieler Fragen, immer mit einem Lächeln eine tolle Antwort geliefert.

Ich hätte für jeden der mitmacht einen Eventstein bestellt aber wer nicht möchte hat eben schon.

[image]



Im Vordergrund steht Udos Militärdiorama mit vielen genialen Panzern, Kettenfahrzeugen, LKWs und ein paar tollen Gebäuden.
Dahinter erstreckte sich ein kleiner Teil meiner Stadt "Steinwinkel".

[image]



Mein neuer Ikarus 66 hatte heute seinen Debütauftritt, fand prompt großen Anklang und sorgte so auch für den ein oder anderen Schmunzler.

[image]



Auch mein neuer großer Lokschuppen fand reges interesse, kann man doch durch die Fenster und die Beleuchtung den Minifig-Bahnarbeitern bei der Arbeit über die Schulter schauen.

[image]



Die Fußgängerzone mit den CC-Häusern und der Straßenbahnstrecke mit meiner Mini-Tatra verzückte vor allem viele Mitarbeiter der RSAG.

[image]



Wem es auf dem Freigelände oder in der Halle schließlich zu warm wurde, konnte sich bei einer Rundfahrt im offen Wagen 26 (der nächstes Jahr seinen 90`zigsten Geburtstag feiert) den Fahrtwind um die Ohren wehen lassen.

[image]



So, das war es erst einmal von mir.
Noch einmal Dankeschön an Udo (Videot). dass du mich nicht allein im Stich gelassen hast.
Vieleicht findet sich im nächsten Jahr der ein oder andere Aussteller mehr, um einer etwas größere Fläche anzubieten.
Ich verabschiede mich in den Umzug und freue mich schon auf die SPIELidee.

Grüße von der (heute viel zu warmen) Ostsee:
David


"Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein."
Jiddu Krishnamurti


cimddwc , Roberts , Das-Duo , Thomas52xxx , Matze2903 , Steinemann , Tilli , videot , mcjw-s , Walton , Pete378 , MariusL , Red Boy 91 , Lok24 , jjinspace , JuL , Legofan03 gefällt das (17 Mitglieder)


videot
23.08.2015, 00:40

Als Antwort auf den Beitrag von DavidK

Re: Rückblick auf den Öffnungstag im Depot12 oder "Lego trifft Tram"

Ich kann deine Worte nur noch mit ein paar Bildern und einem Dankeschön ergänzen. Bis zur SPIELidee im Oktober.

[image]


[image]


[image]


"Muss man das etwa mit den Händen spielen? Das ist ja wie Babyspielzeug!"


BrickBen
23.08.2015, 08:49

Als Antwort auf den Beitrag von videot

+2Re: Rückblick auf den Öffnungstag im Depot12 oder "Lego trifft Tram"

Hallo,

Och, schade, wäre es paar Tage eher gewesen, hätte ich kommen können, gestern mussten wir allerdings von der Ostsee abreisen (In Rostock waren zwei Tage zuvor und haben ein paar andere Leckerbissen entdeckt:

[image]



[image]



)

Aber eine nette, kleine Ausstellung. Nächstes Jahr werden vielleicht mehr ausstellen.

Viele Grüße,
Ben


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


videot , DanielWeissberg gefällt das